Alfuzosin "Hexal" 5 mg - Retardtabletten

Abbildung Alfuzosin "Hexal" 5 mg - Retardtabletten
Wirkstoff(e) Alfuzosin
Zulassungsland √Ėsterreich
Hersteller Hexal
Suchtgift Nein
Psychotrop Nein
ATC Code G04CA01
Abgabestatus Abgabe durch eine (öffentliche) Apotheke
Verschreibungsstatus Arzneimittel zur einmaligen Abgabe auf aerztliche Verschreibung
Pharmakologische Gruppe Mittel bei benigner Prostatahyperplasie

Zulassungsinhaber

Hexal

Medikamente mit gleichem Wirkstoff

Medikament Wirkstoff(e) Zulassungsinhaber
Alfuzosin Stada 10 mg - Retardtabletten Alfuzosin STADA Arzneimittel GmbH
Alfuzosin Stada 5 mg - Retardtabletten Alfuzosin STADA Arzneimittel GmbH
Alfuzosin Teva 10 mg Retardtabletten Alfuzosin Teva
Alfuzosin Teva 5 mg Retardtabletten Alfuzosin Teva
Xatral SR 5 mg Filmtabletten Alfuzosin sanofi-aventis GmbH

Gebrauchsinformation

Was ist es und wof√ľr wird es verwendet?

Alfuzosin Hexal gehört zur Arzneimittelgruppe der so genannten Alpha-Adrenorezeptor- Antagonisten oder Alpha-Blocker.

Es wird angewendet zur Behandlung m√§√üiger bis starker Beschwerden, die durch eine vergr√∂√üerte Prostata verursacht werden. Dieser Zustand wird auch als gutartige Prostatahyperplasie bezeichnet und kann zu Problemen beim Wasserlassen f√ľhren wie h√§ufige und erschwerte Blasenentleerung, insbesondere w√§hrend der Nacht. Alpha-Blocker entspannen die Muskeln in der Prostata und im Blasenhals und erleichtern so den Harnfluss und die Blasenentleerung.

Anzeige

Was m√ľssen Sie vor dem Gebrauch beachten?

Alfuzosin Hexal darf nicht eingenommen werden,

  • wenn Sie allergisch (√ľberempfindlich) gegen Alfuzosin, andere Chinazoline (z.B. Terazosin, Doxazosin, Prazosin) oder gegen√ľber einem der sonstigen Bestandteile von Alfuzosin Hexal sind
  • wenn Sie an Beschwerden leiden, die zu einem Blutdruckabfall bei Lagewechsel (z.B. beim Aufstehen) f√ľhren
  • wenn Sie Leberprobleme haben
  • wenn Sie andere Arzneimittel aus der Gruppe der Alpha-Blocker einnehmen

Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen

  • wenn Sie Arzneimittel zur Behandlung von Bluthochdruck einnehmen. Ihr Arzt wird Ihren Blutdruck insbesondere zu Beginn der Behandlung in diesem Fall regelm√§√üig kontrollieren.
  • wenn es in den ersten Stunden nach der Einnahme zu einem Blutdruckabfall bei einem Lagewechsel (z.B. beim Aufstehen) kommt. Dieser Blutdruckabfall kann mit Symptomen

wie Schwindel, Schw√§chegef√ľhl und Schwitzen einhergehen. Wenn Sie bemerken, dass Ihr Blutdruck f√§llt, legen Sie sich hin und lagern Sie die Beine und F√ľ√üe hoch, bis die Symptome vollst√§ndig abgeklungen sind. Diese Symptome halten gew√∂hnlich nur kurz an und treten zu Beginn der Behandlung auf. Die Behandlung muss in der Regel nicht abgebrochen werden.

  • wenn es bei Ihnen in der Vergangenheit nach Einnahme eines anderen Alpha-Blockers zu einem ausgepr√§gten Blutdruckabfall oder einer √úberempfindlichkeits- (allergischen) reaktion gekommen ist. In diesem Fall wird Ihr Arzt die Behandlung mit Alfuzosin in einer niedrigen Dosis beginnen und diese allm√§hlich steigern.
  • wenn Sie an akuter Herzleistungsschw√§che leiden.
  • wenn Sie an Engegef√ľhl und Schmerzen in der Brust (Angina pectoris) leiden und zur Behandlung ein so genanntes Nitrat einnehmen. Bei gleichzeitiger Einnahme von Nitraten und Alfuzosin kann es verst√§rkt zu niedrigem Blutdruck kommen. Wenn die Angina Pectoris wieder auftritt oder sich verschlechtert, wird Ihr Arzt entscheiden, ob die Angina weiter mit einem Nitrat-Arzneimittel behandelt wird oder die Behandlung mit Alfuzosin Hexal abgesetzt wird.
  • wenn Sie sich einer Augenoperation wegen einer Linsentr√ľbung (Grauer Star) unterziehen m√ľssen, informieren Sie bitte Ihren Augenarzt vor der Operation dar√ľber, dass Sie Alfuzosin Hexal einnehmen oder eingenommen haben. Alfuzosin Hexal kann w√§hrend der Operation zu Komplikationen f√ľhren. Diese k√∂nnen vermieden werden, wenn Ihr Augenarzt dar√ľber im Vorhinein informiert ist.
  • wenn Sie an einer Abnormalit√§t des Herzschlages namens ‚Äěverl√§ngertes QT-Intervall‚Äú leiden

