Calmedoron Globuli

Abbildung Calmedoron Globuli
Zulassungsland Deutschland
Hersteller Specifar
Betäubungsmittel Nein

Zulassungsinhaber

Specifar

Gebrauchsinformation

Was ist es und wof√ľr wird es verwendet?

Calmedoron Globuligeh√∂ren zu den hom√∂opathischen Arzneispezialit√§ten der anthroposophischen Therapierichtung. Die Zubereitung enth√§lt Ausz√ľge aus Hafer, Hopfen, Passionsblume, Baldrianund Kaffeeund wirkt beruhigend und ausgleichend bei Einschlafst√∂rungen und Nervosit√§t.

Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören gemäß der anthroposophischen Menschen- und Naturerkenntnis:

  • Einschlafst√∂rungen
  • Nervosit√§t

Die Anwendung dieses homöopathischen Arzneimittels in den genannten Anwendungsgebieten beruht ausschließlich auf anthroposophischer Erfahrung.

Bei schweren Formen dieser Erkrankungen ist eine klinisch belegte Therapie angezeigt.

Anzeige

Was m√ľssen Sie vor dem Gebrauch beachten?

Calmedoron Globulid√ľrfen nicht eingenommen werden,

wenn Sie √ľberempfindlich (allergisch) gegen einen der Wirkstoffe oder einen der sonstigen Bestandteile von Calmedoron Globulisind.

Besondere Vorsicht bei der Anwendung vonCalmedoron Globuliist erforderlich:

Wenn die Beschwerden trotz Behandlung l√§nger als 2 Wochen anhalten, oder bei schwerem Krankheitsgef√ľhl ist eine √§rztliche Beratung dringend erforderlich.

Kinder

Kinder unter 2 Jahren haben noch keinen regelmäßigen Schlaf- und Wachrhythmus. Einschlafschwierigkeiten erfordern daher nicht immer eine medikamentöse Behandlung.


Im Zweifelsfall ist bei Schlafstörungen von Kindern unter 2 Jahren ist eine ärztliche Beratung erforderlich.

Bei der Anwendung hom√∂opathischer Arzneimittel k√∂nnen sich die vorhandenen Beschwerden vor√ľbergehend verschlimmern (Erstreaktion). Das Arzneimittel ist dann abzusetzen. Nach Abklingen der Erstreaktion kann das Arzneimittel wieder angewendet werden. Bei neuerlicher Verst√§rkung der Beschwerden ist das Mittel abzusetzen.

Hom√∂opathische Arzneimittel k√∂nnen bei daf√ľr empf√§nglichen Personen Arzneimittelpr√ľfungssymptome (neue Beschwerden) hervorrufen. Beim Auftreten neuer Beschwerden soll das Arzneimittel abgesetzt werden.

Bei Einnahme vonCalmedoron Globulimit anderen Arzneimitteln

Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln sind keine bekannt.

Bitte informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn sie andere Arzneimittel einnehmen/anwenden bzw. vor kurzem eingenommen/angewendet haben, auch wenn es sich um nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel handelt.

Schwangerschaft und Stillzeit

Fragen Sie vor der Anwendung von allen Arzneimitteln während der Schwangerschaft und in der Stillzeit Ihren Arzt oder Apotheker um Rat.


Bei der Anwendung in der Schwangerschaft und Stillzeit ist Vorsicht geboten.

Verkehrst√ľchtigkeit und das Bedienen von Maschinen

Achtung: Dieses Arzneimittel kann die Reaktionsf√§higkeit und Verkehrst√ľchtigkeit beeintr√§chtigen.


Arzneimittel mit schlaffördernder Wirkung können grundsätzlich, auch bei bestimmungsgemäßem Gebrauch, das Reaktionsvermögen so weit verändern, dass die Fähigkeit zur aktiven Teilnahme am Straßenverkehr oder zum Bedienen von Maschinen beeinträchtigt wird. Das gilt in verstärktem Zusammenhang mit Alkohol.

Wichtige Informationen √ľber sonstige Bestandteile vonCalmedoron Globuli

Dieses Arzneimittel enthält Zucker (Saccharose). Fragen Sie vor der Einnahme dieses Arzneimittels Ihren Arzt, wenn Ihnen bekannt ist, dass Sie eine Zuckerunverträglichkeit haben.

Diabetikerhinweis:f√ľr Diabetiker geeignet.

Eine Einzeldosis von 15 Globuli enthält ca. 0,15g Saccharose (0,01 BE).

Anzeige

Wie wird es angewendet?

Nehmen Sie Calmedoron Globuliimmer genau nach der Anweisung in dieser Packungsbeilage ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.

Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die √ľbliche Dosis: Bei Einschlafst√∂rungen:

Kinder √ľber 6 Jahren, Jugendliche und Erwachsene:

15 Globuli vor dem Schlafengehen


Kinder von 2-5 Jahren:

10 Globuli vor dem Schlafengehen Bei Nervosität:


Kinder √ľber 6 Jahren, Jugendliche und Erwachsene:15 Globuli bis zu 3 x t√§glich

Kinder von 2-5 Jahren:

10 Globuli bis zu 3 x täglich


Kinder unter 2 Jahrenerhalten die Globuli nur auf ärztliche Anordnung. Die Globuli sollten dann in etwas Wasser oder Saft aufgelöst werden.

