Medikament kaufen

Menge wählen:
Vamida - Versandapotheke
Sensicutan Salbe 30g 30 G
Lagernd •
Vamida - Versandapotheke
9,76 € UVP 13,20 €
Update vor 20 Stunden
Zum Shop
Wirkstoff(e) Bisabolol Heparin
Zulassungsland Ă–sterreich
Hersteller Harras Pharma Curarina Arzneimittel GmbH
Suchtgift Nein
Psychotrop Nein
Zulassungsdatum 07.12.2001
ATC Code D04AX; D11AX
Abgabestatus Abgabe durch eine (öffentliche) Apotheke
Verschreibungsstatus Arzneimittel zur Abgabe ohne aerztliche Verschreibung
Pharmakologische Gruppe Antipruriginosa, inkl. Antihistaminika, Anästhetika etc.

Zulassungsinhaber

Harras Pharma Curarina Arzneimittel GmbH

Gebrauchsinformation

Was ist es und wofĂĽr wird es verwendet?

Sensicutan ist eine cortisonfreie Salbe. Sensicutan-Salbe enthält die beiden Wirkstoffe Bisabolol und Heparin-Natrium. Diese aufeinander abgestimmte und ausgewogene Kombination führt mit raschem Wirkungseintritt zu einer Entzündungshemmung und lindert den häufig unangenehmen Juckreiz. Das hautfreundliche Emulsionssystem der Salbengrundlage erlaubt die Anwendung von Sensicutan-Salbe bei trockener, normaler und feuchter Haut.

Sensicutan-Salbe wird als Zusatzbehandlung bei entzündlichen, nicht-infektiösen, stark juckenden Hauterkrankungen angewendet.

Wenn Sie sich nach ein bis zwei Wochen nicht besser oder gar schlechter fĂĽhlen, wenden Sie sich an Ihren Arzt.

Anzeige

Was mĂĽssen Sie vor dem Gebrauch beachten?

  • wenn Sie allergisch gegen Bisabolol, oder Heparin-Natrium oder einen der in Abschnitt 6. genannten sonstigen Bestandteile dieses Arzneimittels sind.
  • Bei Blutungsneigung und bei einer verringerten Zahl von Thrombozyten sollte die Anwendung von Heparin-Präparaten unterbleiben.

Warnhinweise und VorsichtsmaĂźnahmen

Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, bevor Sie Sensicutan-Salbe anwenden. Sensicutan-Salbe sollte nicht mit offenen Wunden, den Augen und den Schleimhäuten in Berührung kommen.

Falls Sie Heparin noch in einer anderen Form anwenden, besprechen Sie dies bitte mit Ihrem Arzt. Bei Auftreten einer allergischen Reaktion ist die Anwendung sofort abzubrechen.

Bei Schwangeren und Kindern ist eine großflächige Langzeitanwendung zu vermeiden.

Gebrauchsinformation Sensicutan-Salbe Seite 2 von 4

Anwendung von Sensicutan-Salbe zusammen mit anderen Arzneimitteln

Informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen/anwenden, kĂĽrzlich andere Arzneimittel eingenommen/ angewendet haben oder beabsichtigen andere Arzneimittel einzunehmen/ anzuwenden.

Bisher sind keine Wechselwirkungen von Sensicutan-Salbe mit anderen Arzneimitteln bekannt.

Schwangerschaft, Stillzeit und Zeugungs-/Gebärfähigkeit

Wenn Sie schwanger sind oder stillen, oder wenn Sie vermuten, schwanger zu sein oder beabsichtigen, schwanger zu werden, fragen Sie vor der Anwendung dieses Arzneimittels Ihren Arzt oder Apotheker um Rat.

Die Anwendung während der Schwangerschaft und in der Stillperiode kann bei bestimmungsgemäßem, kurzfristigem Gebrauch und nach gegenwärtigem Erkenntnisstand erfolgen.

Verkehrstüchtigkeit und Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen

Keine Auswirkungen.

Sensicutan-Salbe enthält Sorbinsäure.

Sorbinsäure kann örtlich begrenzte Hautreizungen (z.B. Kontaktdermatitis) hervorrufen.

Anzeige

Wie wird es angewendet?

Zum ersten Ă–ffnen den Dorn durch die Tubenschutzmembran drĂĽcken.

Wenden Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in dieser Packungsbeilage beschrieben bzw. genau nach der mit Ihrem Arzt oder Apotheker getroffenen Absprache an. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind.

Die empfohlene Dosis beträgt:

Die Salbe soll 2 – 3 mal täglich auf die erkrankten Hautpartien aufgetragen werden.

Eine Anwendung sollte nicht länger als 1 – 2 Wochen erfolgen.

Anwendung bei Kindern und Jugendlichen

Da keine ausreichenden Daten vorliegen, wird die Anwendung bei Kindern unter 3 Jahren nicht empfohlen.

Wenn Sie eine größere Menge von Sensicutan-Salbe angewendet haben, als Sie sollten sind keine Auswirkungen zu erwarten.

Wenn Sie die Anwendung von Sensicutan-Salbe vergessen haben

Wenden Sie nicht die doppelte Menge an, wenn Sie die vorherige Anwendung vergessen haben.

Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Anzeige

Was sind mögliche Nebenwirkungen?

Wie alle Arzneimittel kann dieses Arzneimittel Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem auftreten mĂĽssen.

