Wirkstoff(e) Betamethason
Zulassungsland Deutschland
Hersteller Organon Healthcare GmbH
Betäubungsmittel Nein
Zulassungsdatum 27.12.2005

Zulassungsinhaber

Organon Healthcare GmbH

Medikamente mit gleichem Wirkstoff

Medikament Wirkstoff(e) Zulassungsinhaber
Betadermic Betamethason Salicylsäure Galenpharma GmbH
Soderm plus Betamethason Dermapharm Aktiengesellschaft
Diprosone Creme Betamethason MSD Sharp & Dohme GmbH
Betagalen Creme Betamethason Galenpharma GmbH
Betamethason HEXAL comp Betamethason Salicylsäure Hexal Aktiengesellschaft

Gebrauchsinformation

Was ist es und wofĂĽr wird es verwendet?

CELESTAN® Depot

2,7 mg/ml + 3,0 mg/ml Injektionssuspension

BEZEICHNUNG DES ARZNEIMITTELS SOWIE ART(EN) DER ANWENDUNG

CELESTAN® Depot

2,7 mg/ml + 3,0 mg/ml Injektionssuspension

Anzeige

Wie wird es angewendet?

HINWEISE ZUR UND ART(EN) DER ANWENDUNG

Zur i.m., intraartikulären, intraläsionalen Anwendung und zur Infiltrationstherapie Nicht zur i.v. und s.c. Anwendung

Ampulle vor Gebrauch schĂĽtteln.

Zur i.m., intraartikulären, intraläsionalen Anwendung und zur Infiltrationstherapie Nicht zur i.v. und s.c. Anwendung

Anzeige

Wie soll es aufbewahrt werden?

WARNHINWEIS, DASS DAS ARZNEIMITTEL FĂśR KINDER UNZUGĂ„NGLCH AUFZUBEWAHREN IST

Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren.

Nicht über 25°C lagern!

Nicht einfrieren.

Vor Licht schĂĽtzen!

10. GEGEBENENFALLS BESONDERE VORSICHTSMASSNAHMEN FĂśR DIE BESEITIGUNG VON NICHT VERWENDETEM ARZNEIMITTEL ODER DAVON STAMMENDEN ABFALLMATERIALIEN

11. NAME UND ANSCHRIFT DES PHARMAZEUTISCHEN UNTERNEHMERS

Organon Healthcare GmbH, Neuturmstr. 5, 80331 MĂĽnchen

Anzeige

Weitere Informationen

Wirkstoffe: Betamethasonacetat (Ph. Eur.), Betamethasondihydrogenphosphat-Dinatrium (Ph. Eur.)

Jede Ampulle zu 1 ml enthält:

3,0 mg Betamethasonacetat (Ph. Eur.) (entsprechend 2,7 mg Betamethason)

3,945 mg Betamethasondihydrogenphosphat-Dinatrium (Ph. Eur.) (entsprechend 3 mg Betamethason)

Sonstige Bestandteile mit bekannter Wirkung
CELESTAN Depot enthält 0,2 mg Benzalkoniumchlorid pro ml.

Vollständige Auflistung der sonstigen Bestandteile siehe Abschnitt 6.1.

Inhaber der Zulassung:

Organon Healthcare GmbH

Neuturmstr. 5

80331 MĂĽnchen

Tel.: 0800 3384 726

Fax: 0800 3384 726-0

E-Mail: infocenter.germany@organon.com

  • Hersteller:

SP Labo N.V.

Industriepark 30

B - 2220 Heist-op-den-Berg

Belgien

Telefon: 0032/15/25-8711

Telefax: 0032/15/25-8880

DATUM DER ERTEILUNG DER ZULASSUNG / VERLĂ„NGERUNG DER ZULASSUNG

22. Dezember 2005

10. STAND DER INFORMATION

11. VERKAUFSABGRENZUNG

Verschreibungspflichtig

MAT-2020-01

ANGABEN AUF DER Ă„USSEREN UMHĂśLLUNG

Karton

Anzeige

Zuletzt aktualisiert: 03.07.2022

Quelle: Celestan Depot - Beipackzettel

Wirkstoff(e) Betamethason
Zulassungsland Deutschland
Hersteller Organon Healthcare GmbH
Betäubungsmittel Nein
Zulassungsdatum 27.12.2005

Teilen

Anzeige

Ihr persönlicher Arzneimittel-Assistent

afgis-Qualitätslogo mit Ablauf Jahr/Monat: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über medikamio GmbH & Co KG und sein/ihr Internet-Angebot: medikamio.com/ This website is certified by Health On the Net Foundation. Click to verify.
Medikamente

Durchsuche hier unsere umfangreiche Datenbank zu Medikamenten von A-Z, mit Wirkung und Inhaltsstoffen.

Wirkstoffe

Alle Wirkstoffe mit ihrer Anwendung, chemischen Zusammensetzung und Arzneien, in denen sie enthalten sind.

Krankheiten

Ursachen, Symptome und Behandlungsmöglichkeiten für häufige Krankheiten und Verletzungen.

Die dargestellten Inhalte ersetzen nicht die originale Beipackzettel des Arzneimittels, insbesondere im Bezug auf Dosierung und Wirkung der einzelnen Produkte. Wir können für die Korrektheit der Daten keine Haftung übernehmen, da die Daten zum Teil automatisch konvertiert wurden. Für Diagnosen und bei anderen gesundheitlichen Fragen ist immer ein Arzt zu kontaktieren. Weitere Informationen zu diesem Thema sind hier zu finden