Wirkstoff(e) Diclofenac
Zulassungsland Schweiz
Hersteller VIFOR FRIBOURG
Suchtgift Nein
ATC Code M02AA15
Pharmakologische Gruppe Topische Mittel gegen Gelenk- und Muskelschmerzen

Zulassungsinhaber

VIFOR FRIBOURG

Gebrauchsinformation

Was ist es und wof├╝r wird es verwendet?

Vifenac Gel enth├Ąlt als Wirkstoff Diclofenac, eine Substanz mit schmerzstillenden und entz├╝ndungshemmenden Eigenschaften. Vifenac Gel ist angezeigt zur lokalen Behandlung von Schmerzen, Entz├╝ndungen und Schwellungen als Folge von Verstauchungen, Prellungen und Zerrungen.

Anzeige

Was m├╝ssen Sie vor dem Gebrauch beachten?

Vifenac Gel darf nicht auf offenen Wunden (Hautsch├╝rfungen, Schnittwunden usw.) oder auf ekzemat├Âser Haut aufgetragen werden.

Vifenac Gel darf nicht angewendet werden bei ├ťberempfindlichkeit auf:

den Wirkstoff,

andere schmerz- und entz├╝ndungshemmende Arzneimittel (z.B. Acetylsalicyls├Ąure/Aspirin),

Isopropanol oder einen anderen Hilfsstoff.


Vifenac Gel soll nicht ├╝ber l├Ąngere Zeit grossfl├Ąchig angewendet werden, es sei denn auf ├Ąrztliche Verschreibung.

Achten Sie darauf, dass Vifenac Gel nicht mit den Augen und Schleimh├Ąuten in Ber├╝hrung kommt.

Informieren Sie Ihren Arzt, Apotheker oder Drogisten, bzw. Ihre ├ärztin, Apothekerin oder Drogistin, wenn Sie schon ├Ąhnliche Produkte (Rheumasalben) verwendet haben und diese zu allergischen Reaktionen f├╝hrten, oder wenn Sie an anderen Krankheiten leiden, Allergien haben oder andere Arzneimittel (auch selbstgekaufte!) einnehmen oder ├Ąusserlich anwenden.


Vifenac Gel darf w├Ąhrend der Schwangerschaft und Stillzeit nicht angewendet werden, ausser auf ausdr├╝ckliche ├Ąrztliche Verschreibung.

Anzeige

Wie wird es angewendet?

Erwachsene

Je nach Gr├Âsse der zu behandelnden schmerzhaften Stelle tr├Ągt man 3?4 mal t├Ąglich 2?4 g Vifenac Gel auf (1?2 Fingerspitzen). Das Gel wird leicht eingerieben, im Falle von Muskelschmerzen einmassiert.

Informieren Sie Ihren Arzt/Ihre Ärztin wenn sich die Beschwerden verschlimmern oder nach 2 Wochen nicht gebessert haben.

Kinder

Die Anwendung und Sicherheit von Vifenac Gel bei Kindern und Jugendlichen ist bisher nicht systematisch gepr├╝ft worden.

Halten Sie sich an die in der Packungsbeilage angegebene oder vom Arzt, bzw. von der Ärztin verschriebene Dosierung. Wenn Sie glauben, das Arzneimittel wirke zu schwach oder zu stark, so sprechen Sie mit Ihrem Arzt, Apotheker oder Drogisten, bzw. mit Ihrer Ärztin, Apothekerin oder Drogistin.

Anzeige

Was sind m├Âgliche Nebenwirkungen?

Folgende Nebenwirkungen k├Ânnen bei der Anwendung von Vifenac Gel auftreten:

Bei empfindlichen Patienten k├Ânnen Juckreiz, R├Âtungen, Schwellungen oder Bl├Ąschenbildung an der behandelten Stelle auftreten.

Sehr selten sind starker Hautausschlag, allergische Reaktionen wie keuchende Atmung, Kurzatmigkeit oder Schwellungen im Gesicht, verst├Ąrkte Empfindlichkeit gegen├╝ber Sonnenlicht.

Falls eine der nachfolgenden Nebenwirkungen auftritt, beenden Sie die Behandlung mit Vifenac Gel und informieren Sie sofort Ihren Arzt/Ihre Ärztin: starker Hautausschlag, keuchende Atmung, Kurzatmigkeit oder Schwellung im Gesicht.

Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, die hier nicht beschrieben sind, sollten Sie Ihren Arzt, Apotheker oder Drogisten, bzw. Ihre Ärztin, Apothekerin oder Drogistin informieren.

Anzeige

Wie soll es aufbewahrt werden?

Das Arzneimittel bei Raumtemperatur (15?25 ┬░C) und ausser Reichweite von Kindern aufbewahren.

Das Arzneimittel darf nur bis zu dem auf dem Beh├Ąlter mit ┬źEXP┬╗ bezeichneten Datum verwendet werden. Nach dessen Ablauf soll es zur Vernichtung in die Apotheke/Drogerie zur├╝ckgebracht werden.

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen Ihr Arzt, Apotheker oder Drogist, bzw. Ihre Ärztin, Apothekerin oder Drogistin. Diese Personen verfügen über die ausführliche Fachinformation.

Anzeige

Weitere Informationen

100 g Gel enthalten: diclofenacum epolaminum (EP) entsprechend 1 g Diclofenacum natricum, Aromatica, Macrogolum 300, sowie weitere Hilfsstoffe.

Anzeige

Wirkstoff(e) Diclofenac
Zulassungsland Schweiz
Hersteller VIFOR FRIBOURG
Suchtgift Nein
ATC Code M02AA15
Pharmakologische Gruppe Topische Mittel gegen Gelenk- und Muskelschmerzen

Teilen

Anzeige

Ihr pers├Ânlicher Arzneimittel-Assistent

afgis-Qualit├Ątslogo mit Ablauf Jahr/Monat: Mit einem Klick auf das Logo ├Âffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen ├╝ber medikamio GmbH & Co KG und sein/ihr Internet-Angebot: medikamio.com/ This website is certified by Health On the Net Foundation. Click to verify.
Medikamente

Durchsuche hier unsere umfangreiche Datenbank zu Medikamenten von A-Z, mit Wirkung und Inhaltsstoffen.

Wirkstoffe

Alle Wirkstoffe mit ihrer Anwendung, chemischen Zusammensetzung und Arzneien, in denen sie enthalten sind.

Krankheiten

Ursachen, Symptome und Behandlungsm├Âglichkeiten f├╝r h├Ąufige Krankheiten und Verletzungen.

Die dargestellten Inhalte ersetzen nicht die originale Beipackzettel des Arzneimittels, insbesondere im Bezug auf Dosierung und Wirkung der einzelnen Produkte. Wir k├Ânnen f├╝r die Korrektheit der Daten keine Haftung ├╝bernehmen, da die Daten zum Teil automatisch konvertiert wurden. F├╝r Diagnosen und bei anderen gesundheitlichen Fragen ist immer ein Arzt zu kontaktieren. Weitere Informationen zu diesem Thema sind hier zu finden