Ginkgo Schwabe 240 mg Filmtabletten

ATC Code
N06DX02
Ginkgo Schwabe 240 mg Filmtabletten

Dr. Willmar Schwabe GmbH & Co. KG

Phytoarzneimittel Human
Wirkstoff(e)
Ginkgoblätter
Suchtgift Psychotrop
Nein Nein
Zulassungsdatum 07.11.2017
Abgabestatus Abgabe durch eine (öffentliche) Apotheke
Verschreibungsstatus Arzneimittel zur wiederholten Abgabe gegen aerztliche Verschreibung
Pharmakologische Gruppe Antidementiva

Anzeige

Alle Informationen

Zulassungsinhaber

Dr. Willmar Schwabe GmbH & Co. KG

Was müssen Sie vor dem Gebrauch beachten?

Ginkgo Schwabe 240 mg Filmtabletten dürfen nicht eingenommen werden,

wenn Sie allergisch gegen Ginkgo oder einen der in Abschnitt 6. genannten sonstigen Bestandteile dieses Arzneimittels sind.

während der Schwangerschaft (siehe „Schwangerschaft und Stillzeit“).

Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen

Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, bevor Sie Ginkgo Schwabe 240 mg Filmtabletten einnehmen:

wenn Sie eine krankhaft erhöhte Blutungsneigung (hämorrhagische Diathese) haben, oder wenn Sie gleichzeitig mit Arzneimitteln zur Blutverdünnung behandelt werden,

falls bei Ihnen ein Krampfleiden (Epilepsie) bekannt ist,

wenn Sie ein bestimmtes Arzneimittel gegen HIV einnehmen (Efavirenz, siehe „Einnahme von Ginkgo Schwabe 240 mg Filmtabletten zusammen mit anderen Arzneimitteln“).

wenn Sie Nieren- oder Leberfunktionsstörungen haben.

Wenn Sie in den nächsten 3 bis 4 Tagen eine Operation haben, teilen Sie Ihrem Arzt mit, dass Sie Ginkgo Schwabe 240 mg Filmtabletten einnehmen. Vorsichtshalber soll das Arzneimittel 3 bis 4 Tage

vor einer Operation abgesetzt werden, da Ginkgo-haltige Präparate die Blutungsneigung erhöhen könnten.

Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, wenn sich die Symptome während der Verwendung des Arzneimittels verschlimmern.

Kinder und Jugendliche

Es gibt keine relevante Indikation bei Kindern und Jugendlichen unter 18 Jahren.

Einnahme von Ginkgo Schwabe 240 mg Filmtabletten zusammen mit anderen Arzneimitteln

Informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen, kürzlich andere Arzneimittel eingenommen haben oder beabsichtigen andere Arzneimittel einzunehmen.

Bitte sprechen Sie vor der Einnahme dieses Arzneimittels mit Ihrem Arzt:

- wenn Sie das Arzneimittel zusammen mit anderen Arzneimitteln zur Verhinderung der Blutgerinnung anwenden (Antikoagulanzien (z. B. Phenprocoumon und Warfarin) oder Thrombozytenaggregationshemmer (z. B. Clopidogrel, Acetylsalicylsäure und andere nicht steroidale Antirheumatika)).

  • wenn Sie Dabigatran (zur Verhinderung der Blutgerinnung) einnehmen
  • wenn Sie Nifedipin (zur Behandlung von Bluthochdruck) einnehmen

Ginkgo Schwabe 240 mg Filmtabletten könnte die Wirkung bestimmter Arzneimittel zur Behandlung von HIV (Efavirenz) herabsetzen. Deshalb wird eine gleichzeitige Anwendung nicht empfohlen.

Schwangerschaft und Stillzeit

Wenn Sie schwanger sind oder stillen, oder wenn Sie vermuten, schwanger zu sein oder beabsichtigen, schwanger zu werden, fragen Sie vor der Anwendung dieses Arzneimittels Ihren Arzt um Rat.

Schwangerschaft

Die Blutungsbereitschaft könnte erhöht sein. Daher darf dieses Arzneimittel während der Schwangerschaft nicht eingenommen werden.

Stillzeit

Da keine ausreichenden Untersuchungen vorliegen, soll dieses Arzneimittel nicht während der Stillzeit angewendet werden. Es ist nicht bekannt, ob Ginkgo-Extrakt in die Muttermilch übergeht. Ein Risiko für das Kind kann nicht ausgeschlossen werden.

Verkehrstüchtigkeit und Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen

Ihr Arzt wird Ihnen sagen, ob die Erkrankung Ihnen erlaubt, ein Fahrzeug zu lenken und Maschinen zu bedienen.

Es wurden keine hinreichenden Studien zu den Auswirkungen von Ginkgo auf die Verkehrstüchtigkeit und die Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen durchgeführt.

Wie wird es angewendet?

Nehmen Sie dieses Arzneimittel immer genau nach Absprache mit Ihrem Arzt oder Apotheker ein. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind.

Die empfohlene Dosis für Erwachsene beträgt 1 Filmtablette pro Tag, vorzugsweise morgens.

Die Filmtabletten werden unzerkaut mit etwas Flüssigkeit (vorzugsweise einem Glas Trinkwasser) eingenommen. Sie können die Tablette zu einer Mahlzeit oder unabhängig davon einnehmen.

Anwendung bei Kindern und Jugendlichen

Es gibt keine relevante Indikation bei Kindern und Jugendlichen unter 18 Jahren.

Patienten mit eingeschränkter Nieren- und/oder Leberfunktion

Wegen fehlender Daten bei dieser Patientengruppe gibt es keine Empfehlung zur Dosierung.