Art der Anwendung:

Zum Einnehmen.


Die Globuli im Mund zergehen lassen.

Dauer der Anwendung:

Die Behandlung einer akuten Erkrankung sollte nach 2 Wochen abgeschlossen sein. Tritt innerhalb dieser Zeit keine Besserung ein, ist ein Arzt aufzusuchen.


Die Dauer der Anwendung bei chronischen Krankheiten erfordert eine Absprache mit dem Arzt.

Wenn Sie eine größere Menge vonCalmedoron Globuliangewendet haben, als Sie sollten

Bisher wurden keine Fälle einer Überdosierung bekannt.

Wenn Sie die Anwendung vonCalmedoron Globulivergessen haben

Nehmen Sie nicht die doppelte Dosis ein, wenn Sie die vorige Anwendung vergessen haben.

Anzeige

Was sind mögliche Nebenwirkungen?

Wie alle Arzneimittel k√∂nnen Calmedoron GlobuliNebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem Behandelten auftreten m√ľssen.

Überempfindlichkeitsreaktionen können auftreten.

Es können keine Angaben zur Häufigkeit gemacht werden.

Informieren Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker, wenn die aufgef√ľhrte Nebenwirkung Sie erheblich beeintr√§chtigt oder Sie Nebenwirkungen bemerken, die nicht in dieser Gebrauchsinformation angegeben sind.

Anzeige

Wie soll es aufbewahrt werden?

Nicht √ľber 30¬įC lagern.

Arzneimittel f√ľr Kinder unzug√§nglich aufbewahren.

Sie d√ľrfen das Arzneimittel nach dem auf Etikett und Faltschachtel angegebenen Verfalldatum (Verwendbar bis:) nicht mehr verwenden. Das Ablaufdatum bezieht sich auf den letzten Tag des Monats.

Haltbarkeit nach erstmaligem √Ėffnen: 1 Jahr

M√∂glicherweise k√∂nnen die Globuli etwas zusammenkleben. Wenn Sie das Fl√§schchen sch√ľtteln, trennen sich die Globuli wieder voneinander.

Anzeige

Weitere Informationen

WasCalmedoron Globulienthalten:

Wirkstoffe: In 10 g Streuk√ľgelchen sind verarbeitet:

Avena sativa (Hafer) √ė 0,5 g; Humulus lupulus (Hopfen) √ė 0,024 g; Passiflora incarnata (Passionsblume) √ė 0,15 g; Valeriana officinalis (Baldrian), ethanol. Decoctum √ė 0,3 g; Coffea tosta (Kaffee), ethanol. Decoctum Dil. D60 0,1 g.

Sonstiger Bestandteil: Saccharose.

WieCalmedoron Globuliaussehen und Inhalt der Packung:

Calmedoron Globulisind leicht br√§unliche, unregelm√§√üig runde Streuk√ľgelchen in einer Braunglasflasche mit Verschluss und Dosiereinrichtung aus Kunststoff.

Die Globuli enthalten Ausz√ľge aus Hafer, Hopfen, Passionsblume und Baldrian. Daher haben sie einen typischen Geruch nach Baldrian.

Packungsgröße: 10 g.

Pharmazeutischer Unternehmer und Hersteller

Pharmazeutischer Unternehmer: Weleda GmbH & Co KG, Hosnedlgasse 27, A-1220 Wien. Tel.-Nr.: 056 60 60, Fax-Nr.: 059 42 04, E-mail: dialog@weleda.at


Hersteller: WELEDA AG, D-73525 Schw√§bisch Gm√ľnd

WELEDA S.A., F-68331 Huningue Cedex

Z.-Nr.:


Diese Gebrauchsinformation wurde zuletzt genehmigt im September 2011


Anzeige

Ihr persönlicher Arzneimittel-Assistent

afgis-Qualit√§tslogo mit Ablauf Jahr/Monat: Mit einem Klick auf das Logo √∂ffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen √ľber medikamio GmbH & Co KG und sein/ihr Internet-Angebot: medikamio.com/ This website is certified by Health On the Net Foundation. Click to verify.
Medikamente

Durchsuche hier unsere umfangreiche Datenbank zu Medikamenten von A-Z, mit Wirkung und Inhaltsstoffen.

Wirkstoffe

Alle Wirkstoffe mit ihrer Anwendung, chemischen Zusammensetzung und Arzneien, in denen sie enthalten sind.

Krankheiten

Ursachen, Symptome und Behandlungsm√∂glichkeiten f√ľr h√§ufige Krankheiten und Verletzungen.

Die dargestellten Inhalte ersetzen nicht die originale Beipackzettel des Arzneimittels, insbesondere im Bezug auf Dosierung und Wirkung der einzelnen Produkte. Wir k√∂nnen f√ľr die Korrektheit der Daten keine Haftung √ľbernehmen, da die Daten zum Teil automatisch konvertiert wurden. F√ľr Diagnosen und bei anderen gesundheitlichen Fragen ist immer ein Arzt zu kontaktieren. Weitere Informationen zu diesem Thema sind hier zu finden