Donepezil Krka 5 mg Filmtabletten

Abbildung Donepezil Krka 5 mg Filmtabletten
Zulassungsland Deutschland
Hersteller Accord Healthcare
Betäubungsmittel Nein

Zulassungsinhaber

Accord Healthcare

Gebrauchsinformation

Was ist es und wof√ľr wird es verwendet?

Donepezil Krka (Donepezilhydrochlorid) gehört zu einer Gruppe von Arzneimitteln, die man als Acetylcholinesterasehemmer bezeichnet. Donepezil erhöht die Konzentration einer Substanz im Gehirn, die Einfluss auf das Erinnerungsvermögen hat (Acetylcholin), indem es den Abbau von Acetylcholin verzögert.

Es wird zur Behandlung der Symptome von Demenz bei Personen eingesetzt, bei denen eine leichte bis mittelschwere Alzheimer-Krankheit diagnostiziert wurde. Zu den Symptomen z√§hlen zunehmender Verlust des Erinnerungsverm√∂gens, Verwirrtheit und √Ąnderungen im Verhalten. Patienten mit Alzheimer-Krankheit finden es daher zunehmend schwierig, ihre normalen Alltagst√§tigkeiten zu verrichten.

Donezepil Krka ist nur zur Anwendung bei erwachsenen Patienten bestimmt.

Anzeige

Was m√ľssen Sie vor dem Gebrauch beachten?

Donepezil Krka darf nicht angewendet werden,
  • wenn Sie √ľberempfindlich (allergisch) gegen Donepezil Hydrochlorid oder Piperidinderivate oder einen der sonstigen, in Abschnitt 6 angef√ľhrten Bestandteile von Donepezil Krka sind.
Besondere Vorsicht bei der Einnahme von Donepezil Krka ist erforderlich

Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, bevor Sie mit der Einnahme von Donepezil Krka beginnen, falls Sie eine der folgenden Krankheiten oder Probleme haben oder bereits einmal hatten:

  • Magen- oder Zw√∂lffingerdarmgeschw√ľre
  • Krampfanf√§lle oder Konvulsionen
  • eine Herzkrankheit (unregelm√§√üigen oder sehr langsamen Herzschlag)
  • Asthma oder eine andere langfristige Lungenkrankheit
  • Leberprobleme oder Hepatitis ? Schwierigkeiten beim Harnlassen oder eine leichte

Nierenkrankheit

Sprechen Sie bitte auch mit Ihrem Arzt, falls Sie schwanger sind oder vermuten, dass Sie schwanger sein könnten.

Falls bei Ihnen eine Operation vorgesehen ist, f√ľr die eine Allgemeinnarkose erforderlich ist, sollten Sie Ihrem Arzt und dem An√§sthesisten mitteilen, dass Sie Donepezil Krka verwenden, da dieses Arzneimittel die ben√∂tigte Dosis des verwendeten An√§sthetikums beeinflussen k√∂nnte.

Donepezil Krka kann bei Patienten mit einer Nierenkrankheit oder mit leichter bis mittelschwerer Leberkrankheit angewendet werden. Teilen Sie Ihrem Arzt mit, ob Sie an einer Nieren- oder Leberkrankheit leiden. Patienten mit einer schweren Leberkrankheit d√ľrfen Donepezil Krka nicht anwenden.

Teilen Sie Ihrem Arzt oder Apotheker den Namen Ihrer Betreuungsperson mit. Ihre Betreuungsperson wird Ihnen helfen, dieses Medikament genau nach Verschreibung einzunehmen.

Bei Einnahme von Donepezil Krka mit anderen Arzneimitteln

Bitte informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen / anwenden bzw. vor kurzem eingenommen / angewendet haben, auch wenn es sich um nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel handelt, die Sie selbst gekauft haben. Das gilt auch f√ľr Arzneimittel, die Sie eventuell in Zukunft einnehmen / anwenden werden, falls Sie Donepezil Krka weiter verwenden sollten. Ihr Arzt muss das wissen, da diese Arzneimittel die Wirkungen von Donepezil Krka abschw√§chen oder verst√§rken k√∂nnten.

