Medikament kaufen

Menge wählen:
Vamida - Versandapotheke
Elevit Pronatal Tabletten 100 ST
Lagernd ‚ÄĘ
Vamida - Versandapotheke
33,89 ‚ā¨ UVP 43,95 ‚ā¨
Update vor 20 Stunden
Zum Shop
Wirkstoff(e) Ascorbinsäure (Vitamin C) Pyridoxin (Vitamin B6) Retinol (Vitamin A) Thiamin (Vitamin B1) Alpha-Tocopherol (Vitamin E) Cholecalciferol (Vitamin D3) Calciumpanthothenat Biotin (Vitamin B7) Folsäure (Vitamin B9) Nicotinamid Eisen Calcium Kupfer Magnesium Mangan Phosphor Zink
Zulassungsland √Ėsterreich
Hersteller Bayer Austria GmbH
Suchtgift Nein
Psychotrop Nein
Zulassungsdatum 13.01.1994
ATC Code A11AA03
Abgabestatus Abgabe durch eine (öffentliche) Apotheke
Verschreibungsstatus Arzneimittel zur Abgabe ohne aerztliche Verschreibung
Pharmakologische Gruppe Multivitamine, Kombinationen

Zulassungsinhaber

Bayer Austria GmbH

Gebrauchsinformation

Was ist es und wof√ľr wird es verwendet?

Elevit pronatal wird eingenommen:

Zur Vorbeugung und zum Ausgleich von Störungen aufgrund einer unausgewogenen Zufuhr oder Mangelversorgung mit Vitaminen oder Mineralien während der Schwangerschaft und Stillzeit.

Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente sind lebenswichtige Aufbaustoffe und werden deshalb auch als Vitalstoffe bezeichnet. Sie k√∂nnen vom Organismus nicht selbst produziert, sondern m√ľssen mit der Nahrung zugef√ľhrt werden.

Vitalstoffe, vor allem Vitamine und Spurenelemente, sind f√ľr alle Lebensvorg√§nge (wie Atmung, Verdauung, Energieproduktion, Funktion von Gehirn und Nervensystem, Wachstum und Fortpflanzung) unentbehrlich. Andererseits dienen viele Vitalstoffe als Bausteine der verschiedensten Gewebe und Organe.

Schwangere und Stillende brauchen wesentlich mehr Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente als Nichtschwangere. Die Gr√ľnde f√ľr diesen Mehrbedarf liegen auf der Hand: So muss insbesondere die Schwangere nicht nur ihren eigenen Organismus versorgen, sondern auch alle Bausteine f√ľr das werdende Kind zur Verf√ľgung stellen. Beim Stillen ist der Bedarf an Vitalstoffen noch gr√∂√üer.

Mit einer ausgewogenen Ern√§hrung und unter Verzicht auf Nikotin und Alkohol nehmen auch Schwangere und Stillende normalerweise gen√ľgend Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente zu sich. Dennoch k√∂nnen w√§hrend der Schwangerschaft und in der Stillperiode Mangelerscheinungen auftreten. H√§ufiges Erbrechen in der Fr√ľhschwangerschaft kann die Ursache f√ľr einen Mangel an Vitalstoffen sein.

Die Folgen von Mangelerscheinungen k√∂nnen bei der Mutter Blutarmut und M√ľdigkeit und beim Kind Wachstumsverz√∂gerungen, Haut- und Schleimhautver√§nderungen sein.

930649_F_GI_21-05-28_Elevit pronatal_BEC16484_comp. exipient_barrierefrei_dl.docx

Elevit pronatal enthält die während Schwangerschaft und Stillzeit vermehrt benötigten Vitalstoffe. Dadurch verhindert es das Auftreten von Mangelerscheinungen bei Mutter und Kind. Die Folsäure in Elevit pronatal hilft kindlichen Fehlbildungen vorzubeugen.

Anzeige

Was m√ľssen Sie vor dem Gebrauch beachten?

  • allergisch gegen einen der Wirkstoffe oder einen der in Abschnitt 6. genannten sonstigen Bestandteile dieses Arzneimittels sind.
  • zu hohe Blutspiegel von Vitamin A und/oder D im K√∂rper haben.
  • mit Vitamin A oder den chemisch √§hnlichen Substanzen Isotretinoin, Etretinat behandelt werden. Beta-Caroten wird als Vitamin A Quelle angesehen.
  • an einer schweren Nierenfunktionsst√∂rung leiden.
  • erh√∂hten Gehalt von Kalzium im Blut oder erh√∂hte Ausscheidung von Kalzium in den Harn haben.
  • an St√∂rungen des Eisen- und/oder Kupferstoffwechsels leiden..

Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen

Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt, Apotheker oder dem medizinischen Fachpersonal, bevor Sie Elevit pronatal einnehmen, wenn Sie

Harnsteine haben.

Kalzium, Ascorbinsäure und Vitamin D haben Einfluss auf die Steinbildung.

  • andere Vitaminprodukte benutzen.

Sehr hohe Dosen mancher Inhaltsstoffe von Elevit pronatal, insbesondere von Vitamin A, Vitamin D, Eisen und Kupfer, können schaden.

Patienten, die andere Vitaminpräparate einnehmen oder die unter ärztlicher Überwachung stehen, sollten vor der Einnahme von Elevit pronatal einen Arzt um Rat fragen.

Bei anderen Produkten, einschließlich Nahrungsergänzungsmitteln und /oder angereicherten Nahrungsmitteln/Getränken, die Vitamin A oder Beta-Caroten oder Vitamin D enthalten, ist besondere Vorsicht notwendig. Bitte beachten Sie: Elevit pronatal darf nicht angewendet werden, wenn Sie zu hohe Spiegel an Vitamin A oder D haben oder wenn Sie Vitamin A-Ergänzungsmittel verwenden. Siehe Abschnitt "Elevit pronatal darf nicht eingenommen werden, wenn Sie".

Elevit pronatal enth√§lt kein Jod. Eine ausreichende Versorgung mit Jod sollte gew√§hrleistet sein. Fragen Sie Ihren Arzt /Ihre √Ąrztin nach einer geeigneten erg√§nzenden Versorgung mit Jod.

Elevit pronatal enth√§lt 0,2 mg Biotin pro Dosiseinheit. Wenn Sie sich einer Laboruntersuchung unterziehen, m√ľssen Sie Ihrem Arzt oder dem Laborpersonal mitteilen, dass Sie Elevit pronatal einnehmen oder k√ľrzlich eingenommen haben, da Biotin die Ergebnisse solcher Untersuchungen beeinflussen kann. Je nach Untersuchung k√∂nnen die Ergebnisse aufgrund des Biotins falsch erh√∂ht oder falsch erniedrigt sein. Ihr Arzt k√∂nnte Sie bitten, die Einnahme von Elevit pronatal vor der Durchf√ľhrung von Laboruntersuchungen zu beenden. Sie sollten sich auch bewusst sein, dass andere Produkte, die Sie m√∂glicherweise einnehmen, wie etwa Multivitamine oder Nahrungserg√§nzungsmittel f√ľr Haare, Haut und N√§gel, ebenfalls Biotin enthalten k√∂nnen und die Ergebnisse von Laboruntersuchungen beeinflussen k√∂nnen. Bitte teilen Sie Ihrem Arzt oder dem Laborpersonal mit, wenn Sie solche Produkte einnehmen.

Einnahme von Elevit pronatal zusammen mit anderen Arzneimitteln

Informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen, k√ľrzlich andere Arzneimittel eingenommen haben oder beabsichtigen andere Arzneimittel einzunehmen/anzuwenden.

Die folgenden Arzneimittel können Elevit pronatal beeinflussen oder durch Elevit pronatal beeinflusst werden. Falls nötig, sollten Sie mindestens 2 Stunden vor oder nach der Einnahme von Elevit pronatal angewendet werden.

  • Levodopa (Antiparkinsonmittel)
  • Mittel zur Regulation des Kalziumstoffwechsels, deren Wirkstoff auf "dronat" endet
  • Thyroxin und Levothyroxin, Medikamente zur Behandlung von Schilddr√ľsenunterfunktion
  • Digitalis, eine Herzmedikation
  • Antibiotika, deren Wirkstoffe auf "oxacin" oder "zykline" enden
  • Penicillamin, ein Mittel zur Behandlung von Rheumatoider Arthritis und Schwermetallvergiftung
  • Thiazid-Diuretika zur Wasserausscheidung (Mittel zur Behandlung von hohem Blutdruck)
  • Antazida, ein Mittel gegen √úbers√§uerung des Magens
  • Trientin, ein Arzneimittel zur Behandlung von Kupferansammlung in Geweben, genannt Morbus Wilson
  • Arzneimittel zur Behandlung von Virusinfektionen

Die blutfettsenkenden Arzneimittel Cholestyramin und Colestipol können die Aufnahme von fettlöslichen Vitaminen reduzieren. Wenn die Verwendung dieses Produktes während der Schwangerschaft oder in der Stillzeit notwendig ist, sollten Sie Ihren Arzt informieren. Es muss spezielle Aufmerksamkeit daraufgelegt werden, ob die Gabe von Elevit pronatal ausreichend ist, um einen Mangel an Vitamin A, D und E bei Mutter und Fötus / Kind zu verhindern.

