Prostasan® Tropfen

Prostasan® Tropfen

Hersteller: BIOFORCE

Zulassungsland: Schweiz

Suchtgift
Nein

Alle Informationen

Zulassungsinhaber

BIOFORCE

Was ist es und wofür wird es verwendet?

Prostasan ist ein Pflanzen-Präparat aus der Frucht der Sägepalme zur Linderung der Beschwerden bei beginnender Prostatavergrösserung mit Symptomen wie Miktionsbeschwerden (Nachträufeln) und Problemen beim Wasserlösen (vor allem nächtlicher Harndrang).

Was müssen Sie vor dem Gebrauch beachten?

Wenn die Beschwerden anhalten oder zunehmen, ist eine ärztliche Untersuchung notwendig.


Nicht anwenden bei bekannter Überempfindlichkeit gegen Sägepalmen-Extrakt.

Informieren Sie Ihren Arzt, Apotheker oder Drogisten bzw. Ihre Ärztin, Apothekerin oder Drogistin, wenn Sie an anderen Krankheiten leiden, Allergien haben oder andere Arzneimittel (auch selbstgekaufte) einnehmen.


Wie wird es angewendet?

3 mal täglich 30 Tropfen in etwas Wasser eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten einnehmen.

Schütteln Sie die Flasche vor dem Gebrauch!

Halten Sie sich an die in der Packungsbeilage angegebene oder vom Arzt bzw. von der Ärztin verschriebene Dosierung. Wenn Sie glauben, das Arzneimittel wirke zu schwach oder zu stark, so sprechen Sie mit Ihrem Arzt, Apotheker oder Drogisten bzw. mit Ihrer Ärztin, Apothekerin oder Drogistin.

Was sind mögliche Nebenwirkungen?

Folgende Nebenwirkungen können bei der Einnahme von Prostasan Tropfen auftreten:

In seltenen Fällen leichte Magen-Darm-Beschwerden.

Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, die hier nicht beschrieben sind, sollten Sie Ihren Arzt, Apotheker oder Drogisten bzw. Ihre Ärztin, Apothekerin oder Drogistin informieren.

Wie soll es aufbewahrt werden?

Prostasan enthält einen herstellungsbedingten Alkoholgehalt von 77 Vol.-%.

Prostasan soll bei Raumtemperatur (15?25 °C) und ausserhalb der Reichweite von Kindern aufbewahrt werden.

Prostasan darf nur bis zu dem auf dem Behälter mit «EXP» bezeichneten Datum verwendet werden.

Pflanzen-Tinkturen können gelegentlich eine Nachtrübung erfahren, welche jedoch die Wirkung nicht beeinträchtigt.

Nicht aufgebrauchte oder verfallene Packungen sollen an Ihren Apotheker oder Drogisten bzw. Ihre Apothekerin oder Drogistin zur Entsorgung zurückgebracht werden.

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen Ihr Arzt, Apotheker oder Drogist bzw. Ihre Ärztin, Apothekerin oder Drogistin.

Prostasan ist auch alkoholfrei als Kapseln erhältlich.

Weitere Informationen

1 ml Prostasan Tropfen enthält: 875 mg Tinktur aus Sägepalmenfrüchten*