Wirkstoff(e) Ascorbinsäure (Vitamin C)
Zulassungsland √Ėsterreich
Hersteller Omegin
Suchtgift Nein
Psychotrop Nein
ATC Code A11GA01
Abgabestatus Abgabe durch eine (öffentliche) Apotheke
Verschreibungsstatus Arzneimittel zur Abgabe ohne aerztliche Verschreibung
Pharmakologische Gruppe Ascorbinsäure (Vitamin C), inkl. Kombinationen

Zulassungsinhaber

Omegin

Gebrauchsinformation

Was ist es und wof√ľr wird es verwendet?

IROVITON Vitamin C - Dragees enthalten als wirksamen Bestandteil Vitamin C, das als lebensnotwendiger Nahrungsbestandteil an zahlreichen Stoffwechselreaktionen des Organismus beteiligt ist. Vitamin C wird ferner eine Schutzfunktion gegen stark reaktive und aggressive körperfremde und körpereigene Substanzen, den sogenannten Radikalen, zugesprochen. Eine ausreichende Versorgung mit Vitamin C ist auch zur Infektabwehr und zur Antikörperbildung erforderlich.

IROVITON Vitamin C - Dragees sind zur Vorbeugung und Therapie aller Vitamin C- Mangelerscheinungen angezeigt.

Gebrauchsinformation

 

IROVITON Vitamin C - Dragees

Anzeige

Was m√ľssen Sie vor dem Gebrauch beachten?

IROVITON Vitamin C - Dragees d√ľrfen nicht eingenommen werden,

  • wenn Sie √ľberempfindlich (allergisch) gegen Vitamin C oder gegen einen der sonstigen Bestandteile sind
  • wenn Sie an Erkrankungen leiden, bei denen zuviel Eisen im K√∂rper gespeichert wird (Thalass√§mie, H√§mochromatose, sideroblastische An√§mie)
  • wenn Sie an Nierensteinen (Oxalatsteinen) leiden

Besondere Vorsicht bei der Einnahme von IROVITON Vitamin C - Dragees ist erforderlich

  • Wenn Sie an einer erblichen St√∂rung des Stoffwechsels der roten Blutzellen (erythrozyt√§rer Glucose-6-phosphat-Dehydrogenasemangel) leiden, d√ľrfen Sie die angegebene Dosierung keinesfalls √ľberschreiten bzw. ist vor Anwendung von IROVITON Vitamin C - Dragees der Arzt zu befragen.
  • Wenn Sie an einer schweren Nierenfunktionsst√∂rung leiden, sollten Sie eine t√§gliche Vitamin C-Aufnahme von 50 bis 100 mg nicht √ľberschreiten. IROVITON Vitamin C - Dragees sind in diesem Fall auf Grund ihres Gehaltes von 350 mg Vitamin C / Dragee nicht geeignet. Bitte kontaktieren Sie Ihren Arzt.
  • Falls Sie zu Nierensteinbildung neigen, ist zu beachten, dass bei der Einnahme hoher Dosen von Vitamin C die Gefahr erneuter Nierensteinbildung besteht. In diesem Fall wird empfohlen, nicht mehr als 100 bis 200 mg Vitamin C pro Tag einzunehmen.
  • Nach Gabe von Grammdosen kann die Vitamin C-Konzentration im Harn soweit ansteigen, dass die Messung verschiedener Laborwerte (Zucker, Harns√§ure, Kreatinin, anorganisches Phosphat, Elektrolyte) gest√∂rt ist. Ebenso kann es nach Grammdosen zu falsch negativen Ergebnissen bei versuchtem Nachweis von verstecktem Blut im Stuhl kommen. Allgemein k√∂nnen chemische Nachweismethoden, die auf Farbreaktionen beruhen, beeintr√§chtigt werden. Informieren Sie daher vor geplanten Untersuchungen bitte Ihren Arzt, falls Sie hohe Dosen von Vitamin C einnehmen.

Bei Einnahme von IROVITON Vitamin C - Dragees mit anderen Arzneimitteln

Die Gabe von Vitamin C f√ľhrt zu vermehrter Resorption von Eisen und Aluminium aus dem Magen-Darm-Trakt. Dies ist besonders bei verminderter Leistung der Nieren, Eisenersatztherapie und Einnahme aluminiumhaltiger Medikamente gegen Magen√ľbers√§uerung zu beachten.

Fragen Sie daher bitte Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie solche Mittel gleichzeitig mit IROVITON Vitamin C - Dragees anwenden wollen. Er kann Ihnen sagen, ob unter diesen Umständen besondere Maßnahmen wie z.B. eine andere Dosis erforderlich sind.

Schwangerschaft und Stillzeit

Eine Medikamentenanwendung w√§hrend der Schwangerschaft und Stillzeit soll generell von Ihrem Arzt entschieden werden. In der Schwangerschaft und Stillperiode besteht ein erh√∂hter Vitamin C-Bedarf. Die empfohlene Tagesdosis von Vitamin C in der Schwangerschaft betr√§gt 110 mg/Tag und in der Stillzeit 150 mg/Tag. Vitamin C gelangt √ľber den Mutterkuchen in den Kreislauf des ungeborenen Kindes und tritt auch in die Muttermilch √ľber. IROVITON Vitamin C ‚Äď Dragees werden w√§hrend der Schwangerschaft und Stillzeit in der Regel zu hoch dosiert sein. Nehmen Sie IROVITON daher nur auf ausdr√ľckliche √§rztliche Anordnung ein.

Gebrauchsinformation

 

IROVITON Vitamin C - Dragees

Wichtige Informationen √ľber bestimmte sonstige Bestandteile von IROVITON Vitamin C - Dragees

Bitte nehmen Sie IROVITON Vitamin C - Dragees erst nach R√ľcksprache mit Ihrem Arzt ein, wenn Ihnen bekannt ist, dass Sie an einer Zuckerunvertr√§glichkeit leiden.

Wenn Sie Diabetiker sind, m√ľssen Sie bei Einnahme von 2 bzw. 3 Dragees einen Zuckergehalt von 0,54 g bzw. 0,81 g ber√ľcksichtigen.

1 Dragee enth√§lt 1,4 mmol (31,3 mg) Natrium. Bei Personen, die auf eine natriumarme (kochsalzarme) Di√§t achten m√ľssen, ist der Natriumgehalt des Arzneimittels zu ber√ľcksichtigen.

Anzeige

Wie wird es angewendet?

IROVITON Vitamin C - Dragees lässt man langsam im Mund zergehen.

Falls vom Arzt nicht anders verordnet, nehmen Erwachsene 2 bis 3 Dragees täglich ein.

Die Vitamin C-Einnahme sollte bei Erwachsenen eine Tagesh√∂chstmenge von 2 g (entsprechend 5 ‚Äď 6 Dragees) nicht √ľberschreiten.

Eine längerdauernde Anwendung sollte mit Ihrem Arzt abgesprochen werden.

√úber die Anwendung von IROVITON Vitamin C - Dragees bei Kindern und Jugendlichen liegen keine Erfahrungen vor.

Wenn Sie eine größere Menge IROVITON Vitamin C - Dragees eingenommen haben, als Sie sollten

k√∂nnen bei der Einnahme von mehr als 8 Dragees (= etwa 3 g Vitamin C) pro Tag gelegentlich, ab 10 g Vitamin C pro Tag fast immer Durchfall, √úbelkeit oder Magenschleimhautentz√ľndungen auftreten. Weiters ist eine vermehrte Harnausscheidung beobachtet worden.

Wenn Sie eine größere Menge IROVITON Vitamin C-Dragees eingenommen haben als Sie sollten, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker um Rat.

Anzeige

Was sind mögliche Nebenwirkungen?

Wie alle Arzneimittel k√∂nnen IROVITON Vitamin C - Dragees Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem auftreten m√ľssen.

IROVITON Vitamin C - Dragees sind im Allgemeinen gut verträglich.