Einnahme von Elevit pronatal zusammen mit Nahrungsmitteln und Getränken

Oxalsäure (enthalten in Spinat und Rhabarber) und Phytinsäure (enthalten in Vollkornprodukten) können die Kalziumaufnahme hemmen. Daher sollten Sie Elevit pronatal nicht innerhalb von 2 Stunden nach Aufnahme von großen Mengen an diesen Nahrungsmitteln einnehmen.

Schwangerschaft und Stillzeit

Wenn Sie schwanger sind oder stillen, oder wenn Sie vermuten, schwanger zu sein oder beabsichtigen, schwanger zu werden, fragen Sie vor der Einnahme dieses Arzneimittels Ihren Arzt um Rat.

Elevit pronatal ist zur Anwendung w√§hrend der gesamten Schwangerschaft und in der Stillzeit bestimmt. Allerdings soll die angegebene Dosierung nicht √ľberschritten werden.

Dosen von mehr als 10.000 internationale Einheiten (I.E.) Vitamin A pro Tag können beim Ungeborenen Fehlbildungen hervorrufen, wenn sie während des ersten Drittels einer Schwangerschaft gegeben werden. Beachten Sie deshalb die Informationen unter "Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen".

Permanente √úberdosierung von Vitamin D k√∂nnte f√ľr das Un- und Neugeborene sch√§dlich sein. Die Vitamine und Mineralstoffe in diesem Arzneimittel gehen in die Muttermilch √ľber. Dies ist zu ber√ľcksichtigen, wenn das Kleinkind entsprechende Erg√§nzungsmittel erh√§lt.

F√ľr schwangere und stillende Frauen gelten 4.000 I.E. Vitamin D als sicher. Elevit pronatal enth√§lt 500 I.E./Tablette.

Verkehrst√ľchtigkeit und F√§higkeit zum Bedienen von Maschinen

Elevit pronatal hat keinen Einfluss auf die Verkehrsfähigkeit und die Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen.

Elevit pronatal enthält Lactose, Saccharose und Natrium.

Informieren Sie Ihren Arzt vor der Einnahme von Elevit pronatal, wenn Ihnen ein Arzt mitgeteilt hat, dass Sie an einer Unvertr√§glichkeit gegen√ľber einzelnen Zuckern leiden.

Dieses Arzneimittel enthält weniger als 1 mmol Natrium (23 mg) pro Tablette, d.h. im Wesentlichen "natriumfrei".

Anzeige

Wie wird es angewendet?

Nehmen Sie Elevit pronatal immer genau nach Anweisung des Arztes oder Apothekers ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.

Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die √ľbliche Dosis 1 Filmtablette t√§glich unzerkaut mit einem Glas Wasser, bevorzugt zu einer Mahlzeit.

Sollten Sie unter morgendlicher Übelkeit leiden, können Sie die Filmtablette auch mittags oder abends einnehmen.

Die Teilkerbe dient nur zum Teilen der Tablette, um das Schlucken zu erleichtern.

Dauer der Anwendung

Nehmen Sie Elevit pronatal ab einem Monat vor der Empfängnis (oder ab Planung einer Schwangerschaft), während der gesamten Schwangerschaft und bis zum Ende der Stillzeit ein.

Kinder und Jugendliche

Elevit pronatal kann bei jugendlichen M√§dchen, die eine Schwangerschaft planen, schwanger sind oder stillen, angewendet werden. Es ist die gleiche Dosierung anzuwenden, die f√ľr erwachsene Frauen gilt.

Patienten mit Niereninsuffizienz:

Elevit pronatal darf nicht von Patienten mit eingeschränkter Nierenfunktion angewendet werden (siehe Abschnitt 2 "Elevit pronatal darf nicht eingenommen werden, wenn Sie").

Patienten mit Leberinsuffizienz:

Elevit pronatal sollte unter ärztlicher Überwachung bei Patienten mit eingeschränkter Leberfunktion angewendet werden.

√Ąltere Patienten:

Elevit pronatal wird angewendet bei Frauen im gebärfähigen Alter. Es gibt keine Notwendigkeit einer Anwendung von Elevit pronatal bei älteren Patienten.

