Tannolact Creme | Deutschland

Tannolact Creme

Hersteller: Galderma Laboratorium GmbH

Creme Human
Wirkstoff(e)
Doxepin
Betäubungsmittel
Nein
Zulassungsland Deutschland
Zulassungsdatum 23.12.1993
Abgabestatus Apothekenpflichtig
Verschreibungsstatus nicht verschreibungspflichtig
Pharmakologische Gruppe Antipruriginosa, inkl. Antihistaminika, Anästhetika etc.

Alle Informationen

Zulassungsinhaber

Galderma Laboratorium GmbH

Was ist es und wofür wird es verwendet?

Tannolact® Creme ist ein Arzneimittel zur Anwendung auf der Haut (Dermatikum).

Tannolact® Creme wird bei entzündlichen Hauterkrankungen angewendet, die mit Rötung, Nässen und Juckreiz verbunden sind.

Was müssen Sie vor dem Gebrauch beachten?

Tannolact® Creme darf nicht angewendet werden,

wenn Sie allergisch gegen den Wirkstoff oder einen der in Abschnitt 6. genannten sonstigen Bestandteile dieses Arzneimittels sind.

Tannolact® Creme darf nicht am Auge angewendet werden.

Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen

Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, bevor Sie Tannolact® Creme anwenden.

Tannolact® Creme hat eine augenreizende Wirkung. Achten Sie darauf, dass die Creme nicht ins Auge gelangt, wenn Sie Tannolact® Creme im Gesicht anwenden. Falls Tannolact® Creme versehentlich in Kontakt mit den Augen gekommen ist, spülen Sie die Augen sofort für eine Dauer von ca. 10 Minuten unter fließendem Wasser und suchen Sie anschließend einen Augenarzt auf.

Bei gleichzeitiger Anwendung von Latexprodukten (z. B. Kondomen, Diaphragmen). Wegen der enthaltenen Hilfsstoffe (Paraffin, Stearat) kann es zur Verminderung der Funktionsfähigkeit und damit zur Beeinträchtigung der Sicherheit dieser Produkte kommen.

Anwendung von Tannolact® Creme zusammen mit anderen Arzneimitteln

1/4Informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker wenn Sie andere Arzneimittel anwenden, kürzlich andere Arzneimittel angewendet haben oder beabsichtigen andere Arzneimittel anzuwenden.

Schwangerschaft und Stillzeit

Wenn Sie schwanger sind oder stillen, oder wenn Sie vermuten, schwanger zu sein oder beabsichtigen, schwanger zu werden, fragen Sie vor der Anwendung dieses Arzneimittels Ihren Arzt oder Apotheker um Rat.

Tannolact® Creme kann während der Schwangerschaft und Stillzeit angewendet werden.

Verkehrstüchtigkeit und Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen

Es sind keine besonderen Vorsichtsmaßnahmen erforderlich.

Dieses Arzneimittel enthält 70 mg/g Propylenglycol , Sorbinsäure, Cetylstearylalkohol und Butylhydroxyanisol

Propylenglycol kann Hautreizungen hervorrufen.

Wenden Sie bei Babys unter 4 Wochen mit offenen Wunden oder großflächigen Hautverletzungen oder -schäden (wie Verbrennungen) dieses Arzneimittel nicht ohne Rücksprache mit Ihrem Arzt oder Apotheker an.

Sorbinsäure und Cetylstearylalkohol können örtlich begrenzte Hautreaktionen (z. B. Kontaktdermatitis) hervorrufen.

Butylhydroxyanisol kann örtlich begrenzt Hautreaktionen (z. B. Kontaktdermatitis), Reizungen der Augen und der Schleimhäute hervorrufen.

Wie wird es angewendet?

Wenden Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in dieser Packungsbeilage beschrieben bzw. genau nach der mit Ihrem Arzt oder Apotheker getroffenen Absprache an. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind.

Die empfohlene Dosis beträgt:

Sie sollten Tannolact® Creme 3-mal täglich dünn auf die erkrankten Hautbereiche auftragen. Nur zur äußerlichen Anwendung geeignet.

