Dr. Böhm Traubensilberkerze 6,5 mg

Abbildung Dr. Böhm Traubensilberkerze 6,5 mg
Zulassungsland Deutschland
Hersteller Apomedica Pharmazeutische Produkte GmbH
Betäubungsmittel Nein
Zulassungsdatum 08.12.1997
ATC Code G02CX
Pharmakologische Gruppe Andere Gynäkologika

Zulassungsinhaber

Apomedica Pharmazeutische Produkte GmbH

Gebrauchsinformation

Was ist es und wofĂĽr wird es verwendet?

Dr. Böhm® Traubensilberkerze 6,5 mg ist ein pflanzliches Arzneimittel bei

Wechseljahresbeschwerden.

Anwendungsgebiete

Zur Besserung von psychischen und neurovegetativen Beschwerden, bedingt durch die Wechseljahre. Wenn Sie sich nach 12 Wochen nicht besser oder gar schlechter fĂĽhlen, wenden Sie sich an Ihren Arzt.

Dr. Böhm® Traubensilberkerze 6,5 mg, Filmtabletten

Module 1.3.1
  Page 1

MODULE 1

Administrative Information and

June 2020

 

Prescribing Information

 
     

Anzeige

Was mĂĽssen Sie vor dem Gebrauch beachten?

Dr. Böhm® Traubensilberkerze 6,5 mg darf nicht angewendet werden,

wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen Cimicifugawurzelstock oder einen der sonstigen Bestandteile von Dr. Böhm® Traubensilberkerze 6,5 mg sind.

Falls Sie wegen eines östrogenabhängigen Tumors in ärztlicher Behandlung sind oder waren, dürfen Sie Dr. Böhm® Traubensilberkerze 6,5 mg nicht anwenden, da nicht bekannt ist, ob Cimicifuga-

Wurzelstockextrakte östrogenabhängige Tumoren fördern oder unbeeinflusst lassen.

Warnhinweise und VorsichtsmaĂźnahmen

Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker bevor Sie Dr. Böhm® Traubensilberkerze 6,5 mg einnehmen.

Bei Störungen bzw. Wiederauftreten der Regelblutung sowie bei anhaltenden unklaren oder neu auftretenden anderen Beschwerden sollte ein Arzt aufgesucht werden, da es sich um Erkrankungen handeln kann, die der Abklärung durch einen Arzt bedürfen.

Die gleichzeitige Einnahme von Östrogenen darf nur unter ärztlicher Aufsicht erfolgen, da Dr. Böhm®

Traubensilberkerze 6,5 mg deren Wirkung verstärken kann. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt.

Die Anwendung Dr. Böhm® Traubensilberkerze 6,5 mg bei Patientinnen mit vorgeschädigter Leber sollte nur nach Rücksprache mit dem Arzt erfolgen.

Patienten sollten die Einnahme von Dr. Böhm® Traubensilberkerze 6,5 mg sofort beenden, wenn

Zeichen einer Leberschädigung auftreten (Gelbfärbung der Haut oder Augen, dunkler Urin, Schmerzen im Oberbauch, Übelkeit, Appetitverlust, Müdigkeit) und einen Arzt aufsuchen.

Einnahme von Dr. Böhm® Traubensilberkerze 6,5 mg zusammen mit anderen Arzneimitteln

Keine Wechselwirkungen bekannt.

Bitte informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen/anwenden bzw. vor kurzem eingenommen/angewendet haben, auch wenn es sich um nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel handelt.

Schwangerschaft und Stillzeit

Dr. Böhm® Traubensilberkerze 6,5 mg soll während der Schwangerschaft und in der Stillzeit nicht angewendet werden.

VerkehrstĂĽchtigkeit und das Bedienen von Maschinen

Es sind keine besonderen VorsichtsmaĂźnahmen erforderlich.

Dr. Böhm® Traubensilberkerze 6,5 mg enthält Lactose.

Bitte nehmen Sie Dr. Böhm® Traubensilberkerze 6,5 mg daher erst nach Rücksprache mit Ihrem Arzt ein, wenn Ihnen bekannt ist, dass Sie unter einer Unverträglichkeit gegenüber bestimmten Zuckern leiden.

Dr. Böhm® Traubensilberkerze 6,5 mg enthält Natrium.