Wenn Sie eine größere Menge von Elevit pronatal eingenommen haben, als Sie sollten:

Eine Überdosierung kann erhöhte Blutspiegel der Vitamine A und D, Kalzium sowie von Eisen und Kupfer hervorrufen.

Anf√§ngliche uncharakteristische Symptome sind pl√∂tzlich auftretende Kopfschmerzen, Verwirrtheit, √úbelkeit, Erbrechen, Bauchschmerzen, Verstopfung, Durchfall, M√ľdigkeit, Reizbarkeit, Appetitlosigkeit, Hautr√∂tung, Juckreiz, Durst (vermehrtes Durstgef√ľhl, erh√∂hter Harndrang). Treten solche Symptome auf, stoppen Sie die Einnahme des Produktes und kontaktieren Sie Ihren Arzt.

Die t√§gliche Einnahme hoher Dosen Vitamin A und Vitamin D3 kann dem Ungeborenen schaden (siehe Abschnitt 2 ‚ÄěSchwangerschaft und Stillzeit‚Äú).

Wenn Sie die Einnahme von Elevit pronatal vergessen haben:

Nehmen Sie nicht die doppelte Dosis ein, wenn Sie die vorherige Einnahme vergessen haben. Setzen Sie die tägliche Einnahme wie gewohnt fort.

Wenn Sie weitere Fragen zur Einnahme dieses Arzneimittels haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt, Apotheker oder das medizinische Fachpersonal.

Anzeige

Was sind mögliche Nebenwirkungen?

Wie alle Arzneimittel kann auch dieses Arzneimittel Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem auftreten m√ľssen.

Nebenwirkungen treten mit folgender Häufigkeit auf:

Häufige Nebenwirkungen (betrifft bis zu 1 von 10 Behandelte):

Bauchschmerzen, Blähungen, Verstopfungen, Durchfall, Übelkeit und Erbrechen.

Seltene Nebenwirkungen (betrifft bis zu 1 von 1.000 Behandelte):

allergische Reaktionen mit Symptomen wie Anschwellen des Gesichtes, Giemen (Keuchen)/Atemschwierigkeiten, Hautreaktionen (Hautausschlag, Juckreiz, Rötungen, Blasen), schwacher, schneller Puls. Beenden Sie die Einnahme von Elevit pronatal sofort und konsultieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn allergische Reaktionen/Symptome auftreten.

Nicht bekannt (H√§ufigkeit auf Grundlage der verf√ľgbaren Daten nicht absch√§tzbar):

  • erh√∂hte Ausscheidung von Kalzium im Urin
  • Kopfschmerzen, Benommenheit, Schlaflosigkeit und Nervosit√§t.
  • schwere allergische Reaktion (anaphylaktische Reaktion)

Aufgrund des Eisengehaltes von Elevit pronatal kann es zu einer Dunkelfärbung des Stuhls kommen, die aber unbedenklich ist.

Es kann zu einer Gelbf√§rbung des Urins kommen, die harmlos ist und auf den Gehalt an Vitamin B2 zur√ľckzuf√ľhren ist.

Meldung von Nebenwirkungen

Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Dies gilt auch f√ľr Nebenwirkungen, die nicht in dieser Packungsbeilage angegeben sind.

Sie k√∂nnen Nebenwirkungen auch direkt anzeigen (siehe folgende Details). Indem Sie Nebenwirkungen melden, k√∂nnen Sie dazu beitragen, dass mehr Informationen √ľber die Sicherheit dieses Arzneimittels zur Verf√ľgung gestellt werden.

Bundesamt f√ľr Sicherheit im Gesundheitswesen

Traisengasse 5

1200 Wien √ĖSTERREICH

Fax: +43 (0) 50 555 36207 Website: http://www.basg.gv.at

Anzeige

Wie soll es aufbewahrt werden?

Bewahren Sie dieses Arzneimittel f√ľr Kinder unzug√§nglich auf.

Nicht √ľber 25 ¬įC lagern. In der Originalverpackung aufbewahren, um den Inhalt vor Licht zu sch√ľtzen.

Sie d√ľrfen dieses Arzneimittel nach dem auf dem Umkarton angegebenen Verfalldatum nach ‚ÄěVerw. bis‚Äú nicht mehr anwenden. Das Verfalldatum bezieht sich auf den letzten Tag des Monats.

Entsorgen Sie Arzneimittel nicht im Abwasser. Fragen Sie Ihren Apotheker, wie das Arzneimittel zu entsorgen ist, wenn Sie es nicht mehr verwenden. Sie tragen damit zum Schutz der Umwelt bei.

Anzeige

Weitere Informationen

Die Wirkstoffe sind:  
12 Vitamine  
Vitamin A 3600 I.E.
Vitamin B1 1,55 mg
Vitamin B2 1,8 mg
Vitamin B6 2,6 mg
Vitamin B12 4,0 ¬Ķg
Vitamin C 100,0 mg
Vitamin D3 500 I.E.
Vitamin E 15 I.E.
Kalziumpantothenat 10,0 mg
Biotin 0,2 mg
Folsäure 0,8 mg
Nicotinamid 19,0 mg
7 Mineralien und Spurenelemente  
Eisen 60,0 mg
Kalzium 125,0 mg
Kupfer 1,0 mg
Magnesium 100,0 mg
Mangan 1,0 mg
Phosphor 125,0 mg
Zink 7,5 mg

Die sonstigen Bestandteile sind:

Lactose-Monohydrat, Mannitol, Macrogol 400, mikrokristalline Cellulose, Carboxymethylstärke- Natrium, Magnesiumstearat, Povidon K90. Hypromellose, Ethylcellulose wässrige Dispersion (Ethylcellulose, Natriumlaurylsulfat, Cetylalkohol), Macrogol 6000, Talkum, Titandioxid (E 171), Eisenoxid, gelb (E 172)

Wie Elevit pronatal aussieht und Inhalt der Packung

Die Filmtabletten sind gelb, bikonvex, länglich mit Teilkerbe.

Elevit pronatal ist in Packungen mit 30 und 100 Filmtabletten erhältlich.

Es werden möglicherweise nicht alle Packungsgrößen in den Verkehr gebracht.

Pharmazeutischer Unternehmer und Hersteller

Pharmazeutischer Unternehmer

Bayer Austria, 1160 Wien

Hersteller

Dragenopharm Apotheker F√ľschl GmbH

Göllstraße 1

84529 Tittmonig

Deutschland

Z.Nr.: 1-20335

Diese Packungsbeilage wurde zuletzt √ľberarbeitet im Mai 2021.

Anzeige

Zuletzt aktualisiert: 11.01.2023

Quelle: Elevit pronatal - Filmtabletten - Beipackzettel

Wirkstoff(e) Ascorbinsäure (Vitamin C) Pyridoxin (Vitamin B6) Retinol (Vitamin A) Thiamin (Vitamin B1) Alpha-Tocopherol (Vitamin E) Cholecalciferol (Vitamin D3) Calciumpanthothenat Biotin (Vitamin B7) Folsäure (Vitamin B9) Nicotinamid Eisen Calcium Kupfer Magnesium Mangan Phosphor Zink
Zulassungsland √Ėsterreich
Hersteller Bayer Austria GmbH
Suchtgift Nein
Psychotrop Nein
Zulassungsdatum 13.01.1994
ATC Code A11AA03
Abgabestatus Abgabe durch eine (öffentliche) Apotheke
Verschreibungsstatus Arzneimittel zur Abgabe ohne aerztliche Verschreibung
Pharmakologische Gruppe Multivitamine, Kombinationen

Teilen

Anzeige

Ihr persönlicher Arzneimittel-Assistent

afgis-Qualit√§tslogo mit Ablauf Jahr/Monat: Mit einem Klick auf das Logo √∂ffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen √ľber medikamio GmbH & Co KG und sein/ihr Internet-Angebot: medikamio.com/ This website is certified by Health On the Net Foundation. Click to verify.
Medikamente

Durchsuche hier unsere umfangreiche Datenbank zu Medikamenten von A-Z, mit Wirkung und Inhaltsstoffen.

Wirkstoffe

Alle Wirkstoffe mit ihrer Anwendung, chemischen Zusammensetzung und Arzneien, in denen sie enthalten sind.

Krankheiten

Ursachen, Symptome und Behandlungsm√∂glichkeiten f√ľr h√§ufige Krankheiten und Verletzungen.

Die dargestellten Inhalte ersetzen nicht die originale Beipackzettel des Arzneimittels, insbesondere im Bezug auf Dosierung und Wirkung der einzelnen Produkte. Wir k√∂nnen f√ľr die Korrektheit der Daten keine Haftung √ľbernehmen, da die Daten zum Teil automatisch konvertiert wurden. F√ľr Diagnosen und bei anderen gesundheitlichen Fragen ist immer ein Arzt zu kontaktieren. Weitere Informationen zu diesem Thema sind hier zu finden