Wirkstoff(e) Eugenol Thymol Pfefferminzöl
Zulassungsland Deutschland
Hersteller Aristo Pharma GmbH
Betäubungsmittel Nein
Zulassungsdatum 21.11.2001
ATC Code A01AB11
Abgabestatus Freiverkäuflich
Verschreibungsstatus nicht verschreibungspflichtig
Pharmakologische Gruppe Stomatologika

Zulassungsinhaber

Aristo Pharma GmbH

Medikamente mit gleichem Wirkstoff

Medikament Wirkstoff(e) Zulassungsinhaber
Eugenol 1%, Testsalbe Eugenol SmartPractice Europe GmbH

Gebrauchsinformation

Was ist es und wofĂĽr wird es verwendet?

Parontal F med ist ein Traditionelles Arzneimittel.

Anwendungsgebiet

Traditionell angewendet zur Unterstützung der Funktion der Schleimhaut im Mund- und Rachenraum. Diese Angabe beruht ausschließlich auf Überlieferung und langjähriger Erfahrung. Beim Auftreten von Krankheitszeichen sollte ein Arzt aufgesucht werden.

Anzeige

Was mĂĽssen Sie vor dem Gebrauch beachten?

Parontal F med darf nicht angewendet werden, wenn Sie allergisch gegen einen der Wirkstoffe oder einen der in Abschnitt 6. genannten sonstigen Bestandteile dieses Arzneimittels sind.

Warnhinweise und VorsichtsmaĂźnahmen

Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt, bevor Sie Parontal F med anwenden.

Kinder

Da keine ausreichenden Untersuchungen vorliegen, soll Parontal F med bei Kindern unter 12 Jahren nicht angewendet werden.

Anwendung von Parontal F med zusammen mit anderen Arzneimitteln

Informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen/anwenden, kĂĽrzlich andere Arzneimittel eingenommen/angewendet haben oder beabsichtigen andere Arzneimittel einzunehmen/anzuwenden.

Bisher sind keine Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln bekannt.

Schwangerschaft und Stillzeit

Wenn Sie schwanger sind oder stillen, oder wenn Sie vermuten, schwanger zu sein oder beabsichtigen, schwanger zu werden, fragen Sie vor der Anwendung dieses Arzneimittels Ihren Arzt oder Apotheker um Rat.

Da keine ausreichenden Untersuchungen vorliegen, soll Parontal F med bei Schwangeren und während der Stillzeit nicht angewendet werden.

Verkehrstüchtigkeit und Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen

Es liegen keine Erfahrungen hinsichtlich Auswirkungen auf die VerkehrstĂĽchtigkeit und das Bedienen von Maschinen vor.

Parontal F med enthält Alkohol und Macrogolglycerolricinoleat (Ph. Eur.)

Alkoholwarnhinweis

Enthält 65 Vol.-% Alkohol.

Macrogolglycerolricinoleat (Ph. Eur.) kann Haut- und Schleimhautreizungen hervorrufen.

Anzeige

Wie wird es angewendet?

Wenden Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in dieser Packungsbeilage beschrieben bzw. genau nach der mit Ihrem Arzt oder Apotheker getroffenen Absprache an. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind.

Die empfohlene Dosis beträgt

Zur MundspĂĽlung:

Morgens und abends jeweils 15 bis 30 Tropfen auf 1/3 Glas (50 ml) lauwarmes Wasser.

Art der Anwendung

Nach Verdünnung zur Anwendung in der Mundhöhle.

Anwendungsdauer

Die Anwendungsdauer ist prinzipiell nicht begrenzt, beachten Sie jedoch die Angaben unter „Was ist Parontal F med und wofür wird es angewendet?“.

Wenn Sie eine größere Menge von Parontal F med angewendet haben, als Sie sollten

Es wurden keine Fälle von Überdosierung berichtet.

Bei versehentlicher Ăśberdosierung kann die Behandlung mit der richtigen Dosierung fortgesetzt werden, wenn keine Beschwerden auftreten. Wenn Beschwerden auftreten, ist ein Arzt aufzusuchen.

Wenn Sie die Anwendung von Parontal F med vergessen haben

Wenden Sie nicht die doppelte Menge an, wenn Sie die vorherige Anwendung vergessen haben.

Die Behandlung können Sie mit der richtigen Dosierung fortsetzen.

Wenn Sie die Anwendung von Parontal F med abbrechen

Die Behandlung kann unterbrochen oder vorzeitig beendet werden.

Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung dieses Arzneimittels haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

Anzeige

Was sind mögliche Nebenwirkungen?

Wie alle Arzneimittel kann auch dieses Arzneimittel Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem auftreten mĂĽssen.

Mögliche Nebenwirkungen

In seltenen Fällen (bis zu 1 von 1.000 Behandelten) können allergische Reaktionen auftreten.

Besondere Hinweise

Bei auftretenden Nebenwirkungen ist das Präparat abzusetzen und ein Arzt aufzusuchen.

Meldung von Nebenwirkungen

Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Dies gilt auch fĂĽr Nebenwirkungen, die nicht in dieser Packungsbeilage angegeben sind.

