Apotheker Bauer`s Sanocutan Salbe

Abbildung Apotheker Bauer`s Sanocutan Salbe
Wirkstoff(e) Zinkoxid Retinol (Vitamin A) Cholecalciferol (Vitamin D3)
Zulassungsland Ă–sterreich
Hersteller Jauntal-Apotheke Dr. Klaus Bauer e.U.
Suchtgift Nein
Psychotrop Nein
Zulassungsdatum 09.02.2004
ATC Code D03AX
Abgabestatus Abgabe durch eine (öffentliche) Apotheke
Verschreibungsstatus Arzneimittel zur Abgabe ohne aerztliche Verschreibung
Pharmakologische Gruppe Wundbehandlungsmittel

Zulassungsinhaber

Jauntal-Apotheke Dr. Klaus Bauer e.U.

Medikamente mit gleichem Wirkstoff

Medikament Wirkstoff(e) Zulassungsinhaber
Haemanal - Salbe Monochlorcarvacrol Zinkoxid Tannin Sigmapharm
Desitin - Salbe Lebertran Zinkoxid Sigmapharm Arzneimittel GmbH
Desitin - Salbenspray Lebertran Zinkoxid Sigmapharm
Herposicc - Lippensalbe Benzocain Zinkoxid Pharmaselect International Beteiligungs GmbH
Inotyol - Salbe Ichthammolum Extrakt aus Hamamelisblättern Zinkoxid C. Brady GmbH & Co KG

Gebrauchsinformation

Was ist es und wofĂĽr wird es verwendet?

„Apotheker Bauer´s Sanocutan Salbe“ ist eine vitaminhältige Wund- und Heilsalbe.

„Apotheker Bauer´s Sanocutan Salbe“ enthält Zinkoxid, das leicht desinfizierende Eigenschaften besitzt. Retinol (Vitamin A) gehört zur Gruppe der fettlöslichen Vitamine. Vitamin A besitzt fördernde Eigenschaften auf den Zellstoffwechsel im Sinne einer beschleunigten Epitheliesierung der geschädigten Haut. Cholecalciferol (Vitamin D3) trägt ebenfalls zur Hautregeneration bei.

„Apotheker Bauer´s Sanocutan Salbe“ wird angewendet zur Förderung der Wundheilung bei:

  • oberflächlichen Wunden (kleinen Verletzungen)
  • Kratz-, Riss- und SchĂĽrfwunden
  • zur Behandlung des Wundrandes bei schlecht heilenden Wunden

„Apotheker Bauer´s Sanocutan Salbe“ wird angewendet bei Erwachsenen, Jugendlichen und Kindern ab 6 Jahren.

Wenn Sie sich innerhalb von 14 Tagen nicht besser oder gar schlechter fĂĽhlen, wenden Sie sich an Ihren Arzt.

Anzeige

Was mĂĽssen Sie vor dem Gebrauch beachten?

Was sollten Sie vor der Anwendung von „Apotheker Bauer´s Sanocutan Salbe“ beachten?

„Apotheker Bauer´s Sanocutan Salbe“ darf nicht angewendet werden,

  • wenn Sie allergisch gegen Zinkoxid, Retinolpalmitat, Colecalciferol, oder einen der in Abschnitt
    6. genannten sonstigen Bestandteile dieses Arzneimittels sind.
  • bei tiefen oder groĂźflächigen Wunden, UnterschenkelgeschwĂĽren (Ulcus cruris) DruckgeschwĂĽren (Decubitus) oder unter Okklusionsverbänden

Warnhinweise und VorsichtsmaĂźnahmen

Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, bevor Sie „Apotheker Bauer´s Sanocutan Salbe“ anwenden.

Bei eingeschränkter Nierenfunktion oder erhöhtem Blutcalciumspiegel ist Vorsicht geboten, und es sollte vor Anwendung von „Apotheker Bauer´s Sanocutan Salbe“ ein Arzt gefragt werden. Informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie schwanger sind oder stillen.