Vor allem sollten Sie Ihren Arzt informieren, falls Sie eine der folgenden Arten von Arzneimitteln verwenden:

  • andere Arzneimittel f√ľr Alzheimer-Krankheit, z.B. Galantamin
  • Schmerzmittel oder Arzneimittel zur Behandlung von Arthritis, z.B. Aspirin, nichtsteroidale Antirheumatika (NSAR) wie Ibuprofen oder Diclofenac-Natrium
  • anticholinergisch wirkende Arzneimittel, z.B. Tolterodin
  • Antibiotika, z.B. Erythromycin, Rifampicin
  • Arzneimittel gegen Pilzinfektionen, z.B. Ketoconazol oder Itraconazol
  • Antidepressiva, z.B. Fluoxetin
  • Arzneimittel gegen Krampfanf√§lle, z.B. Phenytoin, Carbamazepin
  • Arzneimittel f√ľr Herzkrankheiten, z.B. Chinidin, Betablocker (Propanolol und Atenolol)
  • Muskelrelaxantien, z.B. Diazepam, Succinylcholin
  • Allgemeinan√§sthetika
  • ohne Verschreibung selbstgekaufte Arzneimittel, z.B. pflanzliche Heilmittel
Bei Einnahme von Donepezil Krka zusammen mit Nahrungsmitteln und Getränken

Eine Mahlzeit hat keinen Einfluss auf die Wirkung von Donepezil Krka.

Donepezil Krka darf nicht gemeinsam mit Alkohol eingenommen werden, da Alkohol die Wirkung des Arzneimittels verändern kann.

Schwangerschaft und Stillzeit

Donepezil Krka darf in der Stillzeit nicht eingenommen werden.

Falls Sie schwanger sind oder vermuten, dass Sie schwanger sein könnten, fragen Sie vor der Einnahme von allen Arzneimitteln Ihren Arzt um Rat.

Verkehrst√ľchtigkeit und das Bedienen von Maschinen

Achtung: Dieses Arzneimittel kann die Reaktionsf√§higkeit und Verkehrst√ľchtigkeit beeintr√§chtigen.

Alzheimer-Krankheit kann eine Beeintr√§chtigung der Verkehrst√ľchtigkeit und der F√§higkeit zum Bedienen von Maschinen bedingen, und Sie d√ľrfen daher keine Fahrzeuge lenken oder Maschinen bedienen, falls Ihnen Ihr Arzt nicht mitgeteilt hat, dass Sie dies tun k√∂nnen.

Ihr Arzneimittel kann auch zu M√ľdigkeit, Schwindel und Muskelkr√§mpfen f√ľhren. Falls Sie eine dieser Nebenwirkungen bei sich feststellen, d√ľrfen Sie kein Fahrzeug lenken und keine Maschinen bedienen.

Wichtige Informationen √ľber bestimmte sonstige Bestandteile von Donepezil Krka

Donepezil Krka Filmtabletten enthalten Lactose. Bitte kontaktieren Sie Ihren Arzt bevor Sie dieses Arzneimittel einnehmen, wenn bei Ihnen eine Zuckerunverträglichkeit festgestellt wurde.

Anzeige

Wie wird es angewendet?

Nehmen Sie Donepezil Krka immer genau nach Anweisung des Arztes ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.

Wie lange sollten Sie Donepezil Krka einnehmen?

Ihr Arzt oder Apotheker wird Ihnen Anordnungen geben, wie lange Sie Ihre Tabletten einnehmen sollen. Sie m√ľssen von Zeit zu Zeit Ihren Arzt aufsuchen, um Ihre Behandlung √ľberpr√ľfen zu lassen und Ihre Beschwerden beurteilen zu lassen.

Wenn Sie eine größere Menge von Donepezil Krka eingenommen haben, als Sie sollten

Nehmen Sie nicht mehr als eine Tablette pro Tag. Verständigen Sie sofort Ihren Arzt, wenn Sie mehr als die verschriebene Menge eingenommen haben. Wenn Sie Ihren Arzt nicht erreichen können, suchen Sie umgehend die Notfallambulanz des nächsten Krankenhauses auf. Nehmen Sie immer die Tabletten und die Medikamentenpackung ins Krankenhaus mit, damit der Arzt weiß, welches Arzneimittel Sie eingenommen haben.

Anzeichen einer Überdosierung können Übelkeit und Erbrechen, Speichelfluss, Schwitzen, verlangsamter Herzschlag, Blutdruckabfall (Schwindel oder Benommenheit beim Stehen), Atemprobleme, Ohnmacht und Krampfanfälle sein.

