Was ist es und wofür wird es verwendet?

Bei Kindern unter 12 Jahren soll Antimonit / Echinacea comp. nicht angewendet werden, da keine ausreichend dokumentierten Erfahrungen vorliegen.

Was müssen Sie vor dem Gebrauch beachten?

Gegenanzeigen
Antimonit / Echinacea comp. soll nicht angewendet werden bei Überempfindlichkeit gegen einen der Bestandteile oder gegen Korbblütler.
Aus grundsätzlichen Erwägungen darf die Anwendung nicht erfolgen bei fortschreitenden Systemerkrankungen wie Tuberkulose, bösartige Erkrankungen der weißen Blutzellen (Leukosen), systemisch-entzündlichen Erkrankungen des Bindegewebes (Kollagenosen), Multiple Sklerose, AIDS-Erkrankung, HIV-Infektion und anderen Autoimmun-Erkrankungen.
Was müssen Sie in Schwangerschaft und Stillzeit beachten?
Fragen Sie vor der Einnahme von allen Arzneimitteln während der Schwangerschaft und in der Stillzeit Ihren Arzt oder Apotheker um Rat.

Wie wird es angewendet?

Dosierung und Art der Anwendung
Soweit nicht anders verordnet, 1 mal täglich 10 - 15 Tropfen mit Wasser verdünnt einnehmen.
Dauer der Anwendung
Wegen des Bestandteils Echinacea sollte die Anwendung nicht länger als 2 Wochen ohne Unterbrechung erfolgen.

Was sind mögliche Nebenwirkungen?

Wechselwirkungen mit anderen Mitteln
Keine bekannt
Wichtige Informationen über bestimmte Bestandteile von Antimonit / Echinacea comp.
Dieses Arzneimittel enthält 69 Vol.-% Alkohol.
Nebenwirkungen
In Einzelfällen können Überempfindlichkeitsreaktionen auftreten. Für Arzneimittel mit Zubereitungen aus Sonnenhut (Echinacea) wurden Hautausschlag, Juckreiz, selten Gesichtsschwellung, Atemnot, Schwindel und Blutdruckabfall beobachtet. In diesen Fällen sollten Sie das Arzneimittel absetzen und Ihren Arzt aufsuchen.
Informieren Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, die nicht in dieser Packungsbeilage aufgeführt sind.
Hinweise
Sie dürfen das Arzneimittel nach dem auf dem Etikett angegebenen Verfalldatum nicht mehr verwenden.
Bewahren Sie das Arzneimittel so auf, dass es für Kinder nicht zugänglich ist.

Weitere Informationen

Zusammensetzung
10 g (= 11,3 ml) enthalten: Wirkstoffe: Antimonit Dil. D6 [D6 mit Ethanol 62 % (m/m)] 1 g / Apis mellifica Dil. D6 [ab D4 mit Ethanol 62 % (m/m)] 1 g / Argentum metallicum praeparatum Dil. D30 [D8 bis D29 mit Ethanol 15 % (m/m), D30 mit Ethanol 62 % (m/m)] 1 g / Astragalus exscapus, Flos, Folium et Semen Dil. D3 (HAB, V. 3a) 1 g / Echinacea angustifolia 5 g / Tuba uterina bovis Dil. D6 [HAB, V. 42a; D2 bis D5 mit Ethanol 15 % (m/m), D6 mit Ethanol 62 % (m/m)] 1 g.
1 ml entspricht 25 Tropfen.
Darreichungsform und Packungsgrößen
50 ml, 100 ml Mischung
Pharmazeutischer Unternehmer und Hersteller
Weleda AG, Postfach 1320, D-73503 Schwäbisch Gmünd
Tel.: 07171 / 919-414, Fax: 07171 / 919-424, E-Mail: dialog@weleda.de
Stand der Information: ...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK