physiologische NaCl-Lösung RIEMSER

Abbildung physiologische NaCl-Lösung RIEMSER
Wirkstoff(e) Natriumchlorid
Zulassungsland Deutschland
Hersteller Riemser Pharma GmbH
BetÀubungsmittel Nein
Zulassungsdatum 06.01.2013
ATC Code V07AB02
Pharmakologische Gruppe Alle ĂŒbrigen nichttherapeutischen Mittel

Zulassungsinhaber

Riemser Pharma GmbH

Gebrauchsinformation

Was ist es und wofĂŒr wird es verwendet?

Stoff- oder Indikationsgruppe: TrÀgerlösung

Anwendungsgebiet: Als TrĂ€gerlösung fĂŒr Elektrolytkonzentrate und kompatible Medikamente

Anzeige

Was mĂŒssen Sie vor dem Gebrauch beachten?

Physiologische NaCl - Lösung RIEMSER darf nicht angewendet werden,

  • wenn Sie unter einem erhöhten Natriumgehalt des Blutes leiden (HypernatriĂ€mie)
  • wenn Sie unter einem erhöhten Chloridgehalt des Blutes leiden (HyperchlorĂ€mie)

Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen

Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, bevor Sie Physiologische NaCl - Lösung RIEMSER anwenden.

Es sind keine besonderen Vorsichtsmaßnahmen erforderlich.

Anwendung von Physiologischer NaCl - Lösung RIEMSER mit anderen Arzneimitteln

Informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen/anwenden, kĂŒrzlich andere Arzneimittel eingenommen/angewendet haben oder beabsichtigen, andere Arzneimittel einzunehmen/anzuwenden.

Bisher sind keine Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln bekannt geworden.

Anwendung von Physiologischer NaCl - Lösung RIEMSER zusammen mit Nahrungsmitteln und GetrÀnken

Es sind keine besonderen Vorsichtsmaßnahmen erforderlich.

Schwangerschaft und Stillzeit

Wenn Sie schwanger sind oder stillen, oder wenn Sie vermuten, schwanger zu sein oder beabsichtigen, schwanger zu werden, fragen Sie vor der Anwendung dieses Arzneimittels Ihren Arzt oder Apotheker um Rat.

Gegen eine Anwendung wÀhrend der Schwangerschaft und Stillzeit bestehen keine Bedenken.

VerkehrstĂŒchtigkeit und FĂ€higkeit zum Bedienen von Maschinen

Es sind keine besonderen Vorsichtsmaßnahmen erforderlich.

Anzeige

Wie wird es angewendet?

Wenden Sie dieses Arzneimittel immer genau nach der Anweisung in dieser Packungsbeilage an. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.

Dosierung, Art der Anwendung und Anwendungsdauer richten sich nach den entsprechenden Angaben fĂŒr das in Physiologische NaCl - Lösung RIEMSER gelöste Arzneimittel.

Bei der Anwendung von Natriumchlorid-Lösung als TrĂ€gerlösung fĂŒr Elektrolytkon- zentrate sind die Anwendungshinweise fĂŒr das zuzumischende Arzneimittel unbedingt zu beachten.

Art der Anwendung:

Zur subkutanen intramuskulÀren oder intravenösen Injektion

Dauer der Anwendung:

Die Dauer der Behandlung bestimmt der Arzt.

Wenn Sie eine grĂ¶ĂŸere Menge Physiologische NaCl - Lösung RIEMSER angewendet haben, als Sie sollten

Die Symptome einer Überdosierung sind:

  • ÜberwĂ€sserung
  • erhöhter Natrium- und Chloridgehalt des Blutes (HypernatriĂ€mie, HyperchlorĂ€mie)
  • HyperosmolaritĂ€t
  • Induktion einer azidotischen Stoffwechsellage.

Therapie bei Überdosierung:

Unterbrechung der Zufuhr der Lösung, beschleunigte Elimination ĂŒber die Nieren und eine verringerte Zufuhr der entsprechenden Elektrolyte.

Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Anzeige

Was sind mögliche Nebenwirkungen?

Wie alle Arzneimittel kann auch dieses Arzneimittel Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem auftreten mĂŒssen.

Nebenwirkungen sind bei bestimmungsgemĂ€ĂŸer Anwendung nicht zu erwarten.

Meldung von Nebenwirkungen

Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Dies gilt auch fĂŒr Nebenwirkungen, die nicht in dieser Packungsbeilage angegeben sind. Sie können Nebenwirkungen auch direkt dem

Bundesinstitut fĂŒr Arzneimittel und Medizinprodukte

Abt. Pharmakovigilanz

Kurt-Georg-Kiesinger Allee 3

D-53175 Bonn

Website: www.bfarm.de

anzeigen.

Indem Sie Nebenwirkungen melden, können Sie dazu beitragen, dass mehr Informationen ĂŒber die Sicherheit dieses Arzneimittels zur VerfĂŒgung gestellt werden.

Anzeige

Wie soll es aufbewahrt werden?

Bewahren Sie dieses Arzneimittel fĂŒr Kinder unzugĂ€nglich auf.

Sie dĂŒrfen das Arzneimittel nach dem auf der Faltschachtel angegebenen Verfalldatum nicht mehr verwenden. Das Verfalldatum bezieht sich auf den letzten Tag des angegebenen Monats.

Aufbewahrungsbedingungen :

FĂŒr dieses Arzneimittel sind keine besonderen Lagerungsbedingungen erforderlich

Anzeige

Weitere Informationen

Was Physiologische NaCl - Lösung RIEMSER enthÀlt

Der Wirkstoff ist: Natriumchlorid 0,9 %  
1 ml Injektionslösung (1 Ampulle) enthÀlt: 0,154 mmol Na+,
  0,154 mmol Cl –

Der sonstige Bestandteil ist: Wasser fĂŒr Injektionszwecke

Wie Physiologische NaCl - Lösung RIEMSER aussieht und Inhalt der Packung

Physiologische NaCl - Lösung RIEMSER ist eine klare durchsichtige FlĂŒssigkeit.

Physiologische NaCl - Lösung RIEMSER ist in Originalpackungen mit je 10 Ampullen zu 1 ml Injektionslösung erhÀltlich.

Pharmazeutischer Unternehmer

RIEMSER Pharma GmbH An der Wiek 7

17493 Greifswald-Insel Riems phone +49 30 338427-0 fax +49 38 351- 308 email info@RIEMSER.com

Diese Gebrauchsinformation wurde zuletzt ĂŒberarbeitet im August 2015.

Anzeige

Zuletzt aktualisiert: 22.08.2022

Quelle: physiologische NaCl-Lösung RIEMSER - Beipackzettel

Wirkstoff(e) Natriumchlorid
Zulassungsland Deutschland
Hersteller Riemser Pharma GmbH
BetÀubungsmittel Nein
Zulassungsdatum 06.01.2013
ATC Code V07AB02
Pharmakologische Gruppe Alle ĂŒbrigen nichttherapeutischen Mittel

Teilen

Anzeige

Ihr persönlicher Arzneimittel-Assistent

afgis-QualitĂ€tslogo mit Ablauf Jahr/Monat: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen ĂŒber medikamio GmbH & Co KG und sein/ihr Internet-Angebot: medikamio.com/ This website is certified by Health On the Net Foundation. Click to verify.
Medikamente

Durchsuche hier unsere umfangreiche Datenbank zu Medikamenten von A-Z, mit Wirkung und Inhaltsstoffen.

Wirkstoffe

Alle Wirkstoffe mit ihrer Anwendung, chemischen Zusammensetzung und Arzneien, in denen sie enthalten sind.

Krankheiten

Ursachen, Symptome und Behandlungsmöglichkeiten fĂŒr hĂ€ufige Krankheiten und Verletzungen.

Die dargestellten Inhalte ersetzen nicht die originale Beipackzettel des Arzneimittels, insbesondere im Bezug auf Dosierung und Wirkung der einzelnen Produkte. Wir können fĂŒr die Korrektheit der Daten keine Haftung ĂŒbernehmen, da die Daten zum Teil automatisch konvertiert wurden. FĂŒr Diagnosen und bei anderen gesundheitlichen Fragen ist immer ein Arzt zu kontaktieren. Weitere Informationen zu diesem Thema sind hier zu finden