Sehr selten (1 oder weniger von 10.000 Behandelten einschließlich Einzelfälle) wurden Überempfindlichkeitsreaktionen der Atemwege und der Haut beobachtet.

Sollten Sie Nebenwirkungen bei sich beobachten, die nicht in dieser Gebrauchsinformation angegeben sind, oder sollten Sie die angef√ľhrten Nebenwirkungen erheblich beeintr√§chtigen, informieren Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker.

Gebrauchsinformation

 

IROVITON Vitamin C - Dragees

Anzeige

Wie soll es aufbewahrt werden?

Arzneimittel f√ľr Kinder unzug√§nglich aufbewahren.

Nicht √ľber 25¬įC lagern. Vor Feuchtigkeit sch√ľtzen, Arzneimittel daher gut verschlossen aufbewahren.

Verwenden Sie IROVITON Vitamin C - Dragees nur bis zu dem auf der Verpackung angegebenen Verfalldatum.

Anzeige

Weitere Informationen

Was IROVITON Vitamin C - Dragees enthalten

1 Dragee enthält: 350 mg Vitamin C (zum Teil als Natriumsalz) 272,3 mg Saccharose

408,5 mg Sorbitol (E 420)

2,3 mg Saccharin-Natrium

Sonstige Bestandteile: Povidon, Orangenaroma, Siliciumdioxid, Magnesiumstearat, Eudragit E, Gummi arabicum, Talkum, Titandioxid (E171), Reisstärke, Farbstoff Gelborange S (E110)

Wie IROVITON Vitamin C - Dragees aussehen und Inhalt der Packung

IROVITON Vitamin C - Dragees sind orange Dragees mit frischem Orangengeruch und angenehm s√ľ√üem Orangengeschmack. 30 Dragees befinden sich in einem braunen Glasbeh√§lter.

Pharmazeutischer Unternehmer und Hersteller

Dr. A. & L. Schmidgall

Wolfganggasse 45-47, A-1121 Wien

Tel: 011 58, Fax: 011 58 7, e-mail: office@schmidgall.at

Z.Nr.: 13.759

Die Gebrauchsinformation wurde zuletzt genehmigt im Mai 2007.

Anzeige

Wirkstoff(e) Ascorbinsäure (Vitamin C)
Zulassungsland √Ėsterreich
Hersteller Omegin
Suchtgift Nein
Psychotrop Nein
ATC Code A11GA01
Abgabestatus Abgabe durch eine (öffentliche) Apotheke
Verschreibungsstatus Arzneimittel zur Abgabe ohne aerztliche Verschreibung
Pharmakologische Gruppe Ascorbinsäure (Vitamin C), inkl. Kombinationen

Teilen

Anzeige

Ihr persönlicher Arzneimittel-Assistent

afgis-Qualit√§tslogo mit Ablauf Jahr/Monat: Mit einem Klick auf das Logo √∂ffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen √ľber medikamio GmbH & Co KG und sein/ihr Internet-Angebot: medikamio.com/ This website is certified by Health On the Net Foundation. Click to verify.
Medikamente

Durchsuche hier unsere umfangreiche Datenbank zu Medikamenten von A-Z, mit Wirkung und Inhaltsstoffen.

Wirkstoffe

Alle Wirkstoffe mit ihrer Anwendung, chemischen Zusammensetzung und Arzneien, in denen sie enthalten sind.

Krankheiten

Ursachen, Symptome und Behandlungsm√∂glichkeiten f√ľr h√§ufige Krankheiten und Verletzungen.

Die dargestellten Inhalte ersetzen nicht die originale Beipackzettel des Arzneimittels, insbesondere im Bezug auf Dosierung und Wirkung der einzelnen Produkte. Wir k√∂nnen f√ľr die Korrektheit der Daten keine Haftung √ľbernehmen, da die Daten zum Teil automatisch konvertiert wurden. F√ľr Diagnosen und bei anderen gesundheitlichen Fragen ist immer ein Arzt zu kontaktieren. Weitere Informationen zu diesem Thema sind hier zu finden