Dieses Arzneimittel enthält weniger als 1 mmol (23 mg) Natrium pro Filmtablette, d.h. es ist nahezu „natriumfrei“.

Dr. Böhm® Traubensilberkerze 6,5 mg, Filmtabletten

Module 1.3.1
  Page 2

MODULE 1

Administrative Information and

June 2020

 

Prescribing Information

 
     

Anzeige

Wie wird es angewendet?

Nehmen Sie Dr. Böhm® Traubensilberkerze 6,5 mg immer genau wie in dieser Packungsbeilage beschrieben bzw. genau nach Anweisung Ihres Arztes oder Apothekers ein. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind.

Die empfohlene Dosis beträgt einmal täglich 1 Filmtablette.

Art der Anwendung

Dr. Böhm® Traubensilberkerze 6,5 mg sollte unzerkaut mit ausreichend Flüssigkeit möglichst immer zur gleichen Tageszeit (morgens oder abends) eingenommen werden.

Dauer der Anwendung

Dr. Böhm® Traubensilberkerze 6,5 mg sollte ohne ärztlichen Rat nicht länger als 3 Monate angewendet werden.

Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung von Dr. Böhm® Traubensilberkerze 6,5 mg zu stark oder zu schwach ist.

Wenn Sie eine größere Menge von Dr. Böhm® Traubensilberkerze 6,5 mg eingenommen haben,

als Sie sollten

Wenn Sie eine größere Menge von Dr. Böhm® Traubensilberkerze 6,5 mg eingenommen haben, als

Sie sollten, benachrichtigen Sie bitte Ihren Arzt. Dieser kann über gegebenenfalls erforderliche Maßnahmen entscheiden. Möglicherweise treten die unten angeführten Nebenwirkungen verstärkt auf.

Wenn Sie die Einnahme von Dr. Böhm® Traubensilberkerze 6,5 mg vergessen haben

Falls Sie einmal eine Einnahme vergessen haben, holen Sie diese Einnahme nicht nach, sondern fahren mit der nächsten Einnahme fort.

Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Dr. Böhm® Traubensilberkerze 6,5 mg, Filmtabletten

Module 1.3.1
  Page 3

MODULE 1

Administrative Information and

June 2020

 

Prescribing Information

 
     

Anzeige

Was sind mögliche Nebenwirkungen?

Wie alle Arzneimittel kann Dr. Böhm® Traubensilberkerze 6,5 mg Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem auftreten müssen. Bei den Häufigkeitsangaben zu Nebenwirkungen werden folgende Kategorien zugrunde gelegt:

Sehr häufig: mehr als 1 Behandelter von 10

Häufig: 1 bis 10 Behandelte von 100

Gelegentlich: 1 bis 10 Behandelte von 1.000

Selten: 1 bis 10 Behandelte von 10.000

Sehr selten: weniger als 1 Behandelter von 10.000

Nicht bekannt Häufigkeit auf Grundlage der verfügbaren Daten nicht abschätzbar

Mögliche Nebenwirkungen:

Gelegentlich kann es zu Magenbeschwerden kommen.

Sehr selten kann es zu einer Gewichtszunahme kommen.

Bei der Anwendung von Traubensilberkerze-haltigen Arzneimitteln sind Fälle von Magen-Darm- Beschwerden (dyspeptischen Beschwerden, Durchfall), allergischen Reaktionen der Haut (Nesselsucht, Hautjucken, Hautausschlag), Gesichtsödemen, peripheren Ödemen und Leberschädigungen aufgetreten. Über die Häufigkeit dieser möglichen Nebenwirkungen liegen keine Angaben vor.

Bei Auftreten von Nebenwirkungen sollte das Arzneimittel abgesetzt und ein Arzt aufgesucht werden.

Meldung von Nebenwirkungen:

Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Dies gilt auch fĂĽr Nebenwirkungen, die nicht in dieser Packungsbeilage angegeben sind.

Sie können Nebenwirkungen auch direkt über das nationale Meldesystem anzeigen:

Bundesinstitut fĂĽr Arzneimittel und Medizinprodukte

Abt. Pharmakovigilanz

Kurt-Georg-Kiesinger-Allee 3

D-53175 Bonn

Website: http://www.bfarm.de

Indem Sie Nebenwirkungen melden, können Sie dazu beitragen, dass mehr Informationen über die Sicherheit dieses Arzneimittels zur Verfügung gestellt werden.