Wenn Sie die Einnahme von Donepezil Krka vergessen haben

Wenn Sie die Einnahme einer Tablette vergessen haben, nehmen Sie einfach die nächste Tablette am darauf folgenden Tag zur gewohnten Zeit ein. Nehmen Sie nicht die doppelte Dosis ein, wenn Sie die vorherige Einnahme vergessen haben.

Wenn Sie länger als eine Woche auf die Einnahme vergessen haben, sprechen Sie mit Ihrem Arzt, bevor Sie mit der Einnahme fortfahren.

Wenn Sie die Einnahme von Donepezil Krka abbrechen

Brechen Sie die Einnahme der Tabletten nicht ab, es sei denn, das wurde von Ihrem Arzt angeordnet. Wenn Sie die Einnahme von Donepezil Krka abbrechen, dann wird der Nutzen der Behandlung allmählich verloren gehen.

Anzeige

Was sind mögliche Nebenwirkungen?

Wie alle Arzneimittel kann Donepezil Krka Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem auftreten m√ľssen.

Die folgenden Nebenwirkungen wurden von Personen beschrieben, die Donepezil Krka einnahmen.

Informieren Sie bitte Ihren Arzt, wenn Sie eine dieser Nebenwirkungen haben während Sie Donepezil Krka einnehmen.

Schwerwiegende Nebenwirkungen:

Sie m√ľssen Ihren Arzt sofort verst√§ndigen, wenn Sie eine der genannten schwerwiegenden Nebenwirkungen haben. Es k√∂nnte sein, dass Sie eine dringende medizinische Behandlung ben√∂tigen.

  • Leberschaden, z.B. Hepatitis. Zu den Symptomen einer Hepatitis z√§hlen √úbelkeit oder Erbrechen, Appetitlosigkeit, allgemeines Unwohlsein, Fieber, Juckreiz, Gelbf√§rbung von Haut und Augen und Dunkelf√§rbung des Harns (betrifft 1 bis 10 Behandelte von 10.000).
  • Magen- oder Zw√∂lffingerdarmgeschw√ľre. Die Symptome eines Geschw√ľrs sind Magenschmerzen und Magenbeschwerden (Verdauungsst√∂rung) im Bereich zwischen Nabel und Brustbein (betrifft 1 bis 10 Behandelte von 1.000).
  • Blutung im Magen oder im Darm. Dabei kann es zu einem schwarzen, teerartigen Stuhl oder zu einer sichtbaren Blutung aus dem After kommen (betrifft 1 bis 10 Behandelte von 1.000).
  • Krampfanf√§lle oder Konvulsionen (betrifft 1 bis 10 Behandelte von 1.000).
Sehr häufige Nebenwirkungen (betrifft mehr als 1 von 10 Behandelten):
Häufige Nebenwirkungen (betrifft 1 bis 10 Behandelte von 100):
  • Muskelkr√§mpfe
  • M√ľdigkeit
  • Schlafprobleme (Schlaflosigkeit)
  • Erk√§ltung
  • Appetitlosigkeit
  • Halluzinationen (Sehen oder H√∂ren von Dingen, die es nicht wirklich gibt)
  • Unruhe
  • aggressives Verhalten
  • Bewusstlosigkeit
  • Schwindel
  • Magenbeschwerden
  • Ausschlag
  • Juckreiz
  • unfreiwilliger Harnabgang
  • Schmerzen
  • Unf√§lle (eventuelle erh√∂hte Gefahr f√ľr St√ľrze oder zuf√§llige Verletzungen)
Gelegentliche Nebenwirkungen (betrifft 1 bis 10 Behandelte von 1.000):
  • langsamer Herzschlag
Seltene Nebenwirkungen (betrifft 1 bis 10 Behandelte von 10.000):
  • Steifheit, Zittern oder unkontrollierte Bewegungen, vor allem von Gesicht und Zunge, aber auch der Gliedma√üen

Informieren Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker, wenn eine der aufgef√ľhrten Nebenwirkungen Sie erheblich beeintr√§chtigt oder Sie Nebenwirkungen bemerken, die nicht in dieser Gebrauchsinformation angegeben sind.

