Durchblutungsf├Ârdernde Rheumasalbe

Abbildung Durchblutungsf├Ârdernde Rheumasalbe
Wirkstoff(e) Campher Methylsalicylat Benzylnicotinat Bilsenkraut├Âl
Zulassungsland ├ľsterreich
Hersteller Beneficium Kreuzbergl Apotheke KG
Suchtgift Nein
Psychotrop Nein
Zulassungsdatum 10.09.1992
ATC Code M02AC
Abgabestatus Abgabe durch eine (├Âffentliche) Apotheke
Verschreibungsstatus Arzneimittel zur Abgabe ohne aerztliche Verschreibung
Pharmakologische Gruppe Topische Mittel gegen Gelenk- und Muskelschmerzen

Zulassungsinhaber

Beneficium Kreuzbergl Apotheke KG

Gebrauchsinformation

Was ist es und wof├╝r wird es verwendet?

Die Durchblutungf├Ârdernde Rheumasalbe ist eine Salbe zur Anwendung auf der Haut, sie wirkt durchblutungsf├Ârdernd und schmerzstillend.

Sie wird angewendet bei rheumatischen Beschwerden, Ischias, Hexenschuss, Gelenksschmerzen, Abn├╝tzungserscheinungen der Gelenke und Erfrierungen.

Die Durchblutungf├Ârdernde Rheumasalbe ist aufgrund ihrer Anwendungsgebiete nicht f├╝r die Anwendung an Kindern unter 12 Jahren bestimmt.

Anzeige

Was m├╝ssen Sie vor dem Gebrauch beachten?

Die Durchblutungsf├Ârdernde Rheumasalbe darf nicht angewendet werden,

  • wenn Sie ├╝berempfindlich (allergisch) gegen die Wirkstoffe oder einen der sonstigen Bestandteile sind, insbesondere bei bekannter ├ťberempfindlichkeit gegen├╝ber Erdnuss oder Soja.
  • bei ausgedehnten Entz├╝ndungen der Haut, Ekzemen und Schuppenflechte
  • bei S├Ąuglingen und Kleinkindern unter 2 Jahren (Gefahr eines Kehlkopfkrampfes)
  • bei Patienten mit Bronchialasthma oder anderen Atemwegserkrankungen, die mit einer ausgepr├Ągten ├ťberempfindlichkeit der Atemwege einhergehen. Die Inhalation von Durchblutungsf├Ârdernder Rheumasalbe kann zu Atemnot f├╝hren oder einen Asthmaanfall ausl├Âsen.

Besondere Vorsicht bei der Anwendung der Durchblutungsf├Ârdernden Rheumasalbe ist erforderlich

  • Die Salbe darf nicht auf offene Wunden, Schleimh├Ąute oder in die Augen gelangen.
  • Nach der Anwendung sind die H├Ąnde gr├╝ndlich mit Seife und warmem Wasser zu waschen.
  • Bei Blutungsneigung, Leber- und Nierensch├Ąden darf keine gro├čfl├Ąchige Anwendung erfolgen.

Bei Anwendung der Durchblutungsf├Ârdernden Rheumasalbe mit anderen Arzneimitteln

Bei bestimmungsgem├Ą├čem Gebrauch sind keine Wechselwirkungen bekannt.

Schwangerschaft und Stillzeit

Ergebnisse von Untersuchungen zur Anwendung w├Ąhrend Schwangerschaft und Stillzeit liegen nicht vor.

Bei der Anwendung in der Schwangerschaft und Stillzeit ist Vorsicht geboten. Die Anwendung sollte nur im Bedarfsfall auf kleinen Fl├Ąchen und kurzfristig erfolgen.

Wichtige

Informationen

├╝ber

bestimmte

sonstige

Bestandteile

von

Durchblutungsf├Ârderunder Rheumasalbe

Dieses Arzneimittel enth├Ąlt Erdnuss├Âl. Die Durchblutungsf├Ârdernde Rheumasalbe darf nicht angewendet werden, wenn Sie ├╝berempfindlich gegen├╝ber Erdnuss oder Soja sind.

Anzeige

Wie wird es angewendet?

Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren: 2 ÔÇô 3 x t├Ąglich auf die entsprechenden K├Ârperstellen auftragen und einmassieren.

Durchblutungf├Ârdernde Rheumasalbe ist nicht zur Anwendung an Kindern unter 12 Jahren bestimmt.

Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung der Durchblutungsf├Ârdernden Rheumasalbe haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Falls ein Kind versehentlich die Durchblutungsf├Ârdernde Rheumasalbe verschluckt, ist es wichtig unverz├╝glich einen Arzt/├ärztin aufzusuchen, der/die notwendige Behandlung durchf├╝hren kann. Versuchen Sie nicht, Erbrechen herbeizuf├╝hren.

Anzeige

Was sind m├Âgliche Nebenwirkungen?