Nehmen Sie die Tablette im Ganzen ein. Sie d√ľrfen die Tablette vor der Einnahme nicht zersto√üen, zermahlen oder zerkauen, da dadurch eine zu gro√üe Menge des Wirkstoffs zu schnell in Ihren K√∂rper gelangt und es verst√§rkt zu Nebenwirkungen kommen kann.

Kinder und Jugendliche

Alfuzosin Hexal ist nicht angezeigt zur Behandlung von Kindern und Jugendlichen.

Einnahme von Alfuzosin Hexal zusammen mit anderen Arzneimitteln

Bitte informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen/anwenden bzw. vor kurzem eingenommen/angewendet haben, auch wenn es sich um nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel handelt.

Sie d√ľrfen Alfuzosin Hexal nicht zusammen mit anderen Arzneimitteln aus der Gruppe der Alpha-Blocker einnehmen.

Alfuzosin Hexal und andere Arzneimittel können einander gegenseitig in der Wirkung beeinträchtigen. Zu diesen Arzneimitteln zählen:

  • Arzneimittel, die Ketoconazol oder Itraconazol (Mittel zur Behandlung von Pilzerkrankungen) oder Ritonavir (Mittel zur Behandlung von HIV) enthalten
  • Arzneimittel zur Senkung von Bluthochdruck
  • Arzneimittel, die zur Behandlung von Engegef√ľhl und Schmerzen in der Brust (Angina pectoris) eingesetzt werden (sogenannte Nitrate). Beachten Sie bitte, dass die gleichzeitige Anwendung von Alfuzosin Hexal zusammen mit Arzneimitteln, die zur Behandlung von Bluthochdruck und Nitraten, die z.B. zur Behandlung von Herzkrankheiten eingesetzt werden, zu niedrigem Blutdruck f√ľhren kann.
  • Arzneimittel, die Sie vor einer Operation erhalten (Narkosemittel). Ihr Blutdruck kann stark abfallen. Wenn Sie sich einer Operation unterziehen m√ľssen, informieren Sie den behandelnden Arzt, dass Sie Alfuzosin Hexal einnehmen.
  • Arzneimittel, die das QT-Intervall erh√∂hen

Einnahme von Alfuzosin Hexal zusammen mit Nahrungsmitteln und Getränken:

Alfuzosin Hexal 5 mg ‚Äď Retardtabletten k√∂nnen mit oder ohne einer Mahlzeit eingenommen werden.

Schwangerschaft und Stillzeit

Nicht zutreffend. Alfuzosin Hexal wird nur zur Behandlung von Männern eingesetzt.

Verkehrst√ľchtigkeit und F√§higkeit zum Bedienen von Maschinen

Achtung: Dieses Arzneimittel kann die Reaktionsf√§higkeit und Verkehrst√ľchtigkeit beeintr√§chtigen.

Zu Beginn der Behandlung mit Alfuzosin Hexal k√∂nnen Sie sich benommen oder schwach f√ľhlen und Ihnen kann schwindlig werden. Warten Sie deshalb ab, wie Sie auf Alfuzosin Hexal reagieren, bevor Sie Auto fahren, Maschinen bedienen oder andere gef√§hrliche T√§tigkeiten aus√ľben.

Alfuzosin Hexal enthält eine geringe Menge Lactose

Bitte nehmen Sie Alfuzosin Hexal erst nach R√ľcksprache mit Ihrem Arzt ein, wenn Ihnen bekannt ist, dass Sie unter einer Zuckerunvertr√§glichkeit leiden.

Anzeige

Wie wird es angewendet?

Nehmen Sie dieses Arzneimittel immer genau nach Anweisung des Arztes ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind.

Die empfohlene Dosis betr√§gt eine Retardtablette (5 mg Alfuzosin) zweimal t√§glich. Nehmen Sie die erste Dosis vor dem Schlafengehen ein. Nehmen Sie die Tablette im Ganzen mit ausreichend Fl√ľssigkeit ein. Sie d√ľrfen die Tablette nicht zersto√üen, zerkauen oder teilen.

