Itinerol® B6 Kapseln

Itinerol® B6 Kapseln
Wirkstoff(e) Coffein Meclozindihydrochlorid
Zulassungsland Schweiz
Hersteller VERFORA SA
Suchtgift Nein
ATC Code R06AE55
Verschreibungsstatus Arzneimittel zur Abgabe ohne aerztliche Verschreibung
Pharmakologische Gruppe Antiemetika und Mittel gegen Ăśbelkeit

Kurzinformationen

Zulassungsinhaber

VERFORA SA

Medikamente mit gleichem Wirkstoff

Medikament Wirkstoff(e) Zulassungsinhaber
Sanalgin® N Tabletten Paracetamol Coffein Gebro Pharma AG
Rhinocap®, Kapseln Dimenhydrinat Coffein Phenylephrinhydrochlorid Tentan AG
Panadol Extra Paracetamol Coffein GSK Consumer Healthcare Schweiz AG
Kafa® plus Koffein Paracetamol Coffein VERFORA SA
Dialgine® Paracetamol Coffein INTERMEDICA

Was ist es und wofĂĽr wird es verwendet?

Itinerol B6 Kapseln enthalten Wirkstoffe, die Übelkeit und Erbrechen vorbeugen oder stoppen. Ihre Wirkung dauert 12 – 24 Stunden an. Die enthaltnenen Wirkstoffe sind Meklozindihydroch­lorid, Pyridoxinhy­drochlorid (Vitamin B6) und Koffein.

Was mĂĽssen Sie vor dem Gebrauch beachten?

Bei Überempfindlichkeit ge­genüber einem der Inhalts­stoffe, insbesondere gegen­über Meclozin oder Vitamin B6, dürfen Sie diese Kapseln nicht einnehmen.

Bevor Sie Itinerol® B6 Kapseln zu sich nehmen sprechen Sie bitte mit einem Arzt oder Apotheker. Falls Sie an einer der hier aufgelisteten Beschwerden leiden, darf das Arzneimittel nicht eingenommen werden.

Wie wird es angewendet?

Die empfohlene Dosis sind bis zu 4 Kapseln pro Tag.

Was sind mögliche Nebenwirkungen?

Nach der Einnahme von Itinerol® kann es zu folgenden Nebenwirkungen kommen:

  • MĂĽdigkeit
  • Magen-Darm-Beschwerden
  • Mundtrockenheit und Herzklopfen

Weiter unten finden Sie eine Liste mit allen Nebenwirkungen.

Wie soll es aufbewahrt werden?

Itinerol B6 ist bei Raumtemperatur (15 – 25 °C), trocken und ausser­halb der Reichweite von Kindern aufzubewahren.

Die Kurzinformation

Alle fĂĽr die Kurzinformation herangezogenen Informationen stammen von der Gebrauchsinformation des jeweiligen Medikaments. Kurzinformationen sollen Ihnen dabei helfen einen schnellen Ăśberblick ĂĽber ein Medikament zu gewinnen. Diese Informationen sind aus GrĂĽnden der Lesbarkeit bewusst verkĂĽrzt und beinhalten nicht alle Anwendungsgebiete, Gegenanzeigen und Nebenwirkungen. Bitte lesen Sie die gesamte Gebrauchsinformation - speziell bei Fragen zu Gegenanzeigen, Dosierungen und Nebenwirkungen.
Markus Falkenstätter, BSc

Markus Falkenstätter, BSc
Autor

Markus Falkenstätter ist Autor zu pharmazeutischen Themen in der Medizin-Redaktion von Medikamio. Er befindet sich im letzten Semester seines Pharmaziestudiums an der Universität Wien und liebt das wissenschaftliche Arbeiten im Bereich der Naturwissenschaften.

Mag. pharm. Stefanie Lehenauer

Mag. pharm. Stefanie Lehenauer
Lektor

Stefanie Lehenauer ist seit 2020 freie Autorin bei Medikamio und studierte Pharmazie an der Universität Wien. Sie arbeitet als Apothekerin in Wien und ihre Leidenschaft sind pflanzliche Arzneimittel und deren Wirkung.

