Zopiclon PUREN 3,75 mg Filmtabletten

Abbildung Zopiclon PUREN 3,75 mg Filmtabletten
Wirkstoff(e) Zopiclon
Zulassungsland Deutschland
Hersteller PUREN Pharma GmbH & Co. KG
Betäubungsmittel Nein
Zulassungsdatum 03.08.2018
ATC Code N05CF01
Abgabestatus Apothekenpflichtig
Verschreibungsstatus verschreibungspflichtig
Pharmakologische Gruppe Hypnotika und Sedativa

Zulassungsinhaber

PUREN Pharma GmbH & Co. KG

Medikamente mit gleichem Wirkstoff

Medikament Wirkstoff(e) Zulassungsinhaber
Ximovan Zopiclon Sanofi-Aventis Deutschland GmbH
Zopiclon AbZ 7,5mg Filmtabletten Zopiclon AbZ-Pharma GmbH
Zopiclon axcount 3,75 mg Filmtabletten Zopiclon axcount Generika GmbH
Zopiclon Heumann 7,5 mg Filmtabletten Zopiclon Heumann Pharma GmbH & Co. Generica KG
espa-dorm Zopiclon esparma GmbH

Gebrauchsinformation

Was ist es und wof√ľr wird es verwendet?

Der Name Ihres Arzneimittels ist Zopiclon PUREN 3,75 mg Filmtabletten oder Zopiclon PUREN 7,5 mg Filmtabletten.

Dieses Arzneimittel gehört zu einer Gruppe von Arzneimitteln, die Hypnotika genannt werden. Durch seine Wirkung auf das Gehirn hilft es Ihnen, zu schlafen.

Erwachsene
Zopiclon, der Wirkstoff in Zopiclon PUREN, wird zur Behandlung von folgenden Schlafstörungen angewendet:

  • Schwierigkeiten beim Einschlafen
  • Aufwachen mitten in der Nacht
  • Zu fr√ľhes Aufwachen
  • Schwerwiegende oder beeintr√§chtigende Schlafst√∂rungen, die durch Ihre Stimmung oder durch psychische St√∂rungen verursacht werden.

Zopiclon kann sowohl f√ľr vor√ľbergehende als auch l√§nger andauernde Schlafst√∂rungen angewendet werden. Jedoch ist Zopiclon nicht f√ľr eine langfristige t√§gliche Anwendung und nicht zur Behandlung einer Depression vorgesehen.

Bitte fragen Sie Ihren Arzt um Rat, wenn Sie sich nicht sicher sind.

Anzeige

Was m√ľssen Sie vor dem Gebrauch beachten?

Zopiclon PUREN darf nicht eingenommen werden,

wenn Sie allergisch gegen Zopiclon oder einen der in Abschnitt 6. genannten sonstigen Bestandteile dieses Arzneimittels sind.

Anzeichen einer allergischen Reaktion sind: Ausschlag, Schluck- oder Atembeschwerden, Anschwellen Ihrer Lippen, des Gesichts, des Rachens oder der Zunge.

  • wenn Sie an einer der folgenden Erkrankungen leiden:
    • krankhafte Muskelschw√§che, Myasthenia gravis genannt (eine Autoimmunerkrankung)
    • schwere Ateminsuffizienz (ein Zustand, bei dem der Gasaustausch in der der Lunge nicht ausreichend ist, um den Bed√ľrfnissen des K√∂rpers gerecht zu werden)
    • Schlafapnoesyndrom (eine Schlafst√∂rung, die durch Aussetzen der Atemfunktion w√§hrend des Schlafens gekennzeichnet ist)
    • schwere Leberprobleme
  • wenn Sie ein Kind oder Jugendlicher unter 18 Jahren sind. Die Sicherheit und Wirksamkeit von Zopiclon bei Kindern und Jugendlichen unter 18 Jahren ist nicht erwiesen.

Nehmen Sie das Arzneimittel nicht ein, wenn einer der oben genannten Punkte auf Sie zutrifft. Wenn Sie sich nicht sicher sind, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker bevor Sie Zopiclon PUREN einnehmen.

Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen

Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, bevor Sie Zopiclon PUREN einnehmen, wenn Sie

  • Leberprobleme haben (siehe auch ‚ÄěZopiclon PUREN darf nicht eingenommen werden‚Äú). Ihr Arzt wird Ihnen m√∂glicherweise eine niedrigere Dosis Zopiclon verordnen.
  • Nierenprobleme haben. Ihr Arzt wird Ihnen m√∂glicherweise eine niedrigere Dosis Zopiclon verordnen.
  • an leichten Atembeschwerden leiden. Ihr Arzt wird entscheiden, ob Sie Zopiclon einnehmen sollten (siehe auch ‚ÄěZopiclon PUREN darf nicht eingenommen werden‚Äú)
  • eine Vorgeschichte von Alkohol- oder Drogenmissbrauch haben.
  • Ihnen von einem Arzt mitgeteilt wurde, dass Sie eine Pers√∂nlichkeitsst√∂rung haben.
  • k√ľrzlich Zopiclon oder √§hnliche Arzneimittel f√ľr mehr als 4 Wochen eingenommen haben.
  • das Gef√ľhl haben, dass Sie nicht in der Lage sind, die Einnahme von Zopiclon Puren oder anderen Arzneimitteln zur Behandlung von Schlafst√∂rungen zu beenden.

Bevor Sie Zopiclon PUREN einnehmen, ist es wichtig sicherzustellen, dass Sie mindestens 8 Stunden ununterbrochen schlafen k√∂nnen, da sich dadurch das Risiko f√ľr das Auftreten einiger Nebenwirkungen verringert (siehe Abschnitt 4).

Wenn Sie sich nicht sicher sind ob einer der oben genannten Punkte auf Sie zutrifft, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker bevor Sie Zopiclon PUREN einnehmen.

Dieses Arzneimittel ist nicht zur Behandlung einer Depression vorgesehen.

Wenn Sie auch an einer Depression leiden, wird Ihr Arzt mit Ihnen sprechen und Ihnen eine geeignete Behandlung verordnen. Wenn die Depression nicht behandelt wird, kann sie sich verschlechtern und anhaltend werden oder m√∂glicherweise zu einem Anstieg des suizidalen Risikos f√ľhren.

Weitere Hinweise

Toleranzentwicklung

Wenn Sie nach Einnahme √ľber einige Wochen bemerken, dass die Filmtabletten nicht mehr so gut wirken, wie sie es zu Beginn der Behandlung getan haben, sollten Sie Ihren Arzt aufsuchen.

Abhängigkeit

Die Anwendung von Benzodiazepinen und Benzodiazepin-√§hnlichen Wirkstoffen kann zu k√∂rperlicher oder seelischer Abh√§ngigkeit f√ľhren. Das Risiko der Abh√§ngigkeit steigt mit h√∂herer Dosis und l√§ngerer Dauer der Behandlung an. Das Risiko ist auch erh√∂ht bei Patienten mit einer Vorgeschichte von Alkohol- oder Drogenmissbrauch und/oder bei Patienten, bei denen eine deutliche Pers√∂nlichkeitsst√∂rung vorliegt.

Suizid

Das Risiko von Suiziden und Suizidversuchen ist bei Patienten, die mit Benzodiazepinen oder Schlafmitteln (Hypnotika), einschlie√ülich Zopiclon, behandelt werden, erh√∂ht. Wenn Sie zu irgendeiner Zeit Gedanken entwickeln, sich selbst zu verletzen oder selbst zu t√∂ten, kontaktieren Sie unverz√ľglich Ihren Arzt oder gehen Sie in ein Krankenhaus.

Absetzen

Die Behandlung sollte schrittweise beendet werden. Ein vor√ľbergehendes Syndrom, bei dem die Symptome, die zu einer Behandlung mit Zopiclon PUREN gef√ľhrt haben, in verst√§rkter Form wieder auftreten, kann beim Absetzen auftreten. Dieses Syndrom kann von anderen Reaktionen einschlie√ülich Stimmungsschwankungen, Angstzust√§nden oder Ruhelosigkeit begleitet sein.

Kurzzeitiger Gedächtnisverlust (Anterograde Amnesie)

Zopiclon kann einen kurzzeitigen Gedächtnisverlust (anterograde Amnesie) verursachen. Der Gedächtnisverlust tritt insbesondere wenige Stunden nach der Einnahme des Arzneimittels auf. Um das Risiko zu verringern, stellen Sie sicher, dass sie einen ununterbrochenen Schlaf von 8 Stunden haben können.