Die √ľbliche Dosis f√ľr √§ltere Patienten (√ľber 65 Jahre) ist eine Retardtablette (5 mg Alfuzosin) einmal t√§glich. Nehmen Sie die erste Dosis vor dem Schlafengehen ein. Ihr Arzt kann die Dosis auf zweimal t√§glich erh√∂hen.

Die √ľbliche Dosis bei leichter bis m√§√üiger Nierenfunktionsst√∂rung ist eine Retardtablette (5 mg Alfuzosin) einmal t√§glich. Nehmen Sie die erste Dosis vor dem Schlafengehen ein.

Wenn Sie eine größere Menge von Alfuzosin Hexal eingenommen haben, als Sie sollten

Wenn Sie gro√üe Mengen von Alfuzosin Hexal einnehmen, kann Ihr Blutdruck pl√∂tzlich stark abfallen. Ihnen kann schwindlig werden oder Sie k√∂nnen sogar ohnm√§chtig werden. Wenn Sie bemerken, dass Ihnen schwindlig wird, setzen oder legen Sie sich hin, bis Sie sich besser f√ľhlen. Wenn sich Ihr Zustand nicht bessert, informieren Sie Ihren Arzt, da eine Behandlung im Krankenhaus notwendig sein kann.

Wenn Sie die Einnahme von Alfuzosin Hexal vergessen haben

Nehmen Sie nicht die doppelte Dosis ein, wenn Sie die vorherige Einnahme vergessen haben. Dies kann zu einem pl√∂tzlichen Blutdruckabfall f√ľhren, vor allem, wenn Sie gleichzeitig blutdrucksenkende Arzneimittel einnehmen. Nehmen Sie die n√§chste Tablette wie von Ihrem Arzt verordnet ein.

Wenn Sie die Einnahme von Alfuzosin Hexal abbrechen

Die Behandlung mit Alfuzosin Hexal sollte nicht unterbrochen oder abgebrochen werden, ohne vorher mit Ihrem Arzt dar√ľber gesprochen zu haben.

Wenn Sie die Behandlung abbrechen möchten oder weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt und Apotheker.

Anzeige

Was sind mögliche Nebenwirkungen?

Wie alle Arzneimittel kann Alfuzosin Hexal Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem auftreten m√ľssen.

Kontaktieren Sie unverz√ľglich einen Arzt, wenn bei Ihnen irgendeine der folgenden Beschwerden auftritt:

  • Schwellung des Gesichts, der Zunge oder des Halses
  • Schwierigkeiten beim Schlucken
  • Schwierigkeiten beim Atmen und Nesselausschlag

Die oben genannten Symptome sind Symptome eines Angioödems, das eine sehr seltene (betrifft weniger als 1 Behandelten von 10.000) Nebenwirkung ist.

Andere Nebenwirkungen, die mit Alfuzosin Hexal auftreten können, sind:

Häufig (betrifft 1 bis 10 Behandelte von 100):

Mattigkeit/Schwindel, Kopfschmerzen, Drehschwindel (Vertigo), Blutdruckabfall beim Aufstehen (vor allem wenn die Behandlung mit einer zu hohen Dosis begonnen und wenn die Behandlung wieder aufgenommen wird), Bauchschmerzen, √úbelkeit, Durchfall, Mundtrockenheit, Schw√§chegef√ľhl, Unwohlsein.

Gelegentlich (betrifft 1 bis 10 Behandelte von 1.000):

Benommenheit, Ohnmacht aufgrund eines ungen√ľgenden Blutflusses zum Gehirn, Sehst√∂rungen, beschleunigter Herzschlag, Gef√ľhl von Herzklopfen oder Herzrasen, Schnupfen, Hautausschlag, Juckreiz, Schwellungen in Gelenken und F√ľ√üen, Gesichtsr√∂tung (Flush), Brustschmerz.

Sehr selten (betrifft weniger als 1 Behandelten von 10.000):

Angina pectoris bei Patienten bekannter Herzerkrankung, Nesselsucht, Angioödem.

Nicht bekannt (H√§ufigkeit auf Grundlage der verf√ľgbaren Daten nicht absch√§tzbar):

Wenn Sie eine Augenoperation aufgrund von grauem Star ben√∂tigen und Alfuzosin Hexal einnehmen oder fr√ľher eingenommen haben, k√∂nnen Schwierigkeiten w√§hrend der Operation auftreten (siehe Abschnitt Warnhinweise und Vorsichtsma√ünahmen).

Sehr schnelle unkoordinierte Herzkontraktionen, Erbrechen, Leberschädigung, lang anhaltende und schmerzhafte Peniserektion (Priapismus), Verminderung der weißen Blutkörperchen

Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Dies gilt auch f√ľr Nebenwirkungen, die nicht in dieser Packungsbeilage angegeben sind.