Gebrauchsinformation

Was ist es und wofĂĽr wird es verwendet?

Itinerol B6 Kapseln enthalten Wirkstoffe, die Übelkeit und Erbrechen vorbeugen oder stoppen. Ihre Wirkung dauert 12 – 24 Stunden an. Itinerol B6 wird gegen Übelkeit und Erbre­chen verschiedenen Ursprungs angewendet, namentlich:

Reisekrankheit;
Schwangerschaftserbrechen (nur auf ärztliche Verschrei­bung und wenn absolut not­wendig);
bei Kindern: gewöhnliches Erbrechen, nervöses und aze­tonämisches Erbrechen (bei Kindern unter 12 Jahren dürfen die Kapseln nicht angewendet werden).

Anzeige

Was mĂĽssen Sie vor dem Gebrauch beachten?

Wann darf Itinerol B6 nicht angewendet werden?

Bei Überempfindlichkeit ge­genüber einem der Inhalts­stoffe, insbesondere gegen­über Meclozin oder Vitamin B6 (Pyridoxin).

Wann ist bei der Einnahme von Itinerol B6 Vorsicht geboten?

Wenn Sie ein Engwinkelglaukom (Grüner Star) haben oder an Pro­statahypertrophie leiden, infor­mieren Sie bitte Ihren Arzt bzw. Ihre Ärztin, bevor Sie Itinerol B6 einnehmen.

Meclozin, einer der Wirkstoffe von Itinerol B6, verstärkt die depressive Wirkung von Barbituraten, Beruhigungsmitteln und Alkohol. Pyridoxin (Vitamin B6) vermin­dert die Wirkung von Levodopa (Wirkstoff gewisser Arzneimittel gegen Parkinsonkrankheit).

Automobilisten und Maschinen­arbeiter sollten berücksichtigen, dass das Präparat gelegentlich eine leichte Müdigkeit hervor­rufen kann und daher die Re­aktionsfähigkeit, die Fähigkeit, Werkzeuge oder Maschinen zu bedienen, und die Fahrtüchtigkeit beeinträchtigen kann.

Informieren Sie Ihren Arzt, Apotheker oder Drogisten bzw. Ihre Ärztin, Apothekerin oder Drogistin, wenn Sie an ande­ren Krankheiten leiden, Allergien haben oder andere Arzneimittel (auch selbstgekaufte!) einneh­men oder äusserlich anwenden!

Darf Itinerol B6 während einer Schwangerschaft oder in der Stillzeit eingenommen werden?

Während der Schwangerschaft darf Itinerol B6 nur auf ärztliche Verschreibung und wenn drin­gend notwendig eingenommen werden.

Ist während der Stillzeit eine Behandlung mit Itinerol B6 notwendig, dann ist das Kind zu entwöhnen.

Anzeige

Wie wird es angewendet?

Falls nicht anders vom Arzt bzw. von der Ă„rztin verordnet:

Erbrechen und Übelkeit verschie­denen Ursprungs, Dosis pro 24 Stunden

Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren: 1 – 4 Kapseln.

Reisekrankheit (1 Stunde vor Ab­fahrt), Dosis pro 24 Stunden

Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren: 1 Kapsel.

Schwangerschaftserbrechen

Nur auf ärztliche Verschreibung: Abends und falls nötig morgens: 1 – 2 Kapseln.

4 Kapseln pro 24 Stunden nicht ĂĽberschreiten.

Halten Sie sich an die in der Pa­ckungsbeilage angegebene oder vom Arzt oder von der Ärztin ver­schriebene Dosierung. Wenn Sie glauben, das Arzneimittel wirke zu schwach oder zu stark, so sprechen Sie mit Ihrem Arzt, Apotheker oder Drogisten bzw. mit Ihrer Ärztin, Apothekerin oder Drogistin.

Anzeige

Was sind mögliche Nebenwirkungen?