Meldung von Nebenwirkungen

Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Dies gilt auch fĂĽr Nebenwirkungen, die nicht in dieser Packungsbeilage angegeben sind.

Sie können Nebenwirkungen auch direkt über das nationale Meldesystem (Details siehe unten) anzeigen.

Gebrauchsinformation Sensicutan-Salbe Seite 3 von 4

Indem Sie Nebenwirkungen melden, können Sie dazu beitragen, dass mehr Informationen über die Sicherheit dieses Arzneimittels zur Verfügung gestellt werden.

Ă–sterreich

Bundesamt fĂĽr Sicherheit im Gesundheitswesen Traisengasse 5

AT-1200 WIEN

Fax: + 43 (0) 50 555 36207 Website: http://www.basg.gv.at/

In sehr seltenen Fällen können bei Patienten mit extrem empfindlicher Haut Hautunverträglichkeiten auftreten. Im Allgemeinen klingen diese Hauterscheinungen nach dem Absetzen rasch wieder ab. Bei einer spezifischen allergischen Reaktion ist ein Arzt aufzusuchen und die Anwendung abzubrechen.

Anzeige

Wie soll es aufbewahrt werden?

Nicht über 25 °C lagern

Bewahren Sie dieses Arzneimittel für Kinder unzugänglich auf.

Sie dürfen das Arzneimittel nach dem auf dem Behältnis angegebenen Verfalldatum nicht mehr verwenden. Das Verfalldatum bezieht sich auf den letzten Tag des Monats.

Haltbarkeit nach dem ersten Ă–ffnen: 6 Monate

Entsorgen Sie Arzneimittel nicht im Abwasser oder Haushaltsabfall. Fragen Sie Ihren Apotheker, wie das Arzneimittel zu entsorgen ist, wenn Sie es nicht mehr verwenden. Sie tragen damit zum Schutz der Umwelt bei.

Anzeige

Weitere Informationen

Die Wirkstoffe sind: 100 g enthalten: Bisabolol 0,30 g, Heparin-Natrium 20.000 I.E.

Die sonstigen Bestandteile sind: Fettalkohole ethoxyliert, Mandelöl, Mittelkettige Triglyceride, Myristylalkohol, Zitronensäure, Kollagenhydrolysat, α-Tocopherolacetat, Dexpanthenol, Sorbinsäure 0,1 g, Salicylsäure 0,3 g, gereinigtes Wasser.

Wie Sensicutan-Salbe aussieht und Inhalt der Packung

WeiĂźe Salbe.

Aluminiumtube zu 30 und 80 g

Pharmazeutischer Unternehmer

Harras Pharma Curarina Arzneimittel GmbH Plinganserstr. 40, D-81369 MĂĽnchen, Deutschland. Tel.-Nr.: +4989747367-0

Fax-Nr.: +4989747367-19 e-mail: mail@harraspharma.de

Hersteller

Gehrlicher GmbH, D-82547 Eurasburg, Deutschland

Vertrieb in Ă–sterreich

Gebrauchsinformation Sensicutan-Salbe Seite 4 von 4

HWS OTC Service GmbH, Steindorf 65, 5570 Mauterndorf, Ă–sterreich Tel.: 06472/20076, Fax: 06472/20076-41.

Zulassungsnummer

1–24304

Diese Packungsbeilage wurde zuletzt ĂĽberarbeitet im September 2021.

Anzeige

Zuletzt aktualisiert: 26.07.2023

Quelle: Sensicutan - Salbe - Beipackzettel

Wirkstoff(e) Bisabolol Heparin
Zulassungsland Ă–sterreich
Hersteller Harras Pharma Curarina Arzneimittel GmbH
Suchtgift Nein
Psychotrop Nein
Zulassungsdatum 07.12.2001
ATC Code D04AX; D11AX
Abgabestatus Abgabe durch eine (öffentliche) Apotheke
Verschreibungsstatus Arzneimittel zur Abgabe ohne aerztliche Verschreibung
Pharmakologische Gruppe Antipruriginosa, inkl. Antihistaminika, Anästhetika etc.

Teilen

Anzeige

Ihr persönlicher Arzneimittel-Assistent

afgis-Qualitätslogo mit Ablauf Jahr/Monat: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über medikamio GmbH & Co KG und sein/ihr Internet-Angebot: medikamio.com/ This website is certified by Health On the Net Foundation. Click to verify.
Medikamente

Durchsuche hier unsere umfangreiche Datenbank zu Medikamenten von A-Z, mit Wirkung und Inhaltsstoffen.

Wirkstoffe

Alle Wirkstoffe mit ihrer Anwendung, chemischen Zusammensetzung und Arzneien, in denen sie enthalten sind.

Krankheiten

Ursachen, Symptome und Behandlungsmöglichkeiten für häufige Krankheiten und Verletzungen.

Die dargestellten Inhalte ersetzen nicht die originale Beipackzettel des Arzneimittels, insbesondere im Bezug auf Dosierung und Wirkung der einzelnen Produkte. Wir können für die Korrektheit der Daten keine Haftung übernehmen, da die Daten zum Teil automatisch konvertiert wurden. Für Diagnosen und bei anderen gesundheitlichen Fragen ist immer ein Arzt zu kontaktieren. Weitere Informationen zu diesem Thema sind hier zu finden