Wirkstoff(e) Phenylbutazon
Zulassungsland Deutschland
Hersteller CP-Pharma Handelsgesellschaft mbH
Bet├Ąubungsmittel Nein
Zulassungsdatum 12.02.2016

Zulassungsinhaber

CP-Pharma Handelsgesellschaft mbH

Medikamente mit gleichem Wirkstoff

Medikament Wirkstoff(e) Zulassungsinhaber
Ambene parenteral Phenylbutazon Lidocain Recordati Pharma GmbH
Prednicomb 50mg (Phenylbutazon) + 1.5 mg (Prednisolon), Tabletten f├╝r Hunde Phenylbutazon Prednisolon Selectavet Dr. Otto Fischer
Ambene Tabletten Phenylbutazon Recordati Pharma GmbH
Chanbute 1g, Pulver zum Eingeben f├╝r Pferde Phenylbutazon Chanelle Pharmaceuticals Manufacturing Ltd.
Equipalazone Phenylbutazon Dechra Regulatory B.V.

Gebrauchsinformation

Was ist es und wof├╝r wird es verwendet?

Equiphen, 1000 mg/Beutel, Granulat zum Eingeben f├╝r Pferde und Ponys

Phenylbutazon

ANWENDUNGSGEBIET(E)

Zur Behandlung von Erkrankungen des Bewegungsapparates, bei denen eine Schmerzlinderung und eine Reduzierung der begleitenden Entz├╝ndung erforderlich ist, z. B. bei Lahmheit in Zusammenhang mit Osteoarthrosen, Bursitis, Laminitis und Weichteilgewebeentz├╝ndungen, insbesondere wenn eine Beibehaltung der Mobilit├Ąt als w├╝nschenswert erachtet wird.

Es kann auch zur Begrenzung einer postoperativen Entz├╝ndung, einer Myositis und anderer Weichteilgewebeentz├╝ndungen eingesetzt werden.

Anzeige

Was m├╝ssen Sie vor dem Gebrauch beachten?

Nicht anwenden bei:

  • Magen-Darm-Ulzerationen,
  • L├Ąsionen der Darmschleimhaut durch Endoparasitenbefall,
  • akuten und chronischen Magen-Darm-Erkrankungen,
  • eingeschr├Ąnkter Nieren- und Leberfunktion,
  • Blutbildst├Ârungen,
  • h├Ąmorrhagischer Diathese,
  • dekompensierter Herzinsuffizienz,
  • schwerer Hypertonie,
  • Schilddr├╝senerkrankungen,
  • Neugeborenen,
  • in der Sp├Ątphase der Tr├Ąchtigkeit.

Nicht anwenden bei bekannter ├ťberempfindlichkeit gegen├╝ber dem Wirkstoff, anderen Pyrazolonen oder einem der sonstigen Bestandteile.

Eine Umwidmung des Arzneimittels nach ┬ž 56a Abs. 2 AMG f├╝r andere lebensmittelliefernde Tiere ist ausgeschlossen, ausgenommen hiervon sind andere Equiden, sofern sie nicht zur Mast bestimmt sind.

Anzeige

Wie wird es angewendet?

DOSIERUNG F├ťR JEDE TIERART, ART UND DAUER DER ANWENDUNG

Zum Eingeben ├╝ber das Futter.

Equiphen 1000 mg/Beutel wird, mit einer kleinen Menge Futter vermischt, den Pferden/Ponys zu Beginn der F├╝tterung eingegeben. Es ist darauf zu achten, dass das Tierarzneimittel nicht mit Feuchtfutter vermischt wird.

Pferde:

  1. Tag: 4 mg Phenylbutazon/kg K├Ârpergewicht (KGW), 2 x t├Ąglich, entspr. 1 Beutel Equiphen 1000 mg/Beutel pro 250 kg KGW, 2 x t├Ąglich
  2. - 5. Tag: 2 mg Phenylbutazon/kg KGW, 2 x t├Ąglich, entspr.

1 Beutel Equiphen 1000 mg/Beutel pro 500 kg KGW, 2 x t├Ąglich

6. ÔÇô 12 Tag: Bei Bedarf k├Ânnen an weiteren 7 Tagen

2 mg Phenylbutazon/kg KGW, 1 x t├Ąglich, entspr.

1 Beutel Equiphen 1000 mg/Beutel pro 500 kg KGW, 1 x t├Ąglich gegeben werden

Ponys:

  1. Tag: 4,5 mg Phenylbutazon/kg KGW, 2 x t├Ąglich, entspr.
    1 Beutel Equiphen 1000 mg/Beutel pro 220 kg KGW,2 x t├Ąglich
  2. - 8. Tag: 3,5 mg Phenylbutazon/kg KGW 1 x t├Ąglich, entspr.

1 Beutel Equiphen 1000 mg/Beutel pro 280 kg KGW, 1 x t├Ąglich

10. und 12. Tag: Bei Bedarf kann mit 3,5 mg Phenylbutazon/kg KGW, entspr.

1 Beutel Equiphen 1000 mg/Beutel pro 280 kg KGW am 10. und 12. Tag nachdosiert werden.

Phenylbutazon soll m├Âglichst nur kurze Zeit angewendet werden. Bei einer Anwendungsdauer ├╝ber eine Woche ist das Blutbild zu kontrollieren.

Siehe Abschnitt ÔÇ×Dosierung f├╝r jede Tierart, Art und Dauer der AnwendungÔÇť.

Anzeige

Was sind m├Âgliche Nebenwirkungen?

Wie bei anderen nichtsteroidalen Antiphlogistika (NSAIDs), welche die Prostaglandinsynthese hemmen, kann eine gastrische und/oder renale Unvertr├Ąglichkeit auftreten. Diese steht meist in Zusammenhang mit einer ├ťberdosierung und tritt deshalb selten auf.

Die Symptome bilden sich normalerweise nach Abbruch der Behandlung und Einleitung einer

unterst├╝tzenden symptomatischen Therapie zur├╝ck (weitere Informationen finden Sie unter

ÔÇ×├ťberdosierung (Symptome, Notfallma├čnahmen, Gegenmittel):).ÔÇť

Anzeige

Zuletzt aktualisiert: 24.08.2022

Quelle: Equiphen - Beipackzettel

Wirkstoff(e) Phenylbutazon
Zulassungsland Deutschland
Hersteller CP-Pharma Handelsgesellschaft mbH
Bet├Ąubungsmittel Nein
Zulassungsdatum 12.02.2016

Teilen

Anzeige

Ihr pers├Ânlicher Arzneimittel-Assistent

afgis-Qualit├Ątslogo mit Ablauf Jahr/Monat: Mit einem Klick auf das Logo ├Âffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen ├╝ber medikamio GmbH & Co KG und sein/ihr Internet-Angebot: medikamio.com/ This website is certified by Health On the Net Foundation. Click to verify.
Medikamente

Durchsuche hier unsere umfangreiche Datenbank zu Medikamenten von A-Z, mit Wirkung und Inhaltsstoffen.

Wirkstoffe

Alle Wirkstoffe mit ihrer Anwendung, chemischen Zusammensetzung und Arzneien, in denen sie enthalten sind.

Krankheiten

Ursachen, Symptome und Behandlungsm├Âglichkeiten f├╝r h├Ąufige Krankheiten und Verletzungen.

Die dargestellten Inhalte ersetzen nicht die originale Beipackzettel des Arzneimittels, insbesondere im Bezug auf Dosierung und Wirkung der einzelnen Produkte. Wir k├Ânnen f├╝r die Korrektheit der Daten keine Haftung ├╝bernehmen, da die Daten zum Teil automatisch konvertiert wurden. F├╝r Diagnosen und bei anderen gesundheitlichen Fragen ist immer ein Arzt zu kontaktieren. Weitere Informationen zu diesem Thema sind hier zu finden