Waschen Sie sich nach der Anwendung von „Apotheker Bauer´s Sanocutan Salbe“ gründlich die Hände mit Wasser und Seife.

Vermeiden Sie, dass „Apotheker Bauer´s Sanocutan Salbe“ mit Augen und Schleimhäuten in Kontakt kommt.

Kinder

„Apotheker Bauer´s Sanocutan Salbe“ ist nicht zur Anwendung an Kindern unter 6 Jahren bestimmt.

Bei Anwendung von „Apotheker Bauer´s Sanocutan Salbe“ mit anderen Arzneimitteln

Informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen oder anwenden, kĂĽrzlich andere Arzneimittel eingenommen oder angewendet haben oder beabsichtigen andere Arzneimittel einzunehmen oder anzuwenden.

Vor allem bei großflächiger Anwendung können durch eine vermehrte Aufnahme der Wirkstoffe in den Blutkreislauf Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln nicht mit Sicherheit ausgeschlossen werden.

Schwangerschaft und Stillzeit

„Apotheker Bauer´s Sanocutan Salbe“ sollte aus Sicherheitsgründen während der Schwangerschaft und Stillzeit nicht angewendet werden.

Auswirkungen auf die Verkehrstüchtigkeit und die Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen

„Apotheker Bauer´s Sanocutan Salbe“ hat keinen Einfluss auf die Verkehrstüchtigkeit und die Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen.

Dieses Arzneimittel enthält Adeps Lanae (Wollwachs).

Wollwachs kann lokale Hautreaktionen hervorrufen (z.B. Kontaktdermatitis)

Anzeige

Wie wird es angewendet?

Wenden Sie „Apotheker Bauer´s Sanocutan Salbe“ immer genau wie in dieser Packungsbeilage beschrieben bzw. genau nach Anweisung Ihres Arztes oder Apothekers an. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind.

Zum Ă–ffnen der Tube wird mit dem Dorn der Schutzkappe die Tubenmembran durchstochen.

Zur Anwendung auf der Haut.

Die empfohlene Dosis beträgt für Erwachsene, Jugendliche und Kinder ab 6 Jahren:

„Apotheker Bauer´s Sanocutan Salbe“ kann bis zu 3x täglich dünn auf die gereinigte Wunde oder entzündete Hautstelle aufgetragen werden. Vor allem bei Kindern ist eine großflächige Anwendung unbedingt zu vermeiden.

Dauer der Anwendung: Wenn Sie sich innerhalb von 14 Tagen nicht besser oder gar schlechter fĂĽhlen, wenden Sie sich an Ihren Arzt.

Anzeige

Was sind mögliche Nebenwirkungen?

Wie alle Arzneimittel kann auch dieses Arzneimittel Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem auftreten mĂĽssen.

Selten kann es zu allergischen Reaktionen (z.B. Rötung, Juckreiz, Blasenbildung) bzw. zu einer generalisierten allergischen Reaktion kommen.

Beenden Sie in diesem Fall die Behandlung und verständigen Sie sofort Ihren Arzt.

Meldung von Nebenwirkungen

Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Dies gilt auch fĂĽr Nebenwirkungen, die nicht in dieser Packungsbeilage angegeben sind.

Sie können Nebenwirkungen auch direkt über das nationale Meldesystem anzeigen:

Bundesamt fĂĽr Sicherheit im Gesundheitswesen Traisengasse 5

1200 WIEN Ă–STERREICH

Fax: + 43 (0) 50 555 36207 Website: http://www.basg.gv.at/

anzeigen . Indem Sie Nebenwirkungen melden, können Sie dazu beitragen, dass mehr Informationen über die Sicherheit dieses Arzneimittels zur Verfügung gestellt werden.

Anzeige

Wie soll es aufbewahrt werden?

Nicht über 25°C lagern. Tube stets gut verschlossen aufbewahren. Bewahren Sie dieses Arzneimittel für Kinder unzugänglich auf.