Einnahme von Zopiclon PUREN zusammen mit anderen Arzneimitteln

Informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen, k√ľrzlich andere Arzneimittel eingenommen haben oder beabsichtigen andere Arzneimittel einzunehmen.

Dazu gehören auch Arzneimittel, die nicht verschreibungspflichtig sind, einschließlich pflanzlicher Arzneimittel.

Zopiclon kann die Wirkungsweise anderer Arzneimittel beeinflussen. Ebenso können andere Arzneimittel die Wirkungsweise von Zopiclon beeinflussen.

Informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie eines der folgenden Arzneimittel einnehmen. Die folgenden Arzneimittel können die Wirkung von Zopiclon PUREN verstärken:

  • Arzneimittel zur Behandlung psychischer St√∂rungen (Antipsychotika)
  • Arzneimittel zur Behandlung von Epilepsie (Antikonvulsiva)
  • Arzneimittel zur Beruhigung oder zur Verringerung von Angstzust√§nden oder Schlafproblemen (Hypnotika)
  • Arzneimittel zur Behandlung von Depressionen
  • Einige Arzneimittel zur Behandlung von m√§√üigen bis schweren Schmerzen (Narkoanalgetika) wie z. B. Codein, Methadon, Morphin, Oxycodon, Pethidin oder Tramadol
  • Arzneimittel, die bei Operationen angewendet werden (An√§sthetika)
  • Arzneimittel zur Behandlung von Heuschnupfen, Hautausschl√§gen oder anderen Allergien, die Sie schl√§frig machen k√∂nnen (sedative Antihistaminika) wie z. B. Chlorphenamin oder Promethazin.

Die nachfolgenden Arzneimittel k√∂nnen das Risiko f√ľr das Auftreten von Nebenwirkungen erh√∂hen, wenn Sie zusammen mit Zopiclon PUREN eingenommen werden. Um dieses Risiko zu verringern, kann Ihr Arzt entscheiden, Ihre Zopiclon-Dosis zu verringern:

  • Einige Antibiotika wie z. B. Clarithromycin oder Erythromycin
  • Einige Arzneimittel zur Behandlung von Pilzinfektionen wie z. B. Ketoconazol und Itraconazol
  • Ritonavir, ein Proteasehemmer (wird zur Behandlung von AIDS angewendet).

Die folgenden Arzneimittel können die Wirkung von Zopiclon PUREN verringern:

  • Einige Arzneimittel zur Behandlung von Epilepsie wie z. B. Carbamazepin, Phenobarbital und Phenytoin
  • Rifampicin (ein Antibiotikum) ‚Äď zur Behandlung von Infektionen
  • Arzneimittel, die Johanniskraut enthalten (wird angewendet zur Behandlung von Depressionen und Stimmungsschwankungen)

Die gleichzeitige Anwendung von Zopiclon PUREN und Opioiden (starke Schmerzmittel, Arzneimittel zur Substitutionstherapie und in einigen Hustenmitteln) erhöht das Risiko von Schläfrigkeit, Atembeschwerden (Atemdepression), Koma und kann lebensbedrohlich sein. Aus diesem Grund sollte die gleichzeitige Anwendung nur in Betracht gezogen werden, wenn es keine anderen Behandlungsmöglichkeiten gibt.

Wenn Ihr Arzt jedoch Zopiclon PUREN zusammen mit Opioiden verordnet, sollten die Dosis und die Dauer der gleichzeitigen Anwendung von Ihrem Arzt begrenzt werden.

Bitte informieren Sie Ihren Arzt √ľber alle opioidhaltigen Arzneimittel, die Sie anwenden, und halten Sie sich genau an die Dosierungsempfehlung Ihres Arztes. Es k√∂nnte hilfreich sein, Freunde oder Verwandte dar√ľber zu informieren, bei Ihnen auf die oben genannten Anzeichen und Symptome zu achten. Kontaktieren Sie Ihren Arzt, wenn solche Symptome bei Ihnen auftreten.

Einnahme von Zopiclon PUREN zusammen mit Nahrungsmitteln, Getränken und Alkohol

Trinken Sie w√§hrend der Behandlung mit Zopiclon PUREN keinen Alkohol. Alkohol kann die Wirkung von Zopiclon verst√§rken und dazu f√ľhren, dass Sie so tief schlafen, dass Sie nicht richtig atmen oder Schwierigkeiten haben aufzuwachen.

Schwangerschaft, Stillzeit und Fortpflanzungsfähigkeit

Wenn Sie schwanger sind oder stillen, oder wenn Sie vermuten, schwanger zu sein oder beabsichtigen, schwanger zu werden, fragen Sie vor der Einnahme dieses Arzneimittels Ihren Arzt oder Apotheker um Rat.

Nehmen Sie Zopiclon PUREN nicht während der letzten drei Monate der Schwangerschaft oder während der Entbindung ein, weil es Ihrem Baby schaden könnte.

Stillen Sie nicht w√§hrend der Behandlung mit Zopiclon PUREN, da eine geringe Menge Zopiclon in die Muttermilch √ľbergehen kann.

Wenn Sie stillen oder planen zu stillen, sprechen Sie bitte mit Ihrem Arzt oder Apotheker, bevor Sie irgendein Arzneimittel einnehmen.

Verkehrst√ľchtigkeit und F√§higkeit zum Bedienen von Maschinen

Wie andere Arzneimittel zur Behandlung von Schlafstörungen, kann auch Zopiclon Ihre normale Gehirnfunktion verlangsamen (Dämpfung des Zentralnervensystems).

Das Risiko psychomotorischer Beeintr√§chtigungen, einschlie√ülich der Verkehrst√ľchtigkeit, ist erh√∂ht,

  • wenn Sie innerhalb von 12 Stunden nach der Einnahme von Zopiclon T√§tigkeiten ausf√ľhren, die geistige Aufmerksamkeit erfordern.
  • wenn Sie eine h√∂here Dosis als die empfohlene Dosis von Zopiclon einnehmen.
  • wenn Sie Zopiclon zusammen mit anderen zentrald√§mpfenden Arzneimitteln oder anderen Arzneimitteln, die die Konzentration von Zopiclon in Ihrem But erh√∂hen, einnehmen oder wenn Sie Alkohol trinken.

√úben Sie nach der Einnahme von Zopiclon PUREN f√ľr mindestens 12 Stunden keine gef√§hrlichen T√§tigkeiten aus, die Ihre volle geistige Aufmerksamkeit erfordern, wie z. B. das F√ľhren eines Fahrzeugs oder das Bedienen von Maschinen.

F√ľr weitere Informationen √ľber m√∂gliche Nebenwirkungen, die Ihre Verkehrst√ľchtigkeit beeintr√§chtigen k√∂nnen, siehe Abschnitt 4 in dieser Packungsbeilage.

Zopiclon PUREN enhält Lactose und Natrium

Lactose: Bitte nehmen Sie dieses Arzneimittel erst nach R√ľcksprache mit Ihrem Arzt ein, wenn Ihnen bekannt ist, dass Sie an einer Unvertr√§glichkeit gegen√ľber bestimmten Zuckern leiden.

Natrium: Dieses Arzneimittel enth√§lt weniger als 1 mmol Natrium (23 mg) pro Filmtablette, d.h. es ist nahezu ‚Äěnatriumfrei‚Äú.

Anzeige

Wie wird es angewendet?

Nehmen Sie dieses Arzneimittel immer genau nach Absprache mit Ihrem Arzt oder Apotheker ein. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind.

Einnahme dieses Arzneimittels

  • Das Arzneimittel ist zum Einnehmen.
  • Schlucken Sie die Tabletten mit einem Glas Wasser.
  • Brechen oder zerkauen Sie Ihre Tabletten nicht.
  • Nehmen Sie die Tablette als Einmalgabe unmittelbar vor dem Schlafengehen ein und nehmen Sie im Laufe derselben Nacht keine weitere Tablette ein.
  • Gew√∂hnlich betr√§gt die Behandlungsdauer 2 Tage bis hin zu 3 Wochen.

Die Dauer der Behandlung sollte so kurz wie m√∂glich sein und, einschlie√ülich der Absetzphase, 4 Wochen nicht √ľbersteigen.