Gelegentlich k├Ânnen allergische Reaktionen, in Form von brennenden oder juckenden Hautr├Âtungen auftreten.

Durchblutungf├Ârdernde Rheumasalbe kann bei S├Ąuglingen und Kleinkindern bis zu 2 Jahren einen Kehlkopfkrampf hervorrufen mit der Folge schwerer Atemst├Ârungen.

Bei gro├čfl├Ąchiger Anwendung sind systemische Salicylateffekte nicht auszuschlie├čen (z.B. Magen-, Darmbeschwerden, erh├Âhte Blutungsneigung).

Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Dies gilt auch f├╝r Nebenwirkungen, die nicht an dieser Packungsbeilage angegeben sind. Sie k├Ânnen Nebenwirkungen auch direkt ├╝ber das Bundesamt f├╝r Sicherheit im Gesundheitswesen, Traisengasse 5, 1200 Wien, Fax: +43 (0) 50 555 36207, Website: http://www.basg.gv.at/ anzeigen. Indem Sie Nebenwirkungen melden, k├Ânnen Sie dazu beitragen, dass mehr Informationen ├╝ber die Sicherheit dieses Arzneimittels zur Verf├╝gung gestellt werden.

Anzeige

Wie soll es aufbewahrt werden?

Nicht ├╝ber 25 ┬░C lagern.

Den Salbentiegel fest verschlossen halten. Arzneimittel f├╝r Kinder unzug├Ąnglich aufbewahren.

Sie d├╝rfen das Arzneimittel nach dem angegebenen Verfalldatum nicht mehr anwenden.

Anzeige

Weitere Informationen

Was die Durchblutungsf├Ârdernde Rheumasalbe enth├Ąlt

100 g enthalten:

Die Wirkstoffe sind: Kampfer (razemisch) 10g, Methylsalicylat 4.5g, Benzylnicotinat 0.5g, Bilsenkraut├Âl 5g

Die sonstigen Bestandteile sind: Wei├čes Vaselin, Erdnuss├Âl, Chlorophyll (E140)

Wie Durchblutungsf├Ârderunde Rheumasalbe aussieht und Inhalt der Packung:

Die Durchblutungsf├Ârderunde Rheumasalbe ist eine gr├╝ne Salbe mit einem Geruch nach Methylsalicylat und ist in Packungen zu 100 g erh├Ąltlich.

Pharmazeutischer Unternehmer und Hersteller

Registrierungsinhaber und Hersteller:

Beneficium Kreuzbergl Apotheke KG Radetzkystr.20,

9020 Klagenfurt am W├Ârthersee

Reg.Nr. APO-5-00505

Diese Gebrauchsinformation wurde zuletzt genehmigt im Oktober 2017.

Anzeige

Zuletzt aktualisiert: 26.07.2023

Quelle: Durchblutungsf├Ârdernde Rheumasalbe - Beipackzettel

Wirkstoff(e) Campher Methylsalicylat Benzylnicotinat Bilsenkraut├Âl
Zulassungsland ├ľsterreich
Hersteller Beneficium Kreuzbergl Apotheke KG
Suchtgift Nein
Psychotrop Nein
Zulassungsdatum 10.09.1992
ATC Code M02AC
Abgabestatus Abgabe durch eine (├Âffentliche) Apotheke
Verschreibungsstatus Arzneimittel zur Abgabe ohne aerztliche Verschreibung
Pharmakologische Gruppe Topische Mittel gegen Gelenk- und Muskelschmerzen

Teilen

Anzeige

Ihr pers├Ânlicher Arzneimittel-Assistent

afgis-Qualit├Ątslogo mit Ablauf Jahr/Monat: Mit einem Klick auf das Logo ├Âffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen ├╝ber medikamio GmbH & Co KG und sein/ihr Internet-Angebot: medikamio.com/ This website is certified by Health On the Net Foundation. Click to verify.
Medikamente

Durchsuche hier unsere umfangreiche Datenbank zu Medikamenten von A-Z, mit Wirkung und Inhaltsstoffen.

Wirkstoffe

Alle Wirkstoffe mit ihrer Anwendung, chemischen Zusammensetzung und Arzneien, in denen sie enthalten sind.

Krankheiten

Ursachen, Symptome und Behandlungsm├Âglichkeiten f├╝r h├Ąufige Krankheiten und Verletzungen.

Die dargestellten Inhalte ersetzen nicht die originale Beipackzettel des Arzneimittels, insbesondere im Bezug auf Dosierung und Wirkung der einzelnen Produkte. Wir k├Ânnen f├╝r die Korrektheit der Daten keine Haftung ├╝bernehmen, da die Daten zum Teil automatisch konvertiert wurden. F├╝r Diagnosen und bei anderen gesundheitlichen Fragen ist immer ein Arzt zu kontaktieren. Weitere Informationen zu diesem Thema sind hier zu finden