Anzeige

Wie soll es aufbewahrt werden?

F√ľr dieses Arzneimittel sind keine besonderen Lagerungsbedingungen erforderlich.

Bewahren Sie dieses Arzneimittel f√ľr Kinder unzug√§nglich auf.

Sie d√ľrfen das Arzneimittel nach dem auf dem Umkarton und Blister angegebenen Verfalldatum nicht mehr verwenden. Das Verfalldatum bezieht sich auf den letzten Tag des angegebenen Monats.

Entsorgen Sie Arzneimittel nicht im Abwasser oder Haushaltsabfall. Fragen Sie Ihren Apotheker, wie das Arzneimittel zu entsorgen ist, wenn Sie es nicht mehr verwenden. Sie tragen damit zum Schutz der Umwelt bei.

Anzeige

Weitere Informationen

Was Alfuzosin Hexal enthält:

  • Der Wirkstoff ist: Alfuzosinhydrochlorid 1 Retardtablette enth√§lt 5 mg Alfuzosinhydrochlorid
  • Die sonstigen Bestandteile sind:

Lactose-Monohydrat, Hypromellose (E 464), Povidon K25, Magnesiumstearat (E 470b)

Wie Alfuzosin Hexal aussieht und Inhalt der Packung

Alfuzosin Hexal Retardtabletten sind wei√üe, runde, nicht √ľberzogene Tabletten mit abgeschr√§gten Kanten.

Alfuzosin Hexal ist in Packungen mit 20, 28, 30, 50, 56, 60, 60x1, 100 und 180 St√ľck erh√§ltlich.

Es werden möglicherweise nicht alle Packungsgrößen in den Verkehr gebracht.

Pharmazeutischer Unternehmer und Hersteller

Pharmazeutischer Unternehmer:

Hexal Pharma GmbH, 1020 Wien, √Ėsterreich

Hersteller:

Salutas Pharma GmbH, 39179 Barleben, Deutschland

Lek Pharmaceuticals d.d., 1526 Laibach, Slowenien

Lek S.A., 95-010 Strykow und 02-672 Warschau, Polen

Z.Nr.: 1-26464

Dieses Arzneimittel ist in den Mitgliedsstaaten des Europäischen Wirtschaftsraumes (EWR) unter den folgenden Bezeichnungen zugelassen:

Schweden:

Alfuzosin HEXAL 5 mg

Belgien:

Alfuzosine Sandoz 5 mg tabletten met gereguleerde afgifte

Spanien:

Alfuzosina BEXAL 5 mg comprimidos de liberación prolongada

Ungarn:

Alfuzosin Sandoz SR 5 mg retard tablets

Slowakische Republik:

Alfuzosin Sandoz 5mg tablety s predlzenym uvolnovanim

Diese Packungsbeilage wurde zuletzt √ľberarbeitet im November 2012.

Anzeige

Wirkstoff(e) Alfuzosin
Zulassungsland √Ėsterreich
Hersteller Hexal
Suchtgift Nein
Psychotrop Nein
ATC Code G04CA01
Abgabestatus Abgabe durch eine (öffentliche) Apotheke
Verschreibungsstatus Arzneimittel zur einmaligen Abgabe auf aerztliche Verschreibung
Pharmakologische Gruppe Mittel bei benigner Prostatahyperplasie

Teilen

Anzeige

Ihr persönlicher Arzneimittel-Assistent

afgis-Qualit√§tslogo mit Ablauf Jahr/Monat: Mit einem Klick auf das Logo √∂ffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen √ľber medikamio GmbH & Co KG und sein/ihr Internet-Angebot: medikamio.com/ This website is certified by Health On the Net Foundation. Click to verify.
Medikamente

Durchsuche hier unsere umfangreiche Datenbank zu Medikamenten von A-Z, mit Wirkung und Inhaltsstoffen.

Wirkstoffe

Alle Wirkstoffe mit ihrer Anwendung, chemischen Zusammensetzung und Arzneien, in denen sie enthalten sind.

Krankheiten

Ursachen, Symptome und Behandlungsm√∂glichkeiten f√ľr h√§ufige Krankheiten und Verletzungen.

Die dargestellten Inhalte ersetzen nicht die originale Beipackzettel des Arzneimittels, insbesondere im Bezug auf Dosierung und Wirkung der einzelnen Produkte. Wir k√∂nnen f√ľr die Korrektheit der Daten keine Haftung √ľbernehmen, da die Daten zum Teil automatisch konvertiert wurden. F√ľr Diagnosen und bei anderen gesundheitlichen Fragen ist immer ein Arzt zu kontaktieren. Weitere Informationen zu diesem Thema sind hier zu finden