Anzeige

Wie soll es aufbewahrt werden?

Arzneimittel f√ľr Kinder unzug√§nglich aufbewahren.

F√ľr dieses Arzneimittel sind keine besonderen Lagerungsbedingungen erforderlich.

Sie d√ľrfen Donepezil Krka nach dem auf dem Umkarton nach ?Verwendbar bis? angegebenen Verfalldatum nicht mehr anwenden. Das Verfalldatum bezieht sich auf den letzten Tag des Monats.

Das Arzneimittel darf nicht im Abwasser oder Haushaltsabfall entsorgt werden. Fragen Sie Ihren Apotheker wie das Arzneimittel zu entsorgen ist, wenn Sie es nicht mehr ben√∂tigen. Diese Ma√ünahme hilft die Umwelt zu sch√ľtzen.

Anzeige

Weitere Informationen

Was Donepezil Krka enthält
  • Der Wirkstoff ist: Donepezilhydrochlorid Jede Filmtablette enth√§lt 5 mg Donepezilhydrochlorid entsprechend 4,56 mg Donepezil.
  • Die sonstigen Bestandteile sind: Tablettenkern: Lactose-Monohydrat, mikrokristalline Cellulose, Maisst√§rke, Hydroxypropylcellulose, Magnesiumstearat; Tabletten√ľberzug: Titandioxid (E171), Hypromellose, Macrogol 400
Wie Donepezil Krka aussieht und Inhalt der Packung

Tabletten zu 5 mg sind weiße bis fast weiße, runde, bikonvexe Filmtabletten.

Die Tabletten sind in Blisterpackungen zu 7, 14, 20, 28, 30, 50, 56, 60, 84, 98 oder 100 Filmtabletten verpackt. Es werden möglicherweise nicht alle Packungsgrößen in den Verkehr gebracht.

Pharmazeutischer Unternehmer und Hersteller

KRKA, d.d., Novo mesto ?marje?ka cesta 6

8501 Novo mesto Slowenien

Z.Nr.:
Dieses Arzneimittel ist in den Mitgliedsstaaten des Europäischen Wirtschaftsraumes (EWR) unter den folgenden Bezeichnungen zugelassen:
Name des Name des Arzneimittels
Mitgliedsstaats  
Belgien Donepezil Krka
Bulgarien Yasnal
Deutschland Yasnal
Dänemark Donepezil Krka
Finnland Donepezil Krka
Frankreich Donepezil Krka
Griechenland Donepezil Krka
Großbrittanien Donepezil hydrochloride
Irland Donepezil Krka
Italien Yasnal
Norwegen Donepezil Krka
Portugal Donepezilo Krka
Rumänien Yasnal
Schweden Donepezil Krka
Slowakei Yasnal
Spanien Yasnal
Tschechien Yasnal
Ungarn Yasnal
Zypern Donepezil Krka
Diese Gebrauchsinformation wurde zuletzt genehmigt im Oktober 2011.

Anzeige

Ihr persönlicher Arzneimittel-Assistent

afgis-Qualit√§tslogo mit Ablauf Jahr/Monat: Mit einem Klick auf das Logo √∂ffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen √ľber medikamio GmbH & Co KG und sein/ihr Internet-Angebot: medikamio.com/ This website is certified by Health On the Net Foundation. Click to verify.
Medikamente

Durchsuche hier unsere umfangreiche Datenbank zu Medikamenten von A-Z, mit Wirkung und Inhaltsstoffen.

Wirkstoffe

Alle Wirkstoffe mit ihrer Anwendung, chemischen Zusammensetzung und Arzneien, in denen sie enthalten sind.

Krankheiten

Ursachen, Symptome und Behandlungsm√∂glichkeiten f√ľr h√§ufige Krankheiten und Verletzungen.

Die dargestellten Inhalte ersetzen nicht die originale Beipackzettel des Arzneimittels, insbesondere im Bezug auf Dosierung und Wirkung der einzelnen Produkte. Wir k√∂nnen f√ľr die Korrektheit der Daten keine Haftung √ľbernehmen, da die Daten zum Teil automatisch konvertiert wurden. F√ľr Diagnosen und bei anderen gesundheitlichen Fragen ist immer ein Arzt zu kontaktieren. Weitere Informationen zu diesem Thema sind hier zu finden