Rhinomer® mini | Schweiz

Rhinomer® mini

Hersteller: NOVARTIS CONSUMER HEALTH

Suchtgift
Nein
Zulassungsland Schweiz

Alle Informationen

Zulassungsinhaber

NOVARTIS CONSUMER HEALTH

Was ist es und wofür wird es verwendet?

Rhinomer mini befeuchtet und pflegt die Nasenschleimhaut und regt dadurch die natürliche Reinigungsfunktion der Nase an.

Ideal bei Verkrustungen, trockener Luft oder für die tägliche Nasenhygiene bei folgenden Gegebenheiten:

? Trockene Luft (geringe Luftfeuchtigkeit): Befeuchtung bei Austrocknung oder Irritation der Nasenschleimhaut (Klimaanlagen, überheizte Räume, Flugreisen).

? Allergien (allergische Rhinitis, z.B. Pollenflug, Hausstauballergien, Tierhaare, Federn) und belastete Umwelt (z.B. Staub, Tabakrauch).

? Erleichtert das Schnäuzen der Nase bei verstopfter Nase (geeignet für schwangere Frauen, die keine schleimhautabschwellenden oder sekret-hemmenden Medikamente einnehmen dürfen).

Eine regelmässige Anwendung von Rhinomer mini hilft, potenzielle Krankheitsfaktoren zu beseitigen, die Nasenhöhlen zu reinigen und die Atemwege zu schützen.

Was ist Rhinomer mini?

Rhinomer mini ist ein Nasenpflegemittel auf der Basis von Meersalz und Dexpanthenol.

Meersalzlösungen enthalten wichtige Mineralsalze und Spurenelemente, welche die Nase sanft befeuchten und reinigen. Dexpanthenol pflegt die Nasenschleimhaut aufgrund seiner feuchthaltenden Wirkung und unterstützt die Heilung der wunden Nasenschleimhaut.

Dank der verwendeten Mikro-Dosiertechnologie kommt Rhinomer mini ohne Treibgas aus. Zudem enthält das Produkt keinerlei Konservierungsstoffe.

Rhinomer mini ist eine Lösung mit folgender Zusammensetzung:

? 5% Dexpanthenol (Provitamin B5);

? Meersalz;

? gereinigtes Wasser und Hilfsstoffe.

Die Rhinomer mini Formel hilft den Schleim zu lösen und unterstützt die Reinigung der Nase bei Verkrustungen. Durch die Verwendung von Qualitäts-Meersalz, reich an Mineralien und Spurenelementen, und durch die Zugabe von Dexphantenol, unterstützt Rhinomer mini auch die Heilung der Nasenschleimhaut.

Weshalb ist eine perfekte Nasenhygiene so wichtig?

Es ist wichtig, die Nasenschleimhaut optimal zu befeuchten, damit die Nase alle Funktionen (Filtrieren, Befeuchten, Anwärmen) erfüllen kann. Die Verschleimung, Verkrustung und Austrocknung der Nasenschleimhaut führen bei Säuglingen, Kindern und Erwachsenen oft zu Atembeschwerden und können teilweise Hals-, Nasen-, Ohren- und bronchitische Infektionen hervorrufen.

Deshalb ist es empfehlenswert, die Nasenhöhlen vorbeugend von übermässigem Schleim, aber auch von jeglichen Fremdkörpern zu befreien, die Reizungen auslösen können.

Was müssen Sie vor dem Gebrauch beachten?

Das Produkt soll nicht angewendet werden bei bekannter Überempfindlichkeit gegen einen der Inhaltsstoffe. Nach einer Nasenoperation oder bei einer Verletzung der Nase, sollte dieses Produkt nur nach Rücksprache mit Ihrem Arzt bzw. Ihrer Ärztin angewendet werden.

Nicht anwenden, falls die äussere Verpackung und/oder der Dosierspray, wenn auch nur geringfügig, beschädigt sind.


Bei bestimmungsgemässem Gebrauch sind keine besonderen Vorsichtsmassnahmen notwendig.


Rhinomer mini kann während der Schwangerschaft und Stillzeit angewendet werden.

Was sind mögliche Nebenwirkungen?

In Einzelfällen können Unverträglichkeitsreaktionen gegenüber einem oder mehreren der Inhaltsstoffe auftreten.

Wie soll es aufbewahrt werden?

Lagerungshinweis

Für Kinder unerreichbar aufbewahren. Nicht über 25 °C lagern.

Darf nur bis zu dem auf der Packung mit «EXP» bezeichneten Datum verwendet werden. Nach Anbruch nicht länger als 6 Wochen benutzen.

Weitere Informationen

1 ml Lösung enthält: 50 mg Dexpanthenol, Meersalz, Hilfsstoffe. 1 Sprühstoss entspricht 0,14 ml Lösung.