Die Behandlung wird solange durchgeführt, bis die entzündlichen Hauterscheinungen abgeklungen sind. Es liegen Erfahrungen hinsichtlich der Verträglichkeit der Creme bis zu drei Wochen vor. Die Dauer der Anwendung bestimmt der behandelnde Arzt.

Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung dieses Arzneimittels haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

Was sind mögliche Nebenwirkungen?

Wie alle Arzneimittel kann auch dieses Arzneimittel Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem auftreten müssen.

Unbekannte Häufigkeit des Auftretens (Häufigkeit auf Grundlage der verfügbaren Daten nicht abschätzbar): leichte Hautreizungen, Kontaktdermatitis, Juckreiz, Hautrötung, Bläschen, trockene Haut.

Tannolact® Creme besitzt eine augenreizende Wirkung, so dass entsprechende Vorsichtsmaßnahmen empfohlen werden.

Meldung von Nebenwirkungen

Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Dies gilt auch für Nebenwirkungen, die nicht in dieser Packungsbeilage angegeben sind.

Sie können Nebenwirkungen auch direkt über das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte Abt. Pharmakovigilanz

Kurt-Georg-Kiesinger Allee 3 D-53175 Bonn

Website: http://www.bfarm.de

anzeigen. Indem Sie Nebenwirkungen melden, können Sie dazu beitragen, dass mehr Informationen über die Sicherheit dieses Arzneimittels zur Verfügung gestellt werden.

Wie soll es aufbewahrt werden?

Bewahren Sie dieses Arzneimittel für Kinder unzugänglich auf.

Nicht über 25 °C lagern.

Die Dauer der Haltbarkeit nach Öffnen des Behältnisses beträgt 6 Monate.

Sie dürfen das Arzneimittel nach dem auf dem Umkarton und Behältnis nach „Verwendbar bis“ angegebenen Verfalldatum nicht mehr verwenden. Das Verfalldatum bezieht sich auf den letzten Tag des angegebenen Monats.

Entsorgen Sie Arzneimittel niemals über das Abwasser (z.B. nicht über die Toilette oder das Waschbecken). Fragen Sie in Ihrer Apotheke, wie das Arzneimittel zu entsorgen ist, wenn Sie es nicht mehr verwenden. Sie tragen damit zum Schutz der Umwelt bei. Weitere Informationen finden sie unter www.bfarm.de/arzneimittelentsorgung.

Weitere Informationen

Was Tannolact® Creme enthält

  • Der Wirkstoff ist: Phenol-Methanal-Harnstoff-Polykondensat-Natriumsalz, sulfoniert (synthetischer Gerbstoff). 1 g Tannolact® Creme enthält als 10 mg Phenol-Methanal-Harnstoff- Polykondensat-Natriumsalz, sulfoniert (synthetischer Gerbstoff).
  • Die sonstigen Bestandteile sind: Sorbinsäure (Ph. Eur.), Butylhydroxyanisol (Ph. Eur.), Propylenglycol (E 1520), dünnflüssiges Paraffin, Cetylstearylalkohol (Ph. Eur.), Polysorbat 60, Sorbitanstearat, Dimeticon 350, gereinigtes Wasser.

Wie Tannolact® Creme aussieht und Inhalt der Packung

Tannolact® Creme ist eine weiße bis weißliche Creme. Tannolact® Creme ist in Tuben zu 20 g und 50 g Creme erhältlich.

Es werden möglicherweise nicht alle Packungsgrößen in den Verkehr gebracht.

Pharmazeutischer Unternehmer und Hersteller

Galderma Laboratorium GmbH

Toulouser Allee 23a

40211 Düsseldorf

Telefon: 0800 588 885 0

Fax: 0211 635582-70

E-Mail: patientenservice@galderma.com

Diese Packungsbeilage wurde zuletzt überarbeitet im Januar 2021.

Zuletzt aktualisiert: 24.08.2022

Quelle: Tannolact Creme - Beipackzettel