Merfen® Puder

ATC Code
D08AC52
Medikamio Hero Image

Allgemein

Zulassungsland
Hersteller NOVARTIS CONSUMER HEALTH
Suchtgift Nein
Psychotrop Nein
Anatomische Gruppe Dermatika
Therapeutische Gruppe Antiseptika und desinfektionsmittel
Pharmakologische Gruppe Antiseptika und desinfektionsmittel
Chemische Gruppe Biguanide und amidine
Wirkstoff Chlorhexidin, kombinationen

Anzeige

Alle Informationen

Autor

NOVARTIS CONSUMER HEALTH

Was ist es und wofür wird es verwendet?

Merfen Puder ist ein desinfizierender Wundpuder, auf der Basis von Chlorhexidin und Benzoxoniumchlorid auf Maisstärke.

Er wirkt rasch und anhaltend auf die für die Entzündung verantwortlichen Mikroorganismen.

Die Wirkung von Merfen Puder bleibt auch in Gegenwart von Blut und Eiter erhalten.

Merfen Puder eignet sich zur Behandlung und Trocknung von kleinen Wunden und Verletzungen, wie Kratz-, Schürf- und Schnittwunden, leichten Verbrennungen 1.

Anzeige

Was müssen Sie vor dem Gebrauch beachten?

Grossflächige, stark verschmutzte und tiefe Wunden sowie Biss- und Stichwunden benötigen eine ärztliche Behandlung (Gefahr von Wundstarrkrampf). Bleibt der Umfang einer Wunde während einiger Zeit unverändert gross, oder verheilt die Wunde nicht innerhalb von 10?14

Wie wird es angewendet?

Erwachsene und Kinder ab 2 Jahren

Merfen Puder in dünner Schicht ein- bis mehrmals täglich auf die verletzte Haut auftragen, durch leichten Druck auf die Streudose. Die Umgebung der Wunde ist vorher zu reinigen und zu desinfizieren. Bei Kindern unter 2 Jahren darf das Präparat nur nach ärztlicher Verschreibung angewendet werden.

Halten Sie sich an die in der Packungsbeilage angegebene oder vom Arzt bzw. der Ärztin verschriebene Dosierung. Wenn Sie glauben, das Arzneimittel wirke zu schwach oder zu stark, so sprechen Sie mit Ihrem Arzt, Apotheker oder Drogisten bzw. Ihrer Ärztin, Apothekerin oder Drogistin.

Was sind mögliche Nebenwirkungen?

Folgende Nebenwirkungen können bei der Anwendung von Merfen Puder auftreten: Rötungen und Juckreiz. Wenn dies der Fall ist, unterbrechen Sie die Behandlung und sprechen Sie mit Ihrem Arzt, Apotheker oder Drogisten bzw. mit Ihrer Ärztin, Apothekerin oder Drogistin.

Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, die hier nicht beschrieben sind, sollten Sie Ihren Arzt, Apotheker oder Drogisten bzw. Ihre Ärztin, Apothekerin oder Drogistin informieren.

Wie soll es aufbewahrt werden?

Arzneimittel sollen für Kinder unerreichbar aufbewahrt werden.

Vor Feuchtigkeit geschützt und bei Raumtemperatur (15?25 °C) lagern.

Das Arzneimittel darf nur bis zu dem auf dem Behälter mit «EXP» bezeichneten Datum verwendet werden.

Javelwasser kann im Kontakt mit Chlorhexidin eine bräunliche Verfärbung der Wäsche bewirken. Waschtests haben gezeigt, dass Waschmittel mit einem oder mehreren Bleichmitteln (zum Beispiel Perborat) diese Flecken beseitigen.

Weitere Auskünfte erteilen Ihnen Ihr Arzt, Apotheker oder Drogist bzw. Ihre Ärztin, Apothekerin oder Drogistin. Diese Personen verfügen über die ausführliche Fachinformation.

Weitere Informationen

1 g Wundpuder enthält 5 mg Chlorhexidindihydrochlorid und 1 mg Benzoxoniumchlorid auf sterilisierter Maisstärke.

Teilen

Anzeige

Dein persönlicher Arzneimittel-Assistent

Medikamente

Durchsuche hier unsere umfangreiche Datenbank zu Medikamenten von A-Z, mit Wirkung und Inhaltsstoffen.

Wirkstoffe

Alle Wirkstoffe mit ihrer Anwendung, chemischen Zusammensetzung und Arzneien, in denen sie enthalten sind.

Krankheiten

Ursachen, Symptome und Behandlungsmöglichkeiten für häufige Krankheiten und Verletzungen.

Die dargestellten Inhalte ersetzen nicht die originale Packungsbeilage des Arzneimittels, insbesondere im Bezug auf Dosierung und Wirkung der einzelnen Produkte. Wir können für die Korrektheit der Daten keine Haftung übernehmen, da die Daten zum Teil automatisch konvertiert wurden. Für Diagnosen und bei anderen gesundheitlichen Fragen ist immer ein Arzt zu kontaktieren. Weitere Informationen zu diesem Thema sind hier zu finden

This website is certified by Health On the Net Foundation. Click to verify.