Silicium Gel F

Abbildung Silicium Gel F
Zulassungsland Deutschland
Hersteller HĂŒbner Naturarzneimittel GmbH
BetÀubungsmittel Nein
Zulassungsdatum 28.11.2001

Zulassungsinhaber

HĂŒbner Naturarzneimittel GmbH

Gebrauchsinformation

Was ist es und wofĂŒr wird es verwendet?

Silicium Gel F ist ein traditionelles Arzneimittel.

Anwendungsgebiete

Traditionell angewendet: innerlich zur Vorbeugung von brĂŒchigen FingernĂ€geln und Haaren, zur KrĂ€ftigung des Bindegewebes; Ă€ußerlich bei umschriebenen lokalen ReizzustĂ€nden der Haut. Diese Angaben beruhen ausschließlich auf Überlieferung und langjĂ€hriger Erfahrung.

Anzeige

Wie wird es angewendet?

Nehmen/Wenden Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in dieser Packungsbeilage beschrieben bzw. genau nach der mit Ihrem Arzt oder Apotheker getroffenen Absprache ein/an. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind.

Innerlich zur Vorbeugung von brĂŒchigen FingernĂ€geln und Haaren und zur KrĂ€ftigung des Bindegewebes

Die empfohlene Dosis betrÀgt tÀglich 15 ml (entspricht 1 Messlöffel).

Art der Anwendung
Mit Wasser oder Mineralwasser verdĂŒnnt zwischen den Mahlzeiten einnehmen. Vor Gebrauch schĂŒtteln.

Dauer der Anwendung
Die Anwendungsdauer ist prinzipiell nicht begrenzt, beachten Sie jedoch die Angaben unter Abschnitt „1.

Was ist Silicium Gel F und wofĂŒr wird es angewendet?“ zu den Anwendungsgebieten sowie die unten stehenden Angaben zu Anwendungsfehlern und Überdosierung.

  • Äußerlich bei umschriebenen lokalen ReizzustĂ€nden

Sie sollten die betroffenen Stellen mit Silicium Gel F betupfen oder 1:4 mit Wasser verdĂŒnnt aufbringen und eventuell mit einem feuchten Gazestreifen ĂŒberdecken. Bei unverdĂŒnnter Anwendung sollten Sie die betroffene Stelle vor jeder Neuanwendung abwaschen.

Wenn Sie eine grĂ¶ĂŸere Menge von Silicium Gel F eingenommen/angewendet haben, als Sie sollten

Bei langfristiger oder hochdosierter Einnahme siliciumdioxidhaltiger PrÀparate ist sehr selten die Bildung von siliciumhaltigen Nierensteinen möglich.

Wenn Sie die Einnahme/Anwendung von Silicium Gel F vergessen haben

Nehmen Sie nicht die doppelte Menge ein, wenn Sie die vorherige Einnahme vergessen haben.

Wenn Sie die Einnahme/Anwendung von Silicium Gel F abbrechen

Eine Unterbrechung oder vorzeitige Beendigung der Behandlung ist in der Regel unbedenklich.

Wenn Sie weitere Fragen zur Einnahme/Anwendung dieses Arzneimittels haben, wenden Sie sich an Ih- ren Arzt oder Apotheker.

Anzeige

Was sind mögliche Nebenwirkungen?

Wie alle Arzneimittel kann auch dieses Arzneimittel Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem auftreten mĂŒssen.

Nach der Einnahme von Silicium Gel F können leichte Magen-Darm-Beschwerden wie z.B. Übelkeit, Magenschmerzen oder Durchfall auftreten.

Allergische Reaktionen bzw. Überempfindlichkeitsreaktionen der Haut wie z.B. Hautausschlag oder Juckreiz sind sowohl nach Einnahme als auch nach Ă€ußerlicher Anwendung möglich.

Die HĂ€ufigkeit des Auftretens ist nicht bekannt.

Sollten Sie eine der oben genannten Nebenwirkungen bei sich beobachten, so informieren Sie einen Arzt, damit er ĂŒber den Schweregrad und ĂŒber gegebenenfalls erforderliche Maßnahmen entscheiden kann.

Bei den ersten Anzeichen einer Überempfindlichkeitsreaktion darf das Arzneimittel nicht nochmals eingenommen oder angewendet werden.

Informieren Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker, wenn eine der aufgefĂŒhrten Nebenwirkungen Sie erheblich beeintrĂ€chtigt oder Sie Nebenwirkungen bemerken, die nicht in dieser Gebrauchsinformation angegeben sind.

