Wirkstoff(e) Kamillenbl├╝ten
Zulassungsland Deutschland
Hersteller MEDA Pharma GmbH & Co. KG
Bet├Ąubungsmittel Nein
Zulassungsdatum 17.11.2004
ATC Code D11AB01
Abgabestatus Apothekenpflichtig
Verschreibungsstatus nicht verschreibungspflichtig
Pharmakologische Gruppe Stomatologika

Kurzinformationen

Zulassungsinhaber

MEDA Pharma GmbH & Co. KG

Medikamente mit gleichem Wirkstoff

Medikament Wirkstoff(e) Zulassungsinhaber
Kamillenbl├╝ten-MPA-Badekonzentrat-II Kamillenbl├╝ten Dr. Kleine Pharma GmbH (BS 2)
Kamillan supra Kamillenbl├╝ten Aristo Pharma GmbH
Kamillenbad Intradermi Kamillenbl├╝ten Dr. Friedrich Eberth Arzneimittel GmbH
Iberogast Classic Fl├╝ssigkeit zum Einnehmen Kamillenbl├╝ten Bayer Vital GmbH
Imupret Eibischwurzel Kamillenbl├╝ten Schachtelhalmkraut Bionorica SE

Was ist es und wof├╝r wird es verwendet?

Kamillosan Wund- und Heilbad ist ein pflanzliches Arzneimittel. Es ist ein Badezusatz zur Anwendung bei entz├╝ndlichen Hautver├Ąnderungen. Zur Anwendung als Umschl├Ąge, Sp├╝lungen und B├Ąder bei Haut- und Schleimhautentz├╝ndungen.

Was m├╝ssen Sie vor dem Gebrauch beachten?

Kamillosan Wund- und Heilbad darf nicht angewendet werden, wenn Sie ├╝berempfindlich (allergisch) gegen Kamille und andere Korbbl├╝tler sind.

Bevor Sie Kamillosan Wund- und Heilbad zu sich nehmen sprechen Sie bitte mit einem Arzt oder Apotheker. Falls Sie an einer der hier aufgelisteten Beschwerden leiden, darf das Arzneimittel nicht eingenommen werden.

Wie wird es angewendet?

Wenden Sie Kamillosan Wund- und Heilbad immer genau nach der Anweisung in dieser Packungsbeilage an. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.

Was sind m├Âgliche Nebenwirkungen?

├ťberempfindlichkeitsreaktionen sind m├Âglich, auch bei Personen mit ├ťberempfindlichkeit gegen andere Pflanzen aus der Familie der Kompositen (Korbbl├╝tler, z.B. Beifu├č, Schafgarbe, Arnika, Chrysantheme, Margerite) wegen so genannter Kreuzreaktionen.

Weiter unten finden Sie eine Liste mit allen Nebenwirkungen.

Wie soll es aufbewahrt werden?

Arzneimittel f├╝r Kinder unzug├Ąnglich aufbewahren. F├╝r dieses Arzneimittel sind keine besonderen Lagerungsbedingungen erforderlich.

Die Kurzinformation

Alle f├╝r die Kurzinformation herangezogenen Informationen stammen von der Gebrauchsinformation des jeweiligen Medikaments. Kurzinformationen sollen Ihnen dabei helfen einen schnellen ├ťberblick ├╝ber ein Medikament zu gewinnen. Diese Informationen sind aus Gr├╝nden der Lesbarkeit bewusst verk├╝rzt und beinhalten nicht alle Anwendungsgebiete, Gegenanzeigen und Nebenwirkungen. Bitte lesen Sie die gesamte Gebrauchsinformation - speziell bei Fragen zu Gegenanzeigen, Dosierungen und Nebenwirkungen.
Markus Falkenst├Ątter, BSc

Markus Falkenst├Ątter, BSc
Autor

Markus Falkenst├Ątter ist Autor zu pharmazeutischen Themen in der Medizin-Redaktion von Medikamio. Er befindet sich im letzten Semester seines Pharmaziestudiums an der Universit├Ąt Wien und liebt das wissenschaftliche Arbeiten im Bereich der Naturwissenschaften.

Mag. pharm. Stefanie Lehenauer

Mag. pharm. Stefanie Lehenauer
Lektor

Stefanie Lehenauer ist seit 2020 freie Autorin bei Medikamio und studierte Pharmazie an der Universit├Ąt Wien. Sie arbeitet als Apothekerin in Wien und ihre Leidenschaft sind pflanzliche Arzneimittel und deren Wirkung.

Gebrauchsinformation

Was ist es und wof├╝r wird es verwendet?

Kamillosan Wund- und Heilbad ist ein pflanzliches Arzneimittel. Es ist ein Badezusatz zur Anwendung bei entz├╝ndlichen Hautver├Ąnderungen.

Zur Anwendung als Umschl├Ąge, Sp├╝lungen und B├Ąder bei Haut- und Schleimhautentz├╝ndungen.

Als Sitzbad

  • bei entz├╝ndlichen Erkrankungen des Anal- und Genitalbereichs
  • bei Juckreiz am Darmausgang (Pruritus ani)
  • zur Linderung der Beschwerden bei H├Ąmorrhoiden, Analfissuren, Analekzem und perianalem Ekzem
  • nach Operationen im Anogenitalbereich
  • zur Nachbehandlung von vaginalen Operationswunden und Dammschnitten (Episiotomien)

Anzeige

Was m├╝ssen Sie vor dem Gebrauch beachten?

Was m├╝ssen Sie vor der ANWENDUNG von Kamillosan Wund- und Heilbad beachten?

Kamillosan Wund- und Heilbad darf nicht angewendet werden, wenn Sie ├╝berempfindlich (allergisch) gegen Kamille und andere Korbbl├╝tler sind.

Besondere Vorsicht bei der Anwendung von Kamillosan Wund- und Heilbad ist erforderlich

Im Auge und im Augenbereich oder zur Aerosol-Inhalation sollte das Pr├Ąparat wegen m├Âglicher Reizerscheinungen nicht angewendet werden. Kamillenzubereitungen sind zur Anwendung als Darmsp├╝lung nicht geeignet. In Einzelf├Ąllen kann es zu allergischen Reaktionen bis hin zum allergischen Schock kommen. Auch wegen des Gehalts an Alkohol (Ethanol) sollte das Pr├Ąparat nicht zur Darmsp├╝lung verwendet werden.

Kinder

Zur Anwendung dieses Arzneimittels bei S├Ąuglingen und Kleinkindern liegen keine ausreichenden Untersuchungen vor.

Aus diesem Grund und wegen des Alkoholgehalts sollte Kamillosan Wund- und Heilbad bei Kindern unter 6 Jahren nicht angewendet werden.

Bei der Anwendung von Kamillosan Wund- und Heilbad mit anderen Arzneimitteln:

Bitte informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel anwenden bzw. vor kurzem angewendet haben, auch wenn es sich nicht um verschreibungspflichtige Arzneimittel handelt.

Bisher sind keine Wechselwirkungen bekannt.

Schwangerschaft und Stillzeit

Vor dem Stillen von Neugeborenen muss Kamillosan Wund- und Heilbad im Bereich der Brustwarzen entfernt werden.

Verkehrst├╝chtigkeit und das Bedienen von Maschinen:

Es sind keine besonderen Vorsichtsma├čnahmen erforderlich.

Wichtige Informationen ├╝ber bestimmte sonstige Bestandteile von Kamillosan Wund- und Heilbad

Kamillosan Wund- und Heilbad enth├Ąlt 42,8 Vol.-% Alkohol.

Anzeige

Wie wird es angewendet?

Wie ist Kamillosan Wund- und Heilbad ANZUWENDEN?

Wenden Sie Kamillosan Wund- und Heilbad immer genau nach der Anweisung in dieser Packungsbeilage an. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.

Falls vom Arzt nicht anders verordnet ist die ├╝bliche Anwendung:

F├╝r Umschl├Ąge und Sp├╝lungen:

45 ml (1 Messbecher) auf 1 Liter Wasser.

F├╝r Teil- und Sitzb├Ąder:

30 ml (1 Messbecher) auf 1 Liter Wasser.

Zur genauen Dosierung von Kamillosan Wund- und Heilbad ist der beigelegte Messbecher zu verwenden.

Kamillosan Wund- und Heilbad sollte in der Regel 1-2 mal t├Ąglich angewendet werden. Die Badedauer sollte bei Teil- und Sitzb├Ądern 5-10 Minuten nicht ├╝berschreiten.

Art der Anwendung

Kamillosan Wund- und Heilbad dient zur Bereitung von Umschl├Ągen, Sp├╝lungen, Teil- und Sitzb├Ądern.

Kamillosan Wund- und Heilbad ist ausschlie├člich zur ├Ąu├čerlichen Anwendung bestimmt.

Bei Umschl├Ągen sollte die verd├╝nnte L├Âsung in Form von Kompressen, welche mit der verd├╝nnten L├Âsung getr├Ąnkt sind, aufgebracht werden.

Als Badetemperatur wird die individuell als am angenehmsten empfundene Temperatur empfohlen.

Dauer der Anwendung

Die Dauer der Anwendung von Kamillosan Wund- und Heilbad richtet sich nach Art, Schwere und Verlauf der Erkrankung. Prinzipiell kann Kamillosan Wund- und Heilbad bis zum Abklingen der Beschwerden angewendet werden. Beachten Sie bitte in jedem Fall die Angaben unter Punkt 2 ÔÇ×Was m├╝ssen Sie vor der Anwendung beachtenÔÇť, sowie die Angaben unter Punkt 4 ÔÇ×NebenwirkungenÔÇť.

Bei fehlender Besserung innerhalb von 3 Tagen, gro├čfl├Ąchigen Entz├╝ndungen sowie bei Hinweisen auf bakterielle Infektionen (z.B. eitrig belegte Hautver├Ąnderungen) sollte ein Arzt aufgesucht werden.

Wenn Sie eine gr├Â├čere Menge Kamillosan Wund- und Heilbad angewendet haben, als Sie sollten

Sollten Sie eine gr├Â├čere Menge angewendet haben, als sie sollten, k├Ânnen m├Âglicherweise die unten aufgef├╝hrten Nebenwirkungen verst├Ąrkt auftreten.

Wenn Sie die Anwendung von Kamillosan Wund- und Heilbad vergessen haben

Wenden Sie nicht die doppelte Dosis an, wenn Sie zu wenig angewendet haben, oder die vorherige Anwendung vergessen haben, sondern fahren Sie mit der Anwendung, wie von Ihrem Arzt verordnet oder in der Gebrauchsinformation beschrieben, fort.

Wenn Sie Kamillosan Wund- und Heilbad oral angewendet haben:

Versehentliche orale Einnahme von gr├Â├čeren Mengen Kamillosan Wund- und Heilbad kann, insbesondere bei Kinder, zu einer Alkoholvergiftung f├╝hren. In diesem Fall besteht Lebensgefahr, weshalb unverz├╝glich der Arzt aufzusuchen ist.

Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Anzeige

Was sind m├Âgliche Nebenwirkungen?

Wie alle Arzneimittel kann Kamillosan Wund- und Heilbad Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem Behandelten auftreten m├╝ssen.

├ťberempfindlichkeitsreaktionen sind m├Âglich, auch bei Personen mit ├ťberempfindlichkeit gegen andere Pflanzen aus der Familie der Kompositen (Korbbl├╝tler, z.B. Beifu├č, Schafgarbe, Arnika, Chrysantheme, Margerite) wegen so genannter Kreuzreaktionen.

Bei Schleimhautkontakt wurde ├╝ber schwere allergische Reaktionen (Atemnot, Gesichtsschwellung, Kreislaufkollaps, allergischer Schock), insbesondere bei nicht sachgerechter Anwendung von fl├╝ssigen Kamillenzubereitungen, berichtet.

Die H├Ąufigkeit ist auf Grundlage der verf├╝gbaren Daten nicht absch├Ątzbar.

Bedeutsame Nebenwirkungen oder Zeichen, auf die Sie achten sollten, und Ma├čnahmen, wenn Sie betroffen sind:

Bei Auftreten entsprechender Anzeichen wie z.B. Hautr├Âtungen, ggf. verbunden mit Juckreiz, beenden Sie bitte die Anwendung von Kamillosan Wund- und Heilbad und suchen Ihren Arzt auf, damit er ├╝ber den Schweregrad und gegebenenfalls erforderliche weitere Ma├čnahmen entscheiden kann.

Informieren Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker, wenn eine der aufgef├╝hrten Nebenwirkungen Sie erheblich beeintr├Ąchtigt oder Sie Nebenwirkungen bemerken, die nicht in dieser Gebrauchsinformation angegeben sind.

Anzeige

Wie soll es aufbewahrt werden?

Wie ist Kamillosan Wund- und Heilbad aufzubewahren?

Arzneimittel f├╝r Kinder unzug├Ąnglich aufbewahren.

Sie d├╝rfen das Arzneimittel nach dem auf dem Beh├Ąltnis und der Faltschachtel angegebenen Verfalldatum nicht mehr verwenden. Das Verfalldatum bezieht sich auf den letzten Tag des Monats.

Aufbewahrungsbedingungen :

F├╝r dieses Arzneimittel sind keine besonderen Lagerungsbedingungen erforderlich.

Hinweis auf Haltbarkeit nach Anbruch oder Zubereitung

Nach Anbruch nicht l├Ąnger als 12 Monate verwenden.

Anzeige

Weitere Informationen

Was Kamillosan Wund- und Heilbad enth├Ąlt

100 ml (entsprechend 97 g) Badezusatz enthalten als Wirkstoff: Auszug aus Kamillenbl├╝ten (1 : 4,0-4,5)

Auszugsmittel: Ethanol 38,5 % (m/m) (enthaltend 1,36 % Natriumacetat-Trihydrat, 0,45 % Natriumascorbat und 0,41 % Natriumhydroxid)97 gSonstige Bestandteile: keine

Wie Kamillosan Wund- und Heilbad aussieht und Inhalt der Packung:

Kamillosan Wund- und Heilbad ist eine br├Ąunliche, klare bis leicht tr├╝be Fl├╝ssigkeit. Die bei Pflanzenausz├╝gen mitunter auftretenden nat├╝rlichen Ausflockungen bzw. Ausf├Ąllungen haben keinen Einfluss auf die Wirksamkeit des Pr├Ąparates.

Kamillosan Wund- und Heilbad ist in Originalpackungen mit 250 ml (N1) und 500 ml (N2) Badezusatz erh├Ąltlich.

Pharmazeutischer Unternehmer und Hersteller

MEDA Pharma GmbH & Co. KG

Benzstra├če 1

61352 Bad Homburg

Telefon (06172) 888-01

Telefax (06172) 888-2740

Email: medinfo@medapharma.de

Diese Gebrauchsinformation wurde zuletzt ├╝berarbeitet 2012.

Wir w├╝nschen gute Besserung!

Kamillosan┬« Wund- und Heilbad enth├Ąlt einen Auszug der Echten Kamille (Matricaria recutita L.). Es wird die besonders wirkstoffreiche Sorte Manzana┬« eingesetzt, die speziell f├╝r Kamillosan gez├╝chtet und patentiert wurde.

Kamillosan Wund- und Heilbad wirkt entz├╝ndungshemmend, wundheilungsverbessernd, reizmildernd, schmerzstillend und desodorierend.

Kamillosan® Wund- und Heilbad ist apothekenpflichtig

Anzeige

Zuletzt aktualisiert: 01.03.2023

Quelle: Kamillosan Wund- und Heilbad - Beipackzettel

Wirkstoff(e) Kamillenbl├╝ten
Zulassungsland Deutschland
Hersteller MEDA Pharma GmbH & Co. KG
Bet├Ąubungsmittel Nein
Zulassungsdatum 17.11.2004
ATC Code D11AB01
Abgabestatus Apothekenpflichtig
Verschreibungsstatus nicht verschreibungspflichtig
Pharmakologische Gruppe Stomatologika

Teilen

Anzeige

Ihr pers├Ânlicher Arzneimittel-Assistent

afgis-Qualit├Ątslogo mit Ablauf Jahr/Monat: Mit einem Klick auf das Logo ├Âffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen ├╝ber medikamio GmbH & Co KG und sein/ihr Internet-Angebot: medikamio.com/ This website is certified by Health On the Net Foundation. Click to verify.
Medikamente

Durchsuche hier unsere umfangreiche Datenbank zu Medikamenten von A-Z, mit Wirkung und Inhaltsstoffen.

Wirkstoffe

Alle Wirkstoffe mit ihrer Anwendung, chemischen Zusammensetzung und Arzneien, in denen sie enthalten sind.

Krankheiten

Ursachen, Symptome und Behandlungsm├Âglichkeiten f├╝r h├Ąufige Krankheiten und Verletzungen.

Die dargestellten Inhalte ersetzen nicht die originale Beipackzettel des Arzneimittels, insbesondere im Bezug auf Dosierung und Wirkung der einzelnen Produkte. Wir k├Ânnen f├╝r die Korrektheit der Daten keine Haftung ├╝bernehmen, da die Daten zum Teil automatisch konvertiert wurden. F├╝r Diagnosen und bei anderen gesundheitlichen Fragen ist immer ein Arzt zu kontaktieren. Weitere Informationen zu diesem Thema sind hier zu finden