Sie dürfen das Arzneimittel nach dem auf der Tube und dem Umkarton nach „Verw. bis“ angegebenen Verfalldatum nicht mehr verwenden. Das Verfalldatum bezieht sich auf den letzten Tag des angegebenen Monats.

Entsorgen Sie Arzneimittel nicht im Abwasser oder Haushaltsabfall. Fragen Sie Ihren Apotheker, wie das Arzneimittel zu entsorgen ist, wenn Sie es nicht mehr verwenden. Sie tragen damit zum Schutz der Umwelt bei.

Anzeige

Weitere Informationen

Was „Apotheker Bauer´s Sanocutan Salbe“ enthält

Die Wirkstoffe in 100g sind:  
Zinkoxid 10,0g
Retinol (als Retinolpalmitat) 45.000IE
Colecalciferol 12.000IE

Die sonstigen Bestandteile sind:

Solani amylum, Mittelkettige Triglyceride, Adeps Lanae, Eucerinum anhydricum, Aqua Purificata

Wie „Apotheker Bauer´s Sanocutan Salbe“ aussieht und Inhalt der Packung

“Apotheker Bauer´s Sanocutan Salbe” ist eine weißliche homogene Salbe mit charakteristischem Geruch nach Wollwachs.

Die Verpackung besteht aus einer zusammenfaltbaren Aluminiumtube mit weiĂźem Verschluss in einem Umkarton.

Packungsgröße: 45g

Pharmazeutischer Unternehmer und Hersteller

Jauntal-Apotheke, Dr. Klaus Bauer e. U. Bleiburger StraĂźe 16, A-9141 Eberndorf Tel.-Nr. : 04236/5110

Fax-Nr.: 04236/5110-20

e-mail: jauntal-apotheke@happynet.at

Reg.Nr.: APO-5-02435

Diese Gebrauchsinformation wurde zuletzt ĂĽberarbeitet im Oktober 2017

Anzeige

Zuletzt aktualisiert: 26.07.2023

Quelle: Apotheker Bauer`s Sanocutan Salbe - Beipackzettel

Wirkstoff(e) Zinkoxid Retinol (Vitamin A) Cholecalciferol (Vitamin D3)
Zulassungsland Ă–sterreich
Hersteller Jauntal-Apotheke Dr. Klaus Bauer e.U.
Suchtgift Nein
Psychotrop Nein
Zulassungsdatum 09.02.2004
ATC Code D03AX
Abgabestatus Abgabe durch eine (öffentliche) Apotheke
Verschreibungsstatus Arzneimittel zur Abgabe ohne aerztliche Verschreibung
Pharmakologische Gruppe Wundbehandlungsmittel

Teilen

Anzeige

Ihr persönlicher Arzneimittel-Assistent

afgis-Qualitätslogo mit Ablauf Jahr/Monat: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über medikamio GmbH & Co KG und sein/ihr Internet-Angebot: medikamio.com/ This website is certified by Health On the Net Foundation. Click to verify.
Medikamente

Durchsuche hier unsere umfangreiche Datenbank zu Medikamenten von A-Z, mit Wirkung und Inhaltsstoffen.

Wirkstoffe

Alle Wirkstoffe mit ihrer Anwendung, chemischen Zusammensetzung und Arzneien, in denen sie enthalten sind.

Krankheiten

Ursachen, Symptome und Behandlungsmöglichkeiten für häufige Krankheiten und Verletzungen.

Die dargestellten Inhalte ersetzen nicht die originale Beipackzettel des Arzneimittels, insbesondere im Bezug auf Dosierung und Wirkung der einzelnen Produkte. Wir können für die Korrektheit der Daten keine Haftung übernehmen, da die Daten zum Teil automatisch konvertiert wurden. Für Diagnosen und bei anderen gesundheitlichen Fragen ist immer ein Arzt zu kontaktieren. Weitere Informationen zu diesem Thema sind hier zu finden