Meldung von Nebenwirkungen

Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Dies gilt auch fĂŒr Nebenwirkungen, die nicht in dieser Packungsbeilage angegeben sind. Sie können Nebenwirkungen auch direkt dem Bundesinstitut fĂŒr Arzneimittel und Medizinprodukte, Abt. Pharmakovigilanz, Kurt-Georg- Kiesinger-Allee 3, D-53175 Bonn, Website: www.bfarm.de anzeigen.

Indem Sie Nebenwirkungen melden, können Sie dazu beitragen, dass mehr Informationen ĂŒber die Sicherheit dieses Arzneimittels zur VerfĂŒgung gestellt werden.

Anzeige

Wie soll es aufbewahrt werden?

Bewahren Sie dieses Arzneimittel fĂŒr Kinder unzugĂ€nglich auf.

Sie dĂŒrfen dieses Arzneimittel nach dem auf dem Umkarton bzw. dem Etikett nach „verwendbar bis:“ bzw. „verw. bis:“ angegebenen Verfalldatum nicht mehr verwenden. Das Verfalldatum bezieht sich auf den letzten Tag des angegebenen Monats.

Aufbewahrungsbedingungen

Nicht ĂŒber 25°C lagern.

Vor Frost schĂŒtzen.

Hinweis auf Haltbarkeit nach Anbruch

Nach dem Öffnen der Flasche bitte im KĂŒhlschrank lagern (2°C - 8°C) und innerhalb von 4 Wochen aufbrauchen.

Anzeige

Weitere Informationen

Was Silicium Gel F enthÀlt

Der Wirkstoff ist: KieselsÀure-Gel mit gefÀlltem, disperskolloidalem Siliciumdioxid. 100 ml Gel enthalten 100 ml KieselsÀure-Gel mit 2,8 g gefÀlltem, disperskolloidalem KieselsÀureanhydrid (Siliciumdioxid).

Wie Silicium Gel F aussieht und Inhalt der Packung

Silicium Gel F ist ein weißes, homogenes, kolloidales Gel in Kunststoffflaschen.

Silicium Gel F ist in Packungen mit 200 ml / 420 ml / 500 ml Gel erhÀltlich.

Es werden möglicherweise nicht alle PackungsgrĂ¶ĂŸen in den Verkehr gebracht.

Die beigepackte Dosierhilfe ist ein zertifiziertes Medizinprodukt.

Pharmazeutischer Unternehmer

HĂŒbner Naturarzneimittel GmbH

Schloßstr. 11-17

79238 Ehrenkirchen

Tel.: 07633 909 0

Hersteller

Anton HĂŒbner GmbH & Co. KG Schloßstr. 11-17

79238 Ehrenkirchen

[alternativ Postfachadresse: 79236 Ehrenkirchen]

Diese Packungsbeilage wurde zuletzt ĂŒberarbeitet im April 2019.

Anzeige

Zuletzt aktualisiert: 25.08.2022

Quelle: Silicium Gel F - Beipackzettel

Zulassungsland Deutschland
Hersteller HĂŒbner Naturarzneimittel GmbH
BetÀubungsmittel Nein
Zulassungsdatum 28.11.2001

Teilen

Anzeige

Ihr persönlicher Arzneimittel-Assistent

afgis-QualitĂ€tslogo mit Ablauf Jahr/Monat: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen ĂŒber medikamio GmbH & Co KG und sein/ihr Internet-Angebot: medikamio.com/ This website is certified by Health On the Net Foundation. Click to verify.
Medikamente

Durchsuche hier unsere umfangreiche Datenbank zu Medikamenten von A-Z, mit Wirkung und Inhaltsstoffen.

Wirkstoffe

Alle Wirkstoffe mit ihrer Anwendung, chemischen Zusammensetzung und Arzneien, in denen sie enthalten sind.

Krankheiten

Ursachen, Symptome und Behandlungsmöglichkeiten fĂŒr hĂ€ufige Krankheiten und Verletzungen.

Die dargestellten Inhalte ersetzen nicht die originale Beipackzettel des Arzneimittels, insbesondere im Bezug auf Dosierung und Wirkung der einzelnen Produkte. Wir können fĂŒr die Korrektheit der Daten keine Haftung ĂŒbernehmen, da die Daten zum Teil automatisch konvertiert wurden. FĂŒr Diagnosen und bei anderen gesundheitlichen Fragen ist immer ein Arzt zu kontaktieren. Weitere Informationen zu diesem Thema sind hier zu finden