Folgende Nebenwirkungen können bei der Einnahme von Itinerol B6 auftreten: Müdig­keitserscheinungen sind nicht auszuschliessen, werden jedoch meist durch das Koffein kom­pensiert. Auch Mundtrocken­heit, Tachykardie, Magenbe­schwerden und selten unklare Sicht können auftreten. Sehr selten: Urtikaria.

Wenn Sie Nebenwirkungen be­merken, die hier nicht beschrie­ben sind, sollten Sie Ihren Arzt, Apotheker oder Drogisten bzw. Ihre Ärztin, Apothekerin oder Drogistin.

Anzeige

Wie soll es aufbewahrt werden?

Itinerol B6 ist bei Raumtemperatur (15 – 25 °C), trocken und ausser­halb der Reichweite von Kindern aufzubewahren.

Das Arzneimittel darf nur bis zu dem auf dem Behälter mit «EXP» bezeichneten Datum verwendet werden. Verfallene Arzneimittel sollten in die Apotheke oder Drogerie zurückge­bracht werden.

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen Ihr Arzt, Apotheker oder Drogist bzw. Ihre Ärztin, Apothekerin oder Drogistin. Diese Personen verfügen über die aus­führliche Fachinformation.

Anzeige

Weitere Informationen

Was ist in Itinerol B6 enthalten?

1 Kapsel enthält als Wirkstof­fe 25 mg Meklozindihydroch­lorid, 25 mg Pyridoxinhy­drochlorid (Vitamin B6) und 25 mg Koffein. Sie enthält zu­dem 105 mg Saccharose, die Farbstoffe Gelborange (E 110) und Indigotin (E 132) sowie wei­tere Hilfsstoffe.

Zulassungsnummer

40770 (Swissmedic).

Wo erhalten Sie Itinerol B6? Welche Packungen sind erhältlich?

Itinerol B6 erhalten Sie in den fol­genden Packungen ohne ärztli­che Verschreibung in Apotheken und Drogerien:

Schachtel zu 10 Kapseln.

Es gibt auch Itinerol B6 Zäpfchen für Erwachsene und Jugendli­che, Kinder von 6 – 12 Jah­ren und Säuglinge/Kinder von 3 Monaten – 6 Jahren.

Zulassungsinhaberin

VERFORA SA, Villars-sur-Glâne.

Diese Packungsbeilage wurde im April 2015 letztmals durch die Arzneimittelbehörde (Swissmedic) geprüft.

Anzeige

Wirkstoff(e) Coffein Meclozindihydrochlorid
Zulassungsland Schweiz
Hersteller VERFORA SA
Suchtgift Nein
ATC Code R06AE55
Verschreibungsstatus Arzneimittel zur Abgabe ohne aerztliche Verschreibung
Pharmakologische Gruppe Antiemetika und Mittel gegen Ăśbelkeit

Teilen

Anzeige

Ihr persönlicher Arzneimittel-Assistent

afgis-Qualitätslogo mit Ablauf Jahr/Monat: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über medikamio GmbH & Co KG und sein/ihr Internet-Angebot: medikamio.com/ This website is certified by Health On the Net Foundation. Click to verify.
Medikamente

Durchsuche hier unsere umfangreiche Datenbank zu Medikamenten von A-Z, mit Wirkung und Inhaltsstoffen.

Wirkstoffe

Alle Wirkstoffe mit ihrer Anwendung, chemischen Zusammensetzung und Arzneien, in denen sie enthalten sind.

Krankheiten

Ursachen, Symptome und Behandlungsmöglichkeiten für häufige Krankheiten und Verletzungen.

Die dargestellten Inhalte ersetzen nicht die originale Beipackzettel des Arzneimittels, insbesondere im Bezug auf Dosierung und Wirkung der einzelnen Produkte. Wir können für die Korrektheit der Daten keine Haftung übernehmen, da die Daten zum Teil automatisch konvertiert wurden. Für Diagnosen und bei anderen gesundheitlichen Fragen ist immer ein Arzt zu kontaktieren. Weitere Informationen zu diesem Thema sind hier zu finden