Trauma Hevert SL

Abbildung Trauma Hevert SL
Zulassungsland Deutschland
Hersteller Hevert-Arzneimittel GmbH & Co.KG
BetÀubungsmittel Nein

Zulassungsinhaber

Hevert-Arzneimittel GmbH & Co.KG

Gebrauchsinformation

Was ist es und wofĂŒr wird es verwendet?

Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab.
Dazu gehören: BlutergĂŒsse nach Verletzungen.

Anzeige

Was mĂŒssen Sie vor dem Gebrauch beachten?

Gegenanzeigen
Nicht anwenden bei Überempfindlichkeit gegen Arnica oder andere KorbblĂŒtler.
Nicht anwenden bei Überempfindlichkeit gegen GiftsumachgewĂ€chse.
Vorsichtsmaßnahmen fĂŒr die Anwendung
Bei anhaltenden Schmerzen, grĂ¶ĂŸer werdenden oder verhĂ€rteten BlutergĂŒssen sowie bei BlutergĂŒssen, die wiederholt ohne Verletzung auftreten, ist ein Arzt aufzusuchen.
Kinder
Zur Anwendung dieses Arzneimittels bei Kindern liegen keine ausreichend dokumentierten Erfahrungen vor. Es soll deshalb bei Kindern unter 12 Jahren nur nach RĂŒcksprache mit einem homöopathisch erfahrenen Arzt unter BerĂŒcksichtigung des homöopathischen Arzneimittelbildes angewendet werden.
Schwangerschaft und Stillzeit
Da keine ausreichend dokumentierten Erfahrungen vorliegen, sollte das Arzneimittel in Schwangerschaft und Stillzeit nur nach RĂŒcksprache mit dem Arzt angewendet werden.
VerkehrstĂŒchtigkeit und das Bedienen von Maschinen
Es sind keine besonderen Vorsichtsmaßnahmen erforderlich.

Anzeige

Wie wird es angewendet?

Dosierungsanleitung, Art und Dauer der Anwendung
Soweit nicht anders verordnet: Bei akuten ZustĂ€nden alle halbe bis ganze Stunde, höchstens 6-mal tĂ€glich je 1 Tablette einnehmen. Eine ĂŒber 1 Woche hinausgehende Anwendung sollte nur nach RĂŒcksprache mit einem homöopathisch erfahrenen Arzt oder Heilpraktiker erfolgen. Bei chronischen Verlaufsformen 1-3-mal tĂ€glich 1 Tablette einnehmen. Bei Besserung der Beschwerden ist die HĂ€ufigkeit der Anwendung zu reduzieren. Die Dosierung bei Kindern erfolgt nach Anweisung des homöopathischen Arztes.
Dauer der Anwendung
Auch homöopathische Arzneimittel sollten ohne medizinischen Rat nicht ĂŒber lĂ€ngere Zeit angewendet werden.
Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Anzeige

Was sind mögliche Nebenwirkungen?

Wechselwirkungen mit anderen Mitteln
Keine bekannt.
Allgemeiner Hinweis: Wie bei allen Arzneimitteln kann die Wirkung durch allgemein schĂ€digende Faktoren in der Lebensweise und durch Reiz- und Genussmittel ungĂŒnstig beeinflusst werden. Dies gilt insbesondere fĂŒr homöopathische Arzneimittel. Falls Sie sonstige Arzneimittel einnehmen, holen Sie medizinischen Rat ein.
Wichtige Informationen zu bestimmten sonstigen Bestandteilen
Dieses Arzneimittel enthĂ€lt Lactose. Bitte nehmen Sie das Arzneimittel daher erst nach RĂŒcksprache mit Ihrem Arzt ein, wenn Ihnen bekannt ist, dass Sie unter einer LactoseunvertrĂ€glichkeit leiden.
Nebenwirkungen
In sehr seltenen FÀllen können, auch einige Tage nach der Einnahme des Arzneimittels, Magen-Darm-Beschwerden oder Hautreaktionen auftreten.
Hinweis: Bei der Anwendung eines homöopathischen Arzneimittels können sich die vorhandenen Beschwerden vorĂŒbergehend verschlimmern (Erstverschlimmerung). In diesem Fall sollten Sie das Arzneimittel absetzen und medizinischen Rat einholen.
Informieren Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker, wenn eine der aufgefĂŒhrten Nebenwirkungen Sie erheblich beeintrĂ€chtigt oder Sie Nebenwirkungen bemerken, die nicht in dieser Gebrauchsinformation angegeben sind.

Anzeige

Wie soll es aufbewahrt werden?

Das Arzneimittel soll nach Ablauf des auf dem BehÀltnis und Umkarton angegebenen Verfallsdatums nicht mehr angewendet werden.
Nicht ĂŒber 25 °C lagern!

Anzeige

Weitere Informationen

Zusammensetzung
1 Tablette enthÀlt:
Wirkstoffe:
Arnica Trit. D4 200 mg
Rhus toxicodendron Trit. D4 50 mg
Sonstige Bestandteile: Lactose-Monohydrat, Magnesiumstearat (Ph.Eur.), MaisstÀrke.
Darreichungsform und PackungsgrĂ¶ĂŸen
40 N1 / 100 N1 / 200 N2 Tabletten zum Einnehmen.
Pharmazeutischer Unternehmer und Hersteller
Hevert-Arzneimittel GmbH & Co. KG
In der Weiherwiese 1
D-55569 Nussbaum
Stand der Information
Dezember 2007
Zul.-Nr. 6887747.00.00

Anzeige

Zulassungsland Deutschland
Hersteller Hevert-Arzneimittel GmbH & Co.KG
BetÀubungsmittel Nein

Teilen

Anzeige

Ihr persönlicher Arzneimittel-Assistent

afgis-QualitĂ€tslogo mit Ablauf Jahr/Monat: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen ĂŒber medikamio GmbH & Co KG und sein/ihr Internet-Angebot: medikamio.com/ This website is certified by Health On the Net Foundation. Click to verify.
Medikamente

Durchsuche hier unsere umfangreiche Datenbank zu Medikamenten von A-Z, mit Wirkung und Inhaltsstoffen.

Wirkstoffe

Alle Wirkstoffe mit ihrer Anwendung, chemischen Zusammensetzung und Arzneien, in denen sie enthalten sind.

Krankheiten

Ursachen, Symptome und Behandlungsmöglichkeiten fĂŒr hĂ€ufige Krankheiten und Verletzungen.

Die dargestellten Inhalte ersetzen nicht die originale Beipackzettel des Arzneimittels, insbesondere im Bezug auf Dosierung und Wirkung der einzelnen Produkte. Wir können fĂŒr die Korrektheit der Daten keine Haftung ĂŒbernehmen, da die Daten zum Teil automatisch konvertiert wurden. FĂŒr Diagnosen und bei anderen gesundheitlichen Fragen ist immer ein Arzt zu kontaktieren. Weitere Informationen zu diesem Thema sind hier zu finden