Erwachsene

Die empfohlene Anfangsdosis betr√§gt 7,5 mg Zopiclon unmittelbar vor dem Schlafengehen (zwei Tabletten Zopiclon PUREN 3,75 mg oder eine Tablette Zopiclon PUREN 7,5 mg). Diese Dosis sollte nicht √ľberschritten werden.

√Ąltere Patienten

Die empfohlene Anfangsdosis beträgt 3,75 mg Zopiclon (eine Tablette Zopiclon PUREN 3,75 mg) unmittelbar vor dem Schlafengehen. Ihr Arzt kann entscheiden, Ihre Dosis auf 7,5 mg (zwei Tabletten Zopiclon PUREN 3,75 mg oder eine Tablette Zopiclon PUREN 7,5 mg) zu erhöhen.

Patienten mit Leber-, Atem- oder Nierenproblemen

Die empfohlene Anfangsdosis beträgt 3,75 mg Zopiclon (eine Tablette Zopiclon PUREN 3,75 mg) unmittelbar vor dem Schlafengehen.

Anwendung bei Kindern und Jugendlichen

Zopiclon PUREN darf nicht bei Kindern und Jugendlichen unter 18 Jahren angewendet werden.

Die Sicherheit und Wirksamkeit von Zopiclon bei Kindern und Jugendlichen unter 18 Jahren ist nicht erwiesen.

Blutuntersuchungen

  • Zopiclon PUREN kann die Leberenzymwerte ver√§ndern, was sich in Blutuntersuchungen zeigen kann. Ver√§nderte Leberenzymwerte weisen darauf hin, dass Ihre Leber m√∂glicherweise nicht richtig arbeitet.
  • Wenn Sie eine Blutuntersuchung haben, ist es wichtig, dass Sie Ihren Arzt √ľber die Einnahme von Zopiclon PUREN informieren.

Wenn Sie eine größere Menge von Zopiclon PUREN eingenommen haben, als Sie sollten

Wenn Sie zu viele Tabletten eingenommen haben, kontaktieren Sie umgehend Ihren Arzt oder die nächstgelegene Krankhausnotaufnahme. Nehmen Sie die Packung des Arzneimittels mit, damit Ihr Arzt weiß, was Sie eingenommen haben.

Eine Überdosierung von Zopiclon ist sehr gefährlich.

Die folgenden Wirkungen können auftreten:

  • Sie k√∂nnen Sich schl√§frig f√ľhlen, verwirrt sein, sehr tief schlafen und m√∂glicherweise ins Koma fallen.
  • Ihre Muskeln k√∂nnen schlaff sein (Hypotonie).
  • Sie k√∂nnen Sich benommen oder schwindelig f√ľhlen oder ohnm√§chtig werden. Diese Wirkungen treten aufgrund eines niedrigen Blutdrucks auf.
  • Sie k√∂nnen st√ľrzen oder das Gleichgewicht verlieren (Ataxie).
  • Flaches Atmen oder Atembeschwerden (Atemdepression) k√∂nnen auftreten.

Wenn Sie die Einnahme von Zopiclon PUREN vergessen haben

Zopiclon PUREN darf nur vor dem Schlafengehen eingenommen werden. Wenn Sie vergessen haben die Tablette vor dem Schlafengehen einzunehmen, d√ľrfen Sie die vers√§umte Dosis nicht nachholen, denn sonst k√∂nnen Sie sich im Laufe des Tages schl√§frig, benommen oder verwirrt f√ľhlen.

Nehmen Sie nicht die doppelte Menge ein, wenn Sie die vorherige Einnahme vergessen haben.

Wenn Sie die Einnahme von Zopiclon PUREN abbrechen

Nehmen Sie Zopiclon PUREN so lange ein, bis Ihr Arzt Sie anweist, die Behandlung zu beenden. Setzen Sie Zopiclon PUREN nicht pl√∂tzlich ab, sondern sprechen Sie mit Ihrem Arzt, wenn Sie die Behandlung beenden m√∂chten. Ihr Arzt wird Ihre Dosis verringern und die Behandlung schrittweise √ľber einige Zeit beenden.

Wenn Sie pl√∂tzlich die Einnahme von Zopiclon PUREN beenden, k√∂nnen Ihre Schlafprobleme zur√ľckkehren und Sie k√∂nnen an ‚ÄěAbsetzