Was ist es und wofür wird es verwendet?

Was ist Ket ® med 20 mg/g Shampoo und wofür wird es angewendet?
Ket ® med 20 mg/g Shampoo ist eine antimykotisch (gegen Pilzerkrankungen) wirksame Lösung.
Ket ® med 20 mg/g Shampoo wird angewendet
Zur Behandlung und zur Vorbeugung bei Kopfschuppen (Pityriasis capitis) und fettig-schuppender Entzündung der Kopfhaut (seborrhoischer Dermatitis).

Inhaltsverzeichnis
Was müssen Sie vor dem Gebrauch beachten?
Wie wird es angewendet?
Was sind mögliche Nebenwirkungen?
Wie soll es aufbewahrt werden?
Weitere Informationen

Was müssen Sie vor dem Gebrauch beachten?

Ket ® med 20 mg/g Shampoo darf nicht angewendet werden

  • wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen Ketoconazol oder einen der sonstigen Bestandteile von Ket ® med 20 mg/g Shampoo sind.

Besondere Vorsicht bei der Anwendung von Ket ® med 20 mg/g Shampoo ist erforderlich
Ketoconazol kann die Augenschleimhäute reizen, deswegen sollte der Kontakt mit den Augen vermieden werden. Sollte das Shampoo trotzdem in die Augen gelangen, spülen Sie die Augen gründlich mit klarem, kaltem Wasser aus.
In seltenen Fällen können während der Anwendung von Ket ® med 20 mg/g Shampoo zur Behandlung von Pityriasis capitis und seborrhoischer Dermatitis verstärkter Haarausfall und Irritationen im Zusammenhang mit diesen Erkrankungen auftreten.
Bei Langzeitanwendung von lokal wirksamen kortikosteroidhaltigen Arzneimitteln kann gelegentlich ein "Rebound" Phänomen auftreten. Um diesem vorzubeugen sollte das Steroid allmählich, d.h. über 2-3 Wochen, abgesetzt werden, während gleichzeitig die Behandlung mit Ketoconazol Shampoo begonnen wird.
Bei Anwendung von Ket ® med 20 mg/g Shampoo mit anderen Arzneimitteln:
Bitte informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen/anwenden bzw. vor kurzem eingenommen/ angewendet haben, auch wenn es sich um nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel handelt.
Die systemische Aufnahme von äußerlich angewendetem Ketoconazol ist gering und eine systemische Wechselwirkung mit anderen Arzneimitteln ist unwahrscheinlich.
Schwangerschaft und Stillzeit
Untersuchungen am Tier haben eine reproduktionstoxische Wirkung nach Einnahme von Ketoconazol gezeigt.
Ketoconazol wird nach Einnahme in die Muttermilch ausgeschieden.
Nach äußerlicher Anwendung wurde keine systemische Aufnahme von Ketoconazol nachgewiesen.
Ket ® med 20 mg/g Shampoo kann daher während der Schwangerschaft und Stillzeit angewendet werden.
Fragen Sie vor der Einnahme/Anwendung von allen Arzneimitteln Ihren Arzt oder Apotheker um Rat.
Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von Maschinen:
Ket ® med 20 mg/g Shampoo hat keinen oder einen vernachlässigbaren Einfluss auf die Verkehrstüchtigkeit und die Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen.
Wichtige Informationen über bestimmte sonstige Bestandteile von Ket ® med 20 mg/g Shampoo
Methylbenzoat und Benzylbenzoat können leichte Reizungen an Haut, Augen und Schleimhäuten hervorrufen.

Wie wird es angewendet?

Wie ist Ket ® med 20 mg/g Shampoo anzuwenden?
Wenden Sie Ket ® med 20 mg/g Shampoo immer genau nach der Anweisung in dieser Packungsbeilage an.
Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.
Art der Anwendung
Zur Anwendung auf der Haut.
Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis:
Erwachsene. einschließlich ältere Personen:
Haare und Kopfhaut gründlich mit Wasser benetzen. Eine ausreichende Menge Shampoo (ca. 5ml) verwenden, um Haar und Kopfhaut mit ausreichend Schaum zu waschen. Das Shampoo vorsichtig über die ganze Kopfhaut einmassieren und 3-5 Minuten einwirken lassen, danach gründlich ausspülen.
Ket ® med 20 mg/g Shampoo sollte 2x wöchentlich über den Zeitraum von 2-4 Wochen angewendet werden.
Vorbeugung: 1 x alle 1-2 Wochen anwenden um einem Wiederauftreten der Symptome vorzubeugen.
Wenn Sie die Anwendung von Ket ® med 20 mg/g Shampoo vergessen haben
Wenden Sie nicht die doppelte Menge an, wenn Sie die vorherige Anwendung vergessen haben, sondern setzen Sie die Behandlung wie vorgesehen fort.
Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Was sind mögliche Nebenwirkungen?

Wie alle Arzneimittel kann Ket ® med 20 mg/g Shampoo Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem auftreten müssen.
Bei den Häufigkeitsangaben zu Nebenwirkungen werden folgende Kategorien zugrunde gelegt:
Sehr häufig: mehr als 1 Behandelter von 10
Häufig: 1 bis 10 Behandelte von 100
Gelegentlich: 1 bis 10 Behandelte von 1.000
Selten: 1 bis 10 Behandelte von 10.000
Sehr selten: weniger als 1 Behandelter von 10.000
Nicht bekannt: Häufigkeit auf Grundlage der verfügbaren Daten nicht abschätzbar
Haut
Häufig: Lokale Reizungen, die zu einem Juckreiz (Pruritis) der Haut mit oder ohne brennendem Gefühl führen. Vornehmlich nach längerer lokaler Anwendung von Kortikosteroiden.
Bei empfindlichen Patienten kann es zu Kontaktdermatitis kommen.
Selten: Trockenes oder fettiges Haar
Verblassen der Haarfarbe
Verstärkter Haarausfall
Sehr selten oder Häufigkeit nicht bekannt:
Haarausfall, Hautausschlag, Urtikaria (Nesselsucht), trockene Haut und andere örtliche Hautreaktionen
Informieren Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker, wenn eine der aufgeführten Nebenwirkungen Sie erheblich beeinträchtigt oder Sie Nebenwirkungen bemerken, die nicht in dieser Gebrauchsinformation angegeben sind.

Wie soll es aufbewahrt werden?

Sie dürfen das Arzneimittel nach dem auf dem Behältnis und der äußeren Umhüllung angegebenen Verfallsdatum nicht mehr verwenden.
Nicht über 25°C lagern.
In der Originalverpackung aufbewahren.
Die Flasche fest verschlossen halten.

Weitere Informationen

Was Ket ® med 20 mg/g Shampoo enthält
Der Wirkstoff ist Ketoconazol.
1 g Shampoo enthält 20 mg Ketoconazol,
1 ml Shampoo enthält 20,84 mg Ketoconazol.
Die sonstigen Bestandteile sind:
Natriumdodecylsulfat Paste
3-Dodecyloxycarbonyl--sulfopropansäure, Dinatriumsalz Lösung
Natriumchlorid
Citronensäure-Monohydrat
Benzylalkohol
Edetinsäure, Tetranatriumsalz 2 H20
1-(3-Chlorallyl)-3,5, 7 -triaza-1-azoniaadamantanchlorid
Poly[ dimethyl(prop-2-en-1-yl)prop-2-en-1-am iniumchlorid-co-prop-2-enamid]
Dexpanthenol
alpha-Dodecyl-omega-hydroxypoly(oxyethylen)-2
Natriumhydroxid
Erythrosin (E 127)
Parfüm EBA 11175 (enthält Methylbenzoat, Benzylbenzoat und
Benzylalkohol)
Gereinigtes Wasser
Wie Ket ® med 20 mg/g Shampoo aussieht und Inhalt der Packung:
Ket ® med 20 mg/g Shampoo ist eine klare, rosafarbene viskose Lösung.
Ket ® med 20 mg/g Shampoo ist in den Packungen zu 120 ml erhältlich.
Pharmazeutischer Unternehmer
Sigapharm GmbH
Eppsteiner Str. 57
60323 Frankfurt am Main
Im Vertrieb der
HEXAL AG
Industriestraße 25
83607 Holzkirchen
Telefon: (08024) 9 08-9
Telefax: (08024) 9 08-1290
e-mail:service@hexal.com
Hersteller
Pinewood Laboratories Ltd.
Ballymacarbry, Clonmel
Co. Tipperary
Irland
Dieses Arzneimittel ist in den Mitgliedsstaaten des Europäischen Wirtschaftsraumes (EWR) unter den folgenden Bezeichnungen zugelassen:
Belgien Docketoral 2% Shampoo
Dänemark Ketoconazol Alternova 2% Shampoo
Deutschland Ket ® med 20 mg/g Shampoo
Finnland Ketoconazol Alternova 20 mg/g Shampoo
Großbritannien Ketoconazole 2% w/w Shampoo
Irland Ketopine 20 mg/g Shampoo
Norwegen Ketoconazol Alternova 20 mg/g Shampoo
Österreich Ketoconazol Pinewood 20 mg/g Shampoo
Schweden Ketoconazol Alternova 20 mg/g Shampoo
Diese Gebrauchsinformation wurde zuletzt überarbeitet im März 2011.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK