Autor: Stragen Nordic A/S


Langinformationen

Was ist es und wofür wird es verwendet?

Clindakne ist eine Lösung zum Auftragen auf die Haut gegen Infektionen.
Clindakne wird zur Behandlung der leichten bis mäßig ausgeprägten Akne vulgaris angewendet (Hauterkrankung mit der Bildung von Pickeln und Zysten im Gesicht, auf der Brust und dem Rücken), wenn eine örtliche, äußerliche Behandlung ohne Antibiotikum allein nicht ausreicht.

Inhaltsverzeichnis
Was müssen Sie vor dem Gebrauch beachten?
Wie wird es angewendet?
Was sind mögliche Nebenwirkungen?
Wie soll es aufbewahrt werden?
Weitere Informationen

Was müssen Sie vor dem Gebrauch beachten?

Clindakne darf nicht angewendet werden,
- wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen Clindamycin oder einen der sonstigen Bestandteile von Clindakne sind.
Besondere Vorsicht bei der Anwendung von Clindakne ist erforderlich
Clindakne 10 mg/ml Lösung zur Anwendung auf der Haut ist für die Anwendung bei Kindern unter 12 Jahren nicht empfohlen. Wenden Sie dieses Arzneimittel nicht an, wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen Lincomycin sind (ein Arzneimittel mit der gleichen Wirkung wie Clindamycin).
Die örtliche äußerliche Behandlung mit Clindamycin wurde in sehr seltenen Fällen mit einer Entzündung des Kolon (Dickdarm) in Verbindung gebracht; sollte jedoch Durchfall auftreten, sollte das Arzneimittel sofort abgesetzt werden.

  • Wenn Sie schweren, andauernden Durchfall und Bauchkrämpfe bekommen, müssen Sie sofort Ihren Arzt zur Behandlung aufsuchen.
  • Sagen Sie Ihrem Arzt, wenn Sie bereits früher Magen-Darm-Beschwerden in Verbindung mit einer Antibiotika-Behandlung hatten (Colitis, Enteritis, ulzerative Colitis oder Morbus Crohn, eine chronisch-entzündliche Erkrankung des Darms).
  • Wenn Sie Clindamycin allein (als Monotherapie) oder über einen längeren Zeitraum anwenden, kann es zu einer Resistenz und/oder zur übermäßigen Vermehrung von nicht-empfindlichen Bakterien oder Pilzen kommen, obwohl dies sehr selten ist.

Die Wirkung anderer Antibiotika wie z.B. Lincomycin und Erythromycin kann abgeschwächt werden.
Bei Anwendung von Clindakne mit anderen Arzneimitteln:
Bitte informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen/anwenden bzw. vor kurzem eingenommen/angewendet haben, auch wenn es sich um nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel handelt.
Ihr Arzt wird Ihnen eventuell noch ein weiteres Arzneimittel gegen Akne verschrieben haben. Wenn Sie beide Arzneimittel gleichzeitig anwenden, muss ein Arzneimittel am Morgen und das andere am Abend angewendet werden.
Schwangerschaft
Fragen Sie vor der Einnahme/Anwendung von allen Arzneimitteln Ihren Arzt oder Apotheker um Rat.
Wenn Sie schwanger sind, sollten Sie Clindakne nicht anwenden.
Stillzeit
Fragen Sie vor der Einnahme/Anwendung von allen Arzneimitteln Ihren Arzt oder Apotheker um Rat.
Wenn Sie stillen, sollten Sie Clindakne nicht anwenden.
Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von Maschinen
Es sind keine Auswirkungen auf die Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von Maschinen zu erwarten.
Wichtige Informationen über bestimmte sonstige Bestandteile von Clindakne
Clindakne enthält Propylenglycol und kann Hautreizungen hervorrufen.
Clindakne enthält auch 2-Propanol und kann zu Brennen und Augenreizungen führen. Falls empfindliche Bereiche (Augen, wunde Haut, Schleimhäute) damit in Kontakt kommen, sollten diese sorgfältig mit kaltem Wasser gespült werden.

Anzeige

Wie wird es angewendet?

Wie ist CLINDAKNE ANZUWENDEN?
Wenden Sie Clindakne immer genau nach Anweisung des Arztes an. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.
Feuchten Sie einen Wattepad oder Gaze mit Clindakne an und tragen Sie es, nach der Reinigung der Haut, zweimal täglich – sofern Ihr Arzt es nicht anders verordnet hat – auf die betroffenen Stellen auf, ohne zu reiben. Die Dauer der Behandlung sollte auf 3 Monate begrenzt sein.
Wenn sich nach 6 bis 8 Wochen keine Besserung einstellt, sollten Sie Ihren Arzt aufsuchen.
Wenn Sie eine größere Menge von Clindakne angewendet haben, als Sie sollten
Wenden Sie sich an Ihren Arzt, ein Krankenhaus oder Ihren Apotheker, wenn Sie eine größere Menge von Clindakne angewendet haben, als hier beschrieben ist oder von Ihrem Arzt verordnet wurde (und Sie sich nicht wohl fühlen) oder wenn Kinder aus Versehen dieses Arzneimittel angewendet haben.
Wenn Sie die Anwendung von Clindakne abbrechen
Brechen Sie die Anwendung von Clindakne nicht gleich ab, wenn sich Ihre Akne bessert. Fragen Sie Ihren Arzt, wann Sie die Behandlung abbrechen sollen.
Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Was sind mögliche Nebenwirkungen?

Wie alle Arzneimittel kann Clindakne Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem auftreten müssen.
Bei etwa 10 % der Patienten können Nebenwirkungen erwartet werden. Diese Reaktionen sind typisch für eine Reizdermatitis. Es ist wahrscheinlich, dass dies bei Überdosierung des Produktes häufiger auftritt.
Häufig (betreffen mehr als 1 von 100, aber weniger als 1 von 10 Behandelten):
Trockene Haut, Hautreizungen, Brennen, Reizungen um die Augen, Hautrötung, Verschlimmerung der Akne, Juckreiz.
Weniger häufig (betreffen mehr als 1 von 1.000, aber weniger als 1 von 100 Behandelten):
Störungen des Hautgewebes (schmerzende Haut, schuppender Hautausschlag, Entzündung der Talgdrüsen, Kontaktdermatitis und allergische Reaktionen).
Die Einnahme oder Injektion von Clindamycin verursachte Entzündungen des Darms, die zu blutigem und schleimigem Durchfall führten. Das ist bei der Anwendung von Clindakne sehr unwahrscheinlich.
Sollten Sie jedoch Durchfall bekommen, müssen Sie die Anwendung von Clindakne sofort abbrechen und Ihren Arzt umgehend informieren.
Informieren Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker, wenn eine der aufgeführten Nebenwirkungen Sie erheblich beeinträchtigt oder Sie Nebenwirkungen bemerken, die nicht in dieser Gebrauchsinformation angegeben sind.

Wie soll es aufbewahrt werden?

Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren.
Sie dürfen das Arzneimittel nach dem auf dem Etikett nach "verwendbar bis" angegebenen Verfalldatum nicht mehr anwenden. Das Verfalldatum bezieht sich auf den letzten Tag des Monats.
Nicht über 25°C lagern.
Arzneimittel dürfen nicht im Abwasser oder Haushaltsabfall entsorgt werden. Fragen Sie Ihren Apotheker wie das Arzneimittel zu entsorgen ist, wenn Sie es nicht mehr benötigen. Diese Maßnahme hilft die Umwelt zu schützen.

Weitere Informationen

Was Clindakne enthält
- 1 ml Lösung zur Anwendung auf der Haut enthält 12 mg Clindamycin-2-dihydrogen-phosphat, entsprechend 10 mg Clindamycin.
- Die sonstigen Bestandteile sind: 2-Propanol (Ph.Eur.), Propylenglycol, gereinigtes Wasser, Salzsäure 10% und Natriumhydroxid 10%.
Wie Clindakne aussieht und Inhalt der Packung
Clindakne ist eine klare, farblose, wässrige Lösung in einer Glasflasche mit einem Tropfeinsatz und einem Schraubdeckel aus Polyethylen.
Packungsgrößen: 30 ml, 60 ml und 100 ml.
Pharmazeutischer Unternehmer
Stragen Nordic A/S
Hesselvej 41
Ganlse
DK-3660 Stenlse
Dänemark
Hersteller
Weimer Pharma GmbH
Im Steingerüst 30
D-76437 Rastatt
Deutschland
Dieses Arzneimittel ist in den Mitgliedsstaaten des Europäischen Wirtschaftsraumes (EWR) unter den folgenden Bezeichnungen zugelassen:

DänemarkMyclin 10 mg/ml Kutanoplsning
DeutschlandClindakne 10 mg/ml Lösung zur Anwendung auf der Haut
FinnlandMyclin 10 mg/ml Liuos iholle
ItalienDicina 10 mg/ml Soluzione cutanea
NorwegenMyclin 10 mg/ml Liniment, opplsning
SchwedenMyclin 10 mg/ml Kutan lösning
Diese Gebrauchsinformation wurde zuletzt genehmigt im \MM/JJJJ\.

Anzeige

Anzeige

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK