Wirkstoff(e) Ascorbinsäure (Vitamin C)
Zulassungsland Deutschland
Hersteller STADA Consumer Health Deutschland GmbH
Betäubungsmittel Nein
Zulassungsdatum 17.06.1999
ATC Code A11GA01
Abgabestatus Freiverkäuflich
Verschreibungsstatus nicht verschreibungspflichtig
Pharmakologische Gruppe Ascorbinsäure (Vitamin C), inkl. Kombinationen

Zulassungsinhaber

STADA Consumer Health Deutschland GmbH

Gebrauchsinformation

Was ist es und wof√ľr wird es verwendet?

Cetebe Vitamin C Retard 500 ist ein Vitamin-C-Pr√§parat. Vitamin C ist f√ľr den menschlichen K√∂rper lebenswichtig und beeinflusst eine Vielzahl von Stoffwechselvorg√§ngen. Es muss regelm√§√üig und in ausreichender Menge zugef√ľhrt werden, weil es nicht vom K√∂rper selbst gebildet werden kann.

Cetebe Vitamin C Retard 500 ist ein Arzneimittel zur

  • Vorbeugung von Vitamin-C-Mangel, wenn die ausreichende Zufuhr durch Ern√§hrung nicht gesichert ist,
  • Behandlung von Vitamin-C-Mangel-Krankheiten.

Anzeige

Was m√ľssen Sie vor dem Gebrauch beachten?

Cetebe Vitamin C Retard 500 darf nicht eingenommen werden,

  • wenn Sie allergisch gegen Ascorbins√§ure (Vitamin C) oder einen der in Abschnitt 6. genannten sonstigen Bestandteile dieses Arzneimittels sind.
  • wenn Sie an oxalathaltigen Blasen- oder Nierensteinen (Oxalat-Urolithiasis) leiden oder in der Vergangenheit gelitten haben.
  • wenn Sie an einer Krankheit leiden, bei der zuviel Eisen im K√∂rper gespeichert wird (Thalass√§mie, H√§mochromatose, sideroblastische An√§mie).
  • wenn Sie wissen, dass Sie dazu neigen, vermehrt Eisen zu speichern.

Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen

Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, bevor Sie Cetebe Vitamin C Retard 500 einnehmen,

SEITE: 1 VON 5

  • wenn Sie in der Vergangenheit bereits unter Nierensteinen gelitten haben oder derzeit unter Nierensteinen leiden. In diesem Fall sollten Sie die √ľberm√§√üige Aufnahme von Vitamin C vermeiden und Ihren Arzt um Rat fragen.
  • wenn Sie an einer sehr seltenen Stoffwechselerkrankung, dem sogenannten erythrozyt√§ren Glucose-6-Phosphat-Dehydrogenase-Mangel, leiden. In diesem Fall d√ľrfen Sie die angegebene Dosierung nicht √ľberschreiten, da in Einzelf√§llen bei Einnahmen von Dosen ab 4 g zum Teil Aufl√∂sungen der Roten Blutzellen (schwere H√§molysen) beobachtet wurden. Befragen Sie bitte hierzu Ihren Arzt.
  • wenn Sie an einer Nierenfunktionsst√∂rung leiden. In diesem Fall d√ľrfen Sie die angegebene minimale Dosierung von einer Kapsel pro Tag nicht √ľberschreiten.
  • wenn Sie an einer schweren Nierenfunktionsst√∂rung leiden und Dialysepatient sind: Sie sollten am Tag nicht mehr als 50 - 100 mg Vitamin C einnehmen, da es sonst zu hohen Oxalatkonzentrationen im Blut (Hyperoxalat√§mie) und dadurch bedingt zu Nierensteinen (Oxalatkristalle in den Nieren) kommen kann. In diesem Fall ist Cetebe Vitamin C Retard 500 nicht f√ľr Sie geeignet und Sie sollten ein niedriger dosiertes Vitamin-C-Pr√§parat verwenden.

Kinder und Jugendliche

Kinder und Jugendliche unter 13 Jahren brauchen weniger Vitamin C als Erwachsene. F√ľr sie ist Cetebe Vitamin C Retard 500 daher nicht geeignet. √úber eine Einnahme von Cetebe Vitamin C Retard 500 bei Jugendlichen ab 13 Jahren entscheidet Ihr Arzt.

Bewahren Sie Cetebe Vitamin C Retard 500 außerhalb der Sicht- und Reichweite von Kindern auf.

Einnahme von Cetebe Vitamin C Retard 500 mit anderen Arzneimitteln

Informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen/anwenden, k√ľrzlich andere Arzneimittel eingenommen/angewendet haben oder beabsichtigen andere Arzneimittel einzunehmen/anzuwenden.

Wechselwirkungen sind möglich mit:

  • Mitteln zur Behandlung von Eisenmangel: Vitamin C erh√∂ht die Aufnahme von Eisen aus dem Magen-Darm-Trakt. Dies ist bei gleichzeitiger Anwendung von Arzneimitteln zur Behandlung eines Eisenmangels zu ber√ľcksichtigen.
  • aluminiumhaltigen Mitteln gegen Magen√ľbers√§uerung (Antazida): Eine gemeinsame Einnahme kann zu einem erh√∂hten Aluminiumgehalt des Blutes und damit zu Vergiftungserscheinungen f√ľhren. Insbesondere bei eingeschr√§nkter Nierenfunktion sollte deshalb eine gemeinsame Einnahme vermieden werden.
  • Arzneimitteln zur Behandlung einer Eisen√ľberladung (Deferoxamin): Es kann m√∂glicherweise zu einer Beeintr√§chtigung der Herzfunktion kommen. Konsultieren Sie deshalb vor der Einnahme Ihren Arzt.
  • Acetylsalicyls√§ure (z.B. Aspirin): Die Aufnahme von Vitamin C kann beeintr√§chtigt werden.

Auswirkungen der Einnahme von Cetebe Vitamin C Retard 500 auf Laboruntersuchungen: Die Bestimmung von Zucker, Harnsäure, Kreatinin und anorganischem Phosphat im Harn können beeinflusst werden. Ebenso kann der Nachweis von Blut im Stuhl falsch-negative Ergebnisse liefern. Allgemein können chemische Nachweismethoden, die auf Farbreaktionen beruhen, beeinträchtigt werden.

Einnahme von Cetebe Vitamin C Retard 500 zusammen mit Nahrungsmitteln, Getränken und

Alkohol

Es sind keine Wechselwirkungen bekannt.

Schwangerschaft und Stillzeit

Wenn Sie schwanger sind oder stillen, oder wenn Sie vermuten, schwanger zu sein oder beabsichtigen schwanger zu werden, fragen Sie vor der Einnahme dieses Arzneimittels Ihren Arzt oder Apotheker um Rat.

SEITE: 2 VON 5

Der Bedarf an Vitamin C ist w√§hrend der Schwangerschaft und Stillzeit erh√∂ht. Besteht ein Vitamin-C-Mangel, sollte dieser ausgeglichen werden. Die empfohlene Dosis soll aber nicht √ľberschritten werden, da Vitamin C in den Kreislauf des ungeborenen Kindes und in die Muttermilch √ľbergeht.

Verkehrst√ľchtigkeit und F√§higkeit zum Bedienen von Maschinen

Cetebe Vitamin C Retard 500 hat keinen Einfluss auf die Verkehrst√ľchtigkeit und die F√§higkeit zum Bedienen von Maschinen.

Cetebe Vitamin C Retard 500 enthält Sucrose und Natrium

Bitte nehmen Sie Cetebe Vitamin C Retard 500 erst nach R√ľcksprache mit Ihrem Arzt ein, wenn Ihnen bekannt ist, dass Sie unter einer Unvertr√§glichkeit gegen√ľber bestimmten Zuckern leiden und √ľberschreiten Sie nicht die empfohlene Dosierung.

Dieses Arzneimittel enthält weniger als 1 mmol (23 mg) Natrium pro Kapsel, d.h., es ist nahezu

‚Äěnatriumfrei‚Äú.

Anzeige

Wie wird es angewendet?

Nehmen Sie Cetebe Vitamin C Retard 500 immer genau wie in dieser Packungsbeilage beschrieben bzw. genau nach der mit Ihrem Arzt oder Apotheker getroffenen Absprache ein. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind.

Die empfohlene Dosis beträgt:

Erwachsene täglich 1-2 Kapseln

Anwendung bei Kindern und Jugendlichen

Kinder und Jugendliche unter 13 Jahren brauchen weniger Vitamin C als Erwachsene. F√ľr sie ist Cetebe Vitamin C Retard 500 daher nicht geeignet. √úber eine Einnahme von Cetebe Vitamin C Retard 500 bei Jugendlichen ab 13 Jahren entscheidet Ihr Arzt.

Art der Anwendung

Zum Einnehmen.

Nehmen Sie die Kapseln unzerkaut mit Wasser ein.

Die Dauer der Anwendung richtet sich nach Ihren Beschwerden und den von Ihrem Arzt ermittelten Laborwerten. Ohne ärztliche Anweisung nicht länger als sechs Monate einnehmen.

Wenn Sie eine größere Menge Cetebe Vitamin C Retard 500 eingenommen haben, als Sie sollten

Wenn Sie eine größere Menge Cetebe Vitamin C Retard 500 eingenommen haben als empfohlen, fragen Sie umgehend Ihren Arzt um Rat.

Dies gilt insbesondere bei Schmerzen in der Nierengegend oder erschwertem Wasserlassen. Zur Gefahr von Hämolysen und Nierensteinen: siehe Abschnitt 2 (Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen).

Nach Einnahme zu großer Mengen an Cetebe Vitamin C Retard 500 kann Durchfall auftreten, beglei- tet von entsprechenden Magen-Darm-Beschwerden. Die Einnahme von Cetebe Vitamin C Retard 500 wird dann unterbrochen. Andere Maßnahmen sind im Allgemeinen nicht notwendig.

Wenn Sie die Einnahme von Cetebe Vitamin C Retard 500 vergessen haben

Nehmen Sie nicht die doppelte Menge ein, wenn Sie die vorherige Einnahme vergessen haben.

Wenn Sie die Einnahme von Cetebe Vitamin C Retard 500 abbrechen

Bei einer Unterbrechung der Behandlung sind keine besonderen Ma√ünahmen erforderlich. Bei vorzeitigem Beenden der Behandlung muss mit einem Fortbestehen bzw. Wiederauftreten der Mangelerscheinungen gerechnet werden. In diesem Fall sollten Sie gegebenenfalls R√ľcksprache mit einem Arzt halten.

SEITE: 3 VON 5

Wenn Sie weitere Fragen zur Einnahme dieses Arzneimittels haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

Anzeige

Was sind mögliche Nebenwirkungen?

Wie alle Arzneimittel kann auch dieses Arzneimittel Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem auftreten m√ľssen.

Beenden Sie die Einnahme dieses Arzneimittels und fragen Sie Ihren Arzt um Rat, wenn bei Ihnen eine der folgenden Nebenwirkungen auftritt:

Sehr seltene Nebenwirkungen (kann bis zu 1 von 10.000 Behandelten betreffen)

  • √úberempfindlichkeitsreaktionen wie Atembeschwerden oder allergische Hautreaktionen in Form von Hautausschlag, Juckreiz oder Schwellungen von Lippen, Zunge, Gesicht oder Hals
  • Kopfschmerzen und Schwindel
  • √úbelkeit, Erbrechen, Durchfall, Sodbrennen und Bauchschmerzen
  • M√ľdigkeit

Meldung von Nebenwirkungen

Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Dies gilt auch f√ľr Nebenwirkungen, die nicht in dieser Packungsbeilage angegeben sind.

Sie k√∂nnen Nebenwirkungen auch direkt dem Bundesinstitut f√ľr Arzneimittel und Medizinprodukte, Abt. Pharmakovigilanz, Kurt-Georg-Kiesinger Allee 3, D-53175 Bonn, Website: www.bfarm.de anzeigen. Indem Sie Nebenwirkungen melden, k√∂nnen Sie dazu beitragen, dass mehr Informationen √ľber die Sicherheit dieses Arzneimittels zur Verf√ľgung gestellt werden.

Anzeige

Wie soll es aufbewahrt werden?

Nicht √ľber 25¬į C lagern.

Bewahren Sie dieses Arzneimittel f√ľr Kinder unzug√§nglich auf.

Sie d√ľrfen dieses Arzneimittel nach dem auf dem Umkarton nach "Verwendbar bis" angegebenen Verfalldatum nicht mehr verwenden. Das Verfalldatum bezieht sich auf den letzten Tag des angegebenen Monats.

Entsorgen Sie Arzneimittel nicht im Abwasser oder Haushaltsabfall. Fragen Sie Ihren Apotheker, wie das Arzneimittel zu entsorgen ist, wenn Sie es nicht mehr verwenden. Sie tragen damit zum Schutz der Umwelt bei.

