Wirkstoff(e) Goldrutenkraut
Zulassungsland Deutschland
Hersteller Schuck GmbH Arzneimittelfabrik
Bet├Ąubungsmittel Nein
ATC Code G04BP06
Pharmakologische Gruppe Urologika

Zulassungsinhaber

Schuck GmbH Arzneimittelfabrik

Medikamente mit gleichem Wirkstoff

Medikament Wirkstoff(e) Zulassungsinhaber
Uroplant biomo Goldrutenkraut biomo pharma GmbH
Cystinol long Kapseln Goldrutenkraut Schaper & Br├╝mmer Gesellschaft mit beschr├Ąnkter Haftung & Co. Kommanditgesellschaft
Blasen und Nieren Durchsp├╝lungstee Goldrutenkraut Sidroga Gesellschaft f├╝r Gesundheitsprodukte mbH
Urol flux Kapseln Goldrutenkraut Apogepha Arzneimittel GmbH
Urol flux forte Goldrutenkraut Rodisma-Med Pharma GmbH

Gebrauchsinformation

Was ist es und wof├╝r wird es verwendet?

Bezeichnung des Fertigarzneimittels
"Nieral 100" Wirkstoff: Echtes Goldrutenkraut-Trockenextrakt
Anwendungsgebiete
Zur Durchsp├╝lung bei entz├╝ndlichen Erkrankungen der ableitenden Harnwege,
Harnsteinen und Nierengrie├č; zur vorbeugenden Behandlung bei Harnsteinen
und Nierengrie├č.
Bei Blut im Urin, bei Fieber oder bei Anhalten der Beschwerden ├╝ber 5 Tage
muss ein Arzt aufgesucht werden.
Was ist bei Kindern zu beachten ?
Zur Anwendung dieses Arzneimittels bei Kindern liegen keine ausreichenden
Untersuchungen vor. Es soll deshalb bei Kindern unter 12 Jahren nicht
angewendet werden.

Anzeige

Was m├╝ssen Sie vor dem Gebrauch beachten?

Wann d├╝rfen Sie nicht anwenden ?
Bei bekannter ├ťberempfindlichkeit (Allergie) gegen Goldrutenkraut oder einen
der sonstigen Bestandteile des Arzneimittels.
Keine Durchsp├╝lungsbehandlung bei Wasseransammlungen im Gewebe (├ľdemen) in-
folge eingeschr├Ąnkter Herz- oder Nierent├Ątigkeit.
Nieral 100, Schuck GmbH
ENR: 0151911, Ord.-Nr.: 0020580
Fortsetzung des Textes der Packungsbeilage:
Was m├╝ssen Sie in Schwangerschaft und Stillzeit beachten ?
Nieral 100 soll wegen nicht ausreichender Untersuchungen in Schwangerschaft
und Stillzeit nicht angewendet werden.

Anzeige

Wie wird es angewendet?

Wie viel von Nieral 100 und wie oft sollten Sie Nieral 100 anwenden ?
Soweit nicht anders verordnet, nehmen Erwachsene und Kinder ab 12 Jahren
2 bis 3 mal t├Ąglich 3 Tabletten mit reichlich Wasser ein.
Auf reichliche Fl├╝ssigkeitszufuhr ist zu achten.
Wie lange sollten Sie Nieral 100 anwenden ?
Die Dauer der Anwendung ist nicht prinzipiell begrenzt und abh├Ąngig von Art, Schwere und Verlauf der Erkrankung.
Falls Sie zuwenig von Nieral 100 genommen haben oder die Einnahme vergessen
haben, nehmen Sie beim n├Ąchsten Mal nicht etwa die doppelte Menge ein,
sondern fahren Sie mit der Einnahme, wie von Ihrem Arzt verordnet oder in
der Dosierungsanleitung beschrieben, fort.
Nieral 100, Schuck GmbH
ENR: 0151911, Ord.-Nr.: 0020580
Fortsetzung des Textes der Packungsbeilage:

Anzeige

Was sind m├Âgliche Nebenwirkungen?

Wechselwirkungen mit anderen Mitteln
Keine bekannt
Welche Nebenwirkungen k├Ânnen bei der Anwendung von Nieral 100 auftreten ?
Sehr selten kann es zu Magen-Darm-Beschwerden (├ťbelkeit, Erbrechen, Durch-
fall) oder ├ťberempfindlichkeitsreaktionen (Juckreiz, Hautausschl├Ągen)
kommen.
Bei Auftreten von Nebenwirkungen sollte das Pr├Ąparat abgesetzt und ein Arzt
aufgesucht werden. Dieser kann ├╝ber den Schweregrad und gegebenenfalls er-
forderliche weitere Ma├čnahmen entscheiden.
Bei den ersten Anzeichen einer ├ťberempfindlichkeitsreaktion darf Nieral 100
nicht nochmals eingenommen werden.
Wenn Sie Nebenwirkungen beobachten, die nicht in dieser Packungsbeilage auf-
gef├╝hrt sind, teilen Sie diese bitte Ihrem Arzt oder Apotheker mit.

Anzeige

Weitere Informationen

Zusammensetzung
l Tablette enth├Ąlt:
Arzneilich wirksamer Bestandteil:
116,4 mg Trockenextrakt aus echtem Goldrutenkraut (6-7:1)
Auszugsmittel: Ethanol 60% (V/V)
Sonstige Bestandteile:
Hochdisperses Siliciumdioxid, Crospovidon, Talkum, mikrokristalline
Cellulose
Nieral 100 enth├Ąlt weniger als 0,1 BE je Tablette.
3. Darreichungsform, Inhalt (St├╝ckzahl):
Originalpackungen mit 60 und 120 Tabletten
Klinikpackung mit 600 Tabletten (B├╝ndelung zu l0 mal 60 Tabletten)
Unverk├Ąufliches Muster mit 60 Tabletten
Pharmazeutischer Unternehmer/Hersteller
Schuck GmbH, Industriestr, 11, 90571 Schwaig b N├╝rnberg
Tel.: 091001S5 Fax: 09108802
Datum der Fassung der Packungsbeilage
[...]
Nicht ├╝ber 25┬░C und in der Originalpackung aufbewahren, um den Inhalt vor Feuchtigkeit zu sch├╝tzen.

Anzeige

Wirkstoff(e) Goldrutenkraut
Zulassungsland Deutschland
Hersteller Schuck GmbH Arzneimittelfabrik
Bet├Ąubungsmittel Nein
ATC Code G04BP06
Pharmakologische Gruppe Urologika

Teilen

Anzeige

Ihr pers├Ânlicher Arzneimittel-Assistent

afgis-Qualit├Ątslogo mit Ablauf Jahr/Monat: Mit einem Klick auf das Logo ├Âffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen ├╝ber medikamio GmbH & Co KG und sein/ihr Internet-Angebot: medikamio.com/ This website is certified by Health On the Net Foundation. Click to verify.
Medikamente

Durchsuche hier unsere umfangreiche Datenbank zu Medikamenten von A-Z, mit Wirkung und Inhaltsstoffen.

Wirkstoffe

Alle Wirkstoffe mit ihrer Anwendung, chemischen Zusammensetzung und Arzneien, in denen sie enthalten sind.

Krankheiten

Ursachen, Symptome und Behandlungsm├Âglichkeiten f├╝r h├Ąufige Krankheiten und Verletzungen.

Die dargestellten Inhalte ersetzen nicht die originale Beipackzettel des Arzneimittels, insbesondere im Bezug auf Dosierung und Wirkung der einzelnen Produkte. Wir k├Ânnen f├╝r die Korrektheit der Daten keine Haftung ├╝bernehmen, da die Daten zum Teil automatisch konvertiert wurden. F├╝r Diagnosen und bei anderen gesundheitlichen Fragen ist immer ein Arzt zu kontaktieren. Weitere Informationen zu diesem Thema sind hier zu finden