Blinddarmentzündung (Appendizitis)

Medikamio Hero Image

Anzeige

Alle Informationen

Autor

Medikamio

Grundlagen

Eine Blinddarmentzündung bedeutet, dass der Appendix vermiformis (Wurmfortsatz) des Dickdarms entzündet ist. Er ist in etwa so groß wie ein kleiner Finger und befindet sich im auftsteigendem Teil des Dickdarms (Colon ascendens). Er spielt praktisch keine Rolle bei der Verdauung, es wird jedoch vermutet, dass er beim Schutz der Darmbakterien mitwirkt.

Ca. 7% der Bevölkerung, meistens im Alter von 10-30 Jahren, erleiden eine Blinddarmentzündung. Damit ist die Appendizitis die häufigste Erkrankung des Bauchraums, die eine Operation nötig macht.

Ursachen

Eine Blinddarmentzündung kann unterschiedliche Gründe haben:

• Oft verfangen sich Teile des Darminhaltes im Wurmfortsatz, führen so zu einer Verstopfung und in Folge dessen auch zu einer Entzündung.

• Manchmal sind es auch Obstkerne, Parasiten (zum Beispiel Würmer) oder sogar Tumore, die den Appendix vermiformis verschließen.

• Es kann auch vorkommen, dass das ganze Colon entzündet ist. Dann breitet sich das natürlich leicht auch auf den Wurmfortsatz aus.

• Wenn sich im Appendixbereich pathogene Bakterien ansiedeln, kann der Körper ebenfalls mit einer Entzündungsreaktion reagieren.

Anzeige

Dein persönlicher Arzneimittel-Assistent

Medikamente

Durchsuche hier unsere umfangreiche Datenbank zu Medikamenten von A-Z, mit Wirkung und Inhaltsstoffen.

Wirkstoffe

Alle Wirkstoffe mit ihrer Anwendung, chemischen Zusammensetzung und Arzneien, in denen sie enthalten sind.

Krankheiten

Ursachen, Symptome und Behandlungsmöglichkeiten für häufige Krankheiten und Verletzungen.

Die dargestellten Inhalte ersetzen nicht die originale Packungsbeilage des Arzneimittels, insbesondere im Bezug auf Dosierung und Wirkung der einzelnen Produkte. Wir können für die Korrektheit der Daten keine Haftung übernehmen, da die Daten zum Teil automatisch konvertiert wurden. Für Diagnosen und bei anderen gesundheitlichen Fragen ist immer ein Arzt zu kontaktieren. Weitere Informationen zu diesem Thema sind hier zu finden

This website is certified by Health On the Net Foundation. Click to verify.