Anzeige

Weitere Informationen

Was Cetebe Vitamin C Retard 500 enthält

  • Der Wirkstoff ist: 500 mg Ascorbins√§ure (Vitamin C)
  • Die sonstigen Bestandteile sind:
    Sucrose, Maisstärke, Stearinsäure, Schellack, Talkum, Weinsäure (Ph. Eur.), Farbstoff Riboflavin (E 101), Natriumdodecylsulfat, Gelatine.

Hinweis f√ľr Diabetiker:

1 Retardkapsel enthält 40,6 mg Sucrose (Zucker) entsprechend ca. 0,004 Broteinheiten (BE).

Wie Cetebe Vitamin C Retard 500 aussieht und Inhalt der Packung

SEITE: 4 VON 5

Hartkapseln mit gelblich-transparentem Hauptteil und gelblich-undurchsichtiger Kappe. Blisterpackungen mit 30, 60, 120 oder 180 Retardkapseln.

Pharmazeutischer Unternehmer und Hersteller

Pharmazeutischer Unternehmer

STADA CONSUMER HEALTH DEUTSCHLAND GMBH

STADASTRA√üE 2‚Äď18

61118 BAD VILBEL

TELEFON: 06101 603-0

TELEFAX: 06101 603-259

INTERNET: WWW.STADA.DE

Hersteller

Omega Pharma Manufacturing GmbH & Co. KG

Benzstr. 25

D-71083 Herrenberg

Diese Packungsbeilage wurde zuletzt √ľberarbeitet im November 2020.

Sonstige Hinweise

Gesunde Personen in Mitteleuropa nehmen im Allgemeinen ausreichend Vitamin C mit der Nahrung auf.

Unter anderem bei folgenden Personengruppen kann jedoch ein erh√∂htes Risiko f√ľr einen Vitamin-C- Mangel bestehen:

  • Senioren √ľber 65 Jahre
  • Raucher
  • Schwangere und Stillende
  • Personen mit einseitiger Ern√§hrung
  • Personen mit akuten Infektionskrankheiten

Vitamin C liegt in Cetebe Vitamin C Retard 500 in retardierter Form vor. Dies bedeutet, dass das ent- haltene Vitamin C kontinuierlich √ľber mehrere Stunden in kleinen Mengen freigesetzt wird. Das Vita- min C aus Cetebe Vitamin C Retard 500 wird dadurch beinahe vollst√§ndig vom K√∂rper aufgenommen und nicht ungenutzt ausgeschieden.

SEITE: 5 VON 5

Anzeige

Zuletzt aktualisiert: 20.08.2022

Quelle: Cetebe Vitamin C Retard 500 - Beipackzettel

Wirkstoff(e) Ascorbinsäure (Vitamin C)
Zulassungsland Deutschland
Hersteller STADA Consumer Health Deutschland GmbH
Betäubungsmittel Nein
Zulassungsdatum 17.06.1999
ATC Code A11GA01
Abgabestatus Freiverkäuflich
Verschreibungsstatus nicht verschreibungspflichtig
Pharmakologische Gruppe Ascorbinsäure (Vitamin C), inkl. Kombinationen

Teilen

Anzeige

Ihr persönlicher Arzneimittel-Assistent

afgis-Qualit√§tslogo mit Ablauf Jahr/Monat: Mit einem Klick auf das Logo √∂ffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen √ľber medikamio GmbH & Co KG und sein/ihr Internet-Angebot: medikamio.com/ This website is certified by Health On the Net Foundation. Click to verify.
Medikamente

Durchsuche hier unsere umfangreiche Datenbank zu Medikamenten von A-Z, mit Wirkung und Inhaltsstoffen.

Wirkstoffe

Alle Wirkstoffe mit ihrer Anwendung, chemischen Zusammensetzung und Arzneien, in denen sie enthalten sind.

Krankheiten

Ursachen, Symptome und Behandlungsm√∂glichkeiten f√ľr h√§ufige Krankheiten und Verletzungen.

Die dargestellten Inhalte ersetzen nicht die originale Beipackzettel des Arzneimittels, insbesondere im Bezug auf Dosierung und Wirkung der einzelnen Produkte. Wir k√∂nnen f√ľr die Korrektheit der Daten keine Haftung √ľbernehmen, da die Daten zum Teil automatisch konvertiert wurden. F√ľr Diagnosen und bei anderen gesundheitlichen Fragen ist immer ein Arzt zu kontaktieren. Weitere Informationen zu diesem Thema sind hier zu finden