Wirkstoff(e) Fusafungin
Zulassungsland Schweiz
Hersteller Servier
Suchtgift Nein
ATC Code R02AB03
Pharmakologische Gruppe Hals- und Rachentherapeutika

Zulassungsinhaber

Servier

Gebrauchsinformation

Was ist es und wof├╝r wird es verwendet?

Locabiotal hat eine lokale antibakterielle und entz├╝ndungshemmende Wirkung.

Locabiotal wird zur Behandlung von Entz├╝ndungen und Infektionen des Nasen- und Rachenraums sowie der Atemwege eingesetzt: Nasenschleimhautentz├╝ndung, Nasennebenh├Âhlenentz├╝ndung, Rhinopharyngitis, Entz├╝ndung der Rachenschleimhaut, Angina (Tonsillitis), nach einer Mandeloperation (Tonsillektomie), Kehlkopfentz├╝ndung (Laryngitis), Luftr├Âhrenentz├╝ndung (Tracheitis).

Auf Verschreibung des Arztes oder der Ärztin.

Anzeige

Was m├╝ssen Sie vor dem Gebrauch beachten?

Locabiotal darf nicht angewendet werden:

Im Fall von bekannter Allergie auf das Pr├Ąparat.

Bei Kindern unter 30 Monaten.


Die Indikation rechtfertigt keine Behandlung, die ├╝ber 10

Anzeige

Wie wird es angewendet?

├ťblicherweise 1 Spr├╝hstoss in den Mund bzw. in jedes Nasenloch alle 4 Stunden.

Als Anfangsbehandlung bzw. im Fall von starken Symptomen: 1 bis 2 Spr├╝hst├Âsse in den Mund bzw. in jedes Nasenloch alle 4 Stunden 4 Tage lang. Danach 1 Spr├╝hstoss in den Mund bzw. in jedes Nasenloch alle 4 Stunden die folgenden Tage.

Die Behandlung dauert ├╝blicherweise maximal 10 Tage.

Ändern Sie nicht von sich aus die verschriebene Dosierung. Wenn Sie glauben, das Arzneimittel wirke zu schwach oder zu stark, so sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker bzw. mit Ihrer Ärztin oder Apothekerin.

Anwendung

Eine Packung Locabiotal enth├Ąlt:

Eine Spr├╝hflasche mit einem Nasenst├╝ck, einsatzbereit.

Ein Mundst├╝ck.

Wichtig!

Bet├Ątigen Sie vor dem ersten Gebrauch den Spr├╝hmechanismus mehrmals (5 Mal), um die Pumpe zu aktivieren. Die Spr├╝hflasche ist nun anwendungsbereit.

Spr├╝hen mit dem Nasenst├╝ck: Rhinopharyngitis, Nasenschleimhautentz├╝ndung, Nasennebenh├Âhlenentz├╝ndung.

Zun├Ąchst Nase putzen, dann das Ende des Nasenst├╝cks in ein Nasenloch einf├╝hren.

Die Spr├╝hflasche bis zum Anschlag dr├╝cken und dabei mit geschlossenem Mund einatmen.

Spr├╝hen mit dem Mundst├╝ck: Angina, Entz├╝ndung der Rachenschleimhaut, Kehlkopfentz├╝ndung, Luftr├Âhrenentz├╝ndung.

Das Nasenst├╝ck abnehmen und das Mundst├╝ck aufsetzen.

Das Mundst├╝ck in den Mund f├╝hren.

Die Spr├╝hflasche bis zum Anschlag dr├╝cken und dabei aufrecht halten.

Anzeige

Was sind m├Âgliche Nebenwirkungen?

Folgende Nebenwirkungen k├Ânnen bei der Anwendung von Locabiotal auftreten:

Lokale Reaktionen in Form von Reizungen im Mund und Rachen, die im allgemeinen keinen Abbruch der Behandlung erfordern.

Niesanf├Ąlle.

Diese Nebenwirkungen wurden nur sehr selten beobachtet und sind im allgemeinen vor├╝bergehend.

Sollten bei Ihnen andere Nebenwirkungen auftreten, informieren Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker bzw. Ihre Ärztin oder Apothekerin.

Anzeige

Wie soll es aufbewahrt werden?

F├╝r Kinder unerreichbar aufbewahren.

Das Arzneimittel darf nur bis zu dem auf dem Beh├Ąlter mit ┬źEXP┬╗ bezeichneten Datum verwendet werden.

Bei Raumtemperatur aufbewahren (15?25 ┬░C).

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen Ihr Arzt oder Apotheker bzw. Ihre Ärztin oder Apothekerin, der über die ausführliche Fachinformation verfügt.

Anzeige

Weitere Informationen

Fusafungin, ein Konservierungsmittel: Benzododeciniumbromid; Aromen, Saccharin, Ethylvanillin, Vanillin.

Mit einem Spr├╝hstoss werden 0,05 ml L├Âsung freigesetzt, was 0,5 mg Fusafungin entspricht.

Anzeige

Wirkstoff(e) Fusafungin
Zulassungsland Schweiz
Hersteller Servier
Suchtgift Nein
ATC Code R02AB03
Pharmakologische Gruppe Hals- und Rachentherapeutika

Teilen

Anzeige

Ihr pers├Ânlicher Arzneimittel-Assistent

afgis-Qualit├Ątslogo mit Ablauf Jahr/Monat: Mit einem Klick auf das Logo ├Âffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen ├╝ber medikamio GmbH & Co KG und sein/ihr Internet-Angebot: medikamio.com/ This website is certified by Health On the Net Foundation. Click to verify.
Medikamente

Durchsuche hier unsere umfangreiche Datenbank zu Medikamenten von A-Z, mit Wirkung und Inhaltsstoffen.

Wirkstoffe

Alle Wirkstoffe mit ihrer Anwendung, chemischen Zusammensetzung und Arzneien, in denen sie enthalten sind.

Krankheiten

Ursachen, Symptome und Behandlungsm├Âglichkeiten f├╝r h├Ąufige Krankheiten und Verletzungen.

Die dargestellten Inhalte ersetzen nicht die originale Beipackzettel des Arzneimittels, insbesondere im Bezug auf Dosierung und Wirkung der einzelnen Produkte. Wir k├Ânnen f├╝r die Korrektheit der Daten keine Haftung ├╝bernehmen, da die Daten zum Teil automatisch konvertiert wurden. F├╝r Diagnosen und bei anderen gesundheitlichen Fragen ist immer ein Arzt zu kontaktieren. Weitere Informationen zu diesem Thema sind hier zu finden