Sie können Nebenwirkungen auch direkt dem Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte, Abt. Pharmakovigilanz, Kurt-Georg-Kiesinger-Allee 3, D-53175 Bonn, Website: www.bfarm.de anzeigen. Indem Sie Nebenwirkungen melden, können Sie dazu

beitragen, dass mehr Informationen ĂĽber die Sicherheit dieses Arzneimittels zur VerfĂĽgung gestellt werden.

Anzeige

Wie soll es aufbewahrt werden?

Bewahren Sie dieses Arzneimittel für Kinder unzugänglich auf.

Sie dürfen dieses Arzneimittel nach dem auf dem Etikett und der Faltschachtel nach „Verwendbar bis:“ angegebenen Verfalldatum nicht mehr verwenden. Das Verfalldatum bezieht sich auf den letzten Tag des angegebenen Monats.

Entsorgen Sie Arzneimittel nicht im Abwasser. Fragen Sie Ihren Apotheker, wie das Arzneimittel zu entsorgen ist, wenn Sie es nicht mehr verwenden. Sie tragen damit zum Schutz der Umwelt bei.

FĂĽr dieses Arzneimittel sind keine besonderen Lagerungsbedingungen erforderlich.

Hinweis auf Haltbarkeit nach Anbruch

Haltbarkeit nach Anbruch: 6 Monate

Anzeige

Weitere Informationen

Was Parontal F med enthält:

Die Wirkstoffe sind:

10 g (entsprechend 11,14 ml) enthalten:

Phenyl(2-hydroxybenzoat)0,050 g
Eugenol0,025 g
Thymol0,036 g
Salbeiöl0,050 g
Minzöl0,050 g
Nelkenöl0,025 g

Die sonstigen Bestandteile sind: Ethanol 96 %, Natriumfluorid, Macrogolglycerolricinoleat (Ph. Eur.), Kaliumdihydrogenphosphat, Salzsäure 36 % und Gereinigtes Wasser.

Wie Parontal F med aussieht und Inhalt der Packung

Klare, farblose Flüssigkeit in Packungen mit 20 ml und 100 ml. Es werden möglicherweise nicht alle Packungsgrößen in den Verkehr gebracht.

Pharmazeutischer Unternehmer

Aristo Pharma GmbH

Wallenroder Straße 8–10

13435 Berlin

Tel.: +49 30 71094-4200

Fax: +49 30 71094-4250

Hersteller

Pharma Wernigerode GmbH

Dornbergsweg 35

38855 Wernigerode

Tel.: +49 3943 5540

Fax: +49 3943 554 183

Diese Packungsbeilage wurde zuletzt ĂĽberarbeitet im Dezember 2017.

Frisch durch den Tag mit Parontal

Wie eine flüssige Zahnbürste erreicht Parontal F med Konzentrat auch schwer zugängliche Stellen im Mund- und Rachenraum. Perfekte Mund- und Zahnpflege erfordert neben Zähne putzen und dem Gebrauch von Zahnseide auch die regelmäßige Anwendung einer medizinischen Mundspüllösung.

Traditionelle Rezeptur – modernes Arzneimittel

Parontal F med Konzentrat enthält die ätherischen Öle aus Salbei, Gewürznelke und Pfefferminze, weitere pflanzliche Komponenten sind Thymol und Eugenol. Phenylsalicylat und Natriumfluorid runden die Rezeptur ab.

Als Konzentrat ist Parontal F med besonders ergiebig: Eine 100 ml – Flasche reicht für etwa 100 Anwendungen. Für unterwegs gibt´s die 20 ml – Packung.

Wir wünschen frischen Atem – natürlich mit Parontal

Anzeige

Zuletzt aktualisiert: 11.08.2022

Quelle: Parontal F5 med - Beipackzettel

Wirkstoff(e) Eugenol Thymol Pfefferminzöl
Zulassungsland Deutschland
Hersteller Aristo Pharma GmbH
Betäubungsmittel Nein
Zulassungsdatum 21.11.2001
ATC Code A01AB11
Abgabestatus Freiverkäuflich
Verschreibungsstatus nicht verschreibungspflichtig
Pharmakologische Gruppe Stomatologika

Teilen

Anzeige

Ihr persönlicher Arzneimittel-Assistent

afgis-Qualitätslogo mit Ablauf Jahr/Monat: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über medikamio GmbH & Co KG und sein/ihr Internet-Angebot: medikamio.com/ This website is certified by Health On the Net Foundation. Click to verify.
Medikamente

Durchsuche hier unsere umfangreiche Datenbank zu Medikamenten von A-Z, mit Wirkung und Inhaltsstoffen.

Wirkstoffe

Alle Wirkstoffe mit ihrer Anwendung, chemischen Zusammensetzung und Arzneien, in denen sie enthalten sind.

Krankheiten

Ursachen, Symptome und Behandlungsmöglichkeiten für häufige Krankheiten und Verletzungen.

Die dargestellten Inhalte ersetzen nicht die originale Beipackzettel des Arzneimittels, insbesondere im Bezug auf Dosierung und Wirkung der einzelnen Produkte. Wir können für die Korrektheit der Daten keine Haftung übernehmen, da die Daten zum Teil automatisch konvertiert wurden. Für Diagnosen und bei anderen gesundheitlichen Fragen ist immer ein Arzt zu kontaktieren. Weitere Informationen zu diesem Thema sind hier zu finden