neurocalme® Kapseln | Schweiz

neurocalme® Kapseln

Hersteller: GEISTLICH

Suchtgift
Nein
Zulassungsland Schweiz

Alle Informationen

Zulassungsinhaber

GEISTLICH

Was ist es und wofür wird es verwendet?

neurocalme Kapseln enthalten verschiedene Vitamine des B-Komplexes und die lebenswichtigen Mineralstoffe Calcium, Magnesium und Phosphor.

neurocalme eignet sich vor allem zur Verhütung und Behebung von Mangelzuständen und deren Folgen, z.B. bei erhöhtem Bedarf.

neurocalme wird verwendet bei herabgesetzter geistiger und körperlicher Leistungsfähigkeit, bei erhöhter Belastung und Übermüdung.

Was müssen Sie vor dem Gebrauch beachten?

Hinweis für Diabetiker: neurocalme Kapseln sind zuckerfrei.

Bei Ausscheidungsstörungen der Niere (Niereninsuffizienz, Anurie), Nierensteinen oder Hyperkalzämie (zu hoher Kalziumspiegel) sollte neurocalme nicht eingenommen werden. Bei Überempfindlichkeit gegenüber einem der Inhaltsstoffe darf neurocalme nicht eingenommen werden.


Informieren Sie Ihren Arzt, Apotheker oder Drogisten bzw. Ihre Ärztin, Apothekerin oder Drogistin, wenn Sie an anderen Krankheiten leiden, Allergien haben oder andere Arzneimittel (auch selbstgekaufte) einnehmen oder äusserlich anwenden!


Bei geplanter oder bestehender Schwangerschaft sowie in der Stillzeit sollen Sie neurocalme ausschliesslich nach Rücksprache mit dem Arzt bzw. mit der Ärztin einnehmen.

Wie wird es angewendet?

Wenn nicht anders verordnet, können Sie täglich 1 Kapsel unzerkaut mit etwas Flüssigkeit schlucken.

Die Anwendung und Sicherheit von neurocalme, Kapseln bei Kindern und Jugendlichen ist bisher nicht geprüft worden.

Halten Sie sich an die in der Packungsbeilage angegebene oder vom Arzt bzw. von der Ärztin verschriebene Dosierung. Wenn Sie glauben, das Arzneimittel wirke zu schwach oder zu stark, so sprechen Sie mit Ihren Arzt, Apotheker oder Drogisten bzw. Ihre Ärztin, Apothekerin oder Drogistin.

Was sind mögliche Nebenwirkungen?

Folgende Nebenwirkungen können bei der Anwendung von neurocalme auftreten:

Allergische Reaktionen sind selten beobachtet worden.

Falls Sie Nebenwirkungen bemerken, die hier nicht beschrieben sind, sollten Sie Ihren Arzt, Apotheker oder Drogisten bzw. Ihre Ärztin, Apothekerin oder Drogistin informieren.

Wie soll es aufbewahrt werden?

Bewahren Sie neurocalme Kapseln gut verschlossen, in der Originalpackung, trocken und bei Raumtemperatur (15?25 °C) auf.

Für Kinder unerreichbar aufbewahren.

Das Arzneimittel darf nur bis zu dem auf dem Behälter mit «Exp.» bezeichneten Datum verwendet werden.

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen Ihr Arzt, Apotheker oder Drogist bzw. Ihre Ärztin, Apothekerin oder Drogistin.

Weitere Informationen

1 Kapsel enthält:

Wirkstoffe: Vitamin B1 15 mg, Vitamin B2 15 mg, Nicotinamid 50 mg, Vitamin B6 5 mg, Dex pantothenol 23 mg, Vitamin B12 0,01 mg, Vitamin H (= Biotin) 0,15 mg, Calcium (als Ca carbonic.) 86 mg, Magnesium (ut Mg glycerinophosphoric. et Mg oxydat.) 32 mg.

Hilfsstoffe: Farbstoff: Patentblau (E 131).