Anzeige

Wie soll es aufbewahrt werden?

Bewahren Sie Dr. Böhm® Traubensilberkerze 6,5 mg für Kinder unzugänglich auf.

Sie dürfen das Arzneimittel nach dem auf dem Umkarton und auf dem Behältnis (Blister) nach „Verw. bis“ angegebenen Verfalldatum nicht mehr verwenden. Das Verfallsdatum bezieht sich auf den letzten Tag des Monats.

Aufbewahrungsbedingungen:

Nicht über 30 °C aufbewahren!

Dr. Böhm® Traubensilberkerze 6,5 mg, Filmtabletten

Module 1.3.1
  Page 4

MODULE 1

Administrative Information and

June 2020

 

Prescribing Information

 
     

Anzeige

Weitere Informationen

Was Dr. Böhm® Traubensilberkerze 6,5 mg enthält:

Der Wirkstoff ist: Cimicifugawurzelstock-Trockenextrakt (Traubensilberkerze)

1 Filmtablette enthält:

6,5 mg Trockenextrakt aus Cimicifugawurzelstock (4,5 - 8,5 :1) Auszugsmittel: Ethanol 60 Vol.-%

Die sonstigen Bestandteile sind:

Cellulosepulver, hochdisperses Siliciumdioxid, Lactose-Monohydrat, Magnesiumstearat, Maisstärke, Mikrokristalline Cellulose, Carboxymethylstärke-Natrium (Typ A) (Ph.Eur.), Hypromellose, Macrogol 4000, Farbstoff E 171

1 Filmtablette enthält 0,01 Broteinheiten (BE).

Wie Dr. Böhm® Traubensilberkerze 6,5 mg aussieht und Inhalt der Packung:

Dr. Böhm® Traubensilberkerze 6,5 mg Filmtabletten sind weiß.

Packungsgrößen: 30 und 60 Filmtabletten

Pharmazeutischer Unternehmer und Hersteller

Apomedica Pharmazeutische Produkte GmbH Roseggerkai 3

A-8010 Graz

Tel.: 0043/316/82 35 33 Fax: 0043/316/82 35 33-52 office@apomedica.com

Diese Gebrauchsinformation wurde zuletzt ĂĽberarbeitet im Juni 2020.

Dr. Böhm® Traubensilberkerze 6,5 mg, Filmtabletten

Module 1.3.1
  Page 5

Anzeige

Zuletzt aktualisiert: 24.08.2023

Quelle: Dr. Böhm Traubensilberkerze 6,5 mg - Beipackzettel

Zulassungsland Deutschland
Hersteller Apomedica Pharmazeutische Produkte GmbH
Betäubungsmittel Nein
Zulassungsdatum 08.12.1997
ATC Code G02CX
Pharmakologische Gruppe Andere Gynäkologika

Teilen

Anzeige

Ihr persönlicher Arzneimittel-Assistent

afgis-Qualitätslogo mit Ablauf Jahr/Monat: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über medikamio GmbH & Co KG und sein/ihr Internet-Angebot: medikamio.com/ This website is certified by Health On the Net Foundation. Click to verify.
Medikamente

Durchsuche hier unsere umfangreiche Datenbank zu Medikamenten von A-Z, mit Wirkung und Inhaltsstoffen.

Wirkstoffe

Alle Wirkstoffe mit ihrer Anwendung, chemischen Zusammensetzung und Arzneien, in denen sie enthalten sind.

Krankheiten

Ursachen, Symptome und Behandlungsmöglichkeiten für häufige Krankheiten und Verletzungen.

Die dargestellten Inhalte ersetzen nicht die originale Beipackzettel des Arzneimittels, insbesondere im Bezug auf Dosierung und Wirkung der einzelnen Produkte. Wir können für die Korrektheit der Daten keine Haftung übernehmen, da die Daten zum Teil automatisch konvertiert wurden. Für Diagnosen und bei anderen gesundheitlichen Fragen ist immer ein Arzt zu kontaktieren. Weitere Informationen zu diesem Thema sind hier zu finden