Dauer der Anwendung

Ginkgo Schwabe 240 mg Filmtabletten sollen mindestens 8 Wochen lang regelmäßig eingenommen werden. Wenn nach 3 Monaten keine Besserung der Symptome eingetreten ist oder sich die Krankheitssymptome verstärken, wenden Sie sich an Ihren Arzt.

Wenn Sie eine größere Menge von Ginkgo Schwabe 240 mg Filmtabletteneingenommen haben, als Sie sollten

Es wurden keine Fälle von Überdosierung berichtet.

Wenn Sie die Einnahme von Ginkgo Schwabe 240 mg Filmtabletten vergessen haben

Nehmen Sie nicht die doppelte Menge ein, wenn Sie die vorherige Einnahme vergessen haben, sondern setzen Sie die Behandlung wie von Ihrem Arzt verordnet fort.

Wenn Sie weitere Fragen zur Einnahme dieses Arzneimittels haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

Was sind mögliche Nebenwirkungen?

Wie alle Arzneimittel kann auch dieses Arzneimittel Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem auftreten müssen.

Die folgenden Nebenwirkungen können auftreten:

Wie soll es aufbewahrt werden?

Bewahren Sie dieses Arzneimittel für Kinder unzugänglich auf.

Sie dürfen dieses Arzneimittel nach dem auf dem Umkarton und dem Blisterstreifen angegebenen Verfalldatum nicht mehr verwenden. Das Verfalldatum bezieht sich auf den letzten Tag des angegebenen Monats.

Für dieses Arzneimittel sind keine besonderen Lagerungsbedingungen erforderlich.

Entsorgen Sie Arzneimittel nicht im Abwasser oder Haushaltsabfall. Fragen Sie Ihren Apotheker, wie das Arzneimittel zu entsorgen ist, wenn Sie es nicht mehr verwenden. Sie tragen damit zum Schutz der Umwelt bei.

Weitere Informationen

Inhalt der Packung und weitere InformationenWas Ginkgo Schwabe 240 mg Filmtabletten enthalten

Der Wirkstoff ist:

Ginkgo-Trockenextrakt, raffiniert und quantifiziert.

Eine Filmtablette enthält 240 mg Extrakt (als Trockenextrakt, raffiniert) aus Ginkgo biloba L., folium (Ginkgo-Blatt) (35-67:1), entsprechend:

52,8 mg bis 64,8 mg Flavonoide, angegeben als Flavonglykoside, 6,72 mg bis 8,16 mg Ginkgolide A, B und C, 6,24 mg bis 7,68 mg Bilobalid.

Erstes Auszugsmittel: Aceton 60 % (m/m).

Die sonstigen Bestandteile sind:

Tablettenkern:

Mikrokristalline Cellulose

Croscarmellose-Natrium

Magnesiumstearat

- 4 -Siliciumdioxid, gefällt

Tablettenüberzug:

Mikrokristalline Cellulose

Hypromellose 6 mPas

Hypromellose 15 mPas

Eisenoxid rot (E 172)

Eisenoxid gelb (E 172)

Stearinsäure

Talkum

Wie Ginkgo Schwabe 240 mg Filmtabletten aussehen und Inhalt der Packung

Ginkgo Schwabe 240 mg Filmtabletten sind braune, ovale Filmtabletten. Abmessungen der Filmtabletten: Länge etwa 14 mm, Breite etwa 8 mm.

Es ist in Packungen mit 15, 20, 30, 40, 60, 80, 90 und 100 Filmtabletten erhältlich. Es werden möglicherweise nicht alle Packungsgrößen in den Verkehr gebracht.

Pharmazeutischer Unternehmer

Dr. Willmar Schwabe GmbH & Co. KG

Willmar-Schwabe-Str. 4

D-76227 Karlsruhe

Deutschland

HerstellerDr. Willmar Schwabe GmbH & Co. KG

Willmar-Schwabe-Str. 4

D-76227 Karlsruhe

Deutschland

Z.Nr.: 138003

Dieses Arzneimittel ist in den Mitgliedsstaaten des Europäischen Wirtschaftsraumes (EWR) unter den folgenden Bezeichnungen zugelassen:

Belgien: Tavoforce

Bulgarien: Тебокан Макс 240 mg

Österreich: Ginkgo Schwabe 240 mg Filmtabletten

- 5 -Slowakei: Tebokan forte 240 mg

Tschechische Republik: Tebofortan

Ungarn: Tebofortan Forte 240 mg filmtabletta

Diese Packungsbeilage wurde zuletzt überarbeitet im September 2021

Zuletzt aktualisiert: 01.07.2022

Quelle: Ginkgo Schwabe 240 mg Filmtabletten - Packungsbeilage

Dein persönlicher Arzneimittel-Assistent

Medikamente

Durchsuche hier unsere umfangreiche Datenbank zu Medikamenten von A-Z, mit Wirkung und Inhaltsstoffen.

Wirkstoffe

Alle Wirkstoffe mit ihrer Anwendung, chemischen Zusammensetzung und Arzneien, in denen sie enthalten sind.

Krankheiten

Ursachen, Symptome und Behandlungsmöglichkeiten für häufige Krankheiten und Verletzungen.

Die dargestellten Inhalte ersetzen nicht die originale Packungsbeilage des Arzneimittels, insbesondere im Bezug auf Dosierung und Wirkung der einzelnen Produkte. Wir können für die Korrektheit der Daten keine Haftung übernehmen, da die Daten zum Teil automatisch konvertiert wurden. Für Diagnosen und bei anderen gesundheitlichen Fragen ist immer ein Arzt zu kontaktieren. Weitere Informationen zu diesem Thema sind hier zu finden

This website is certified by Health On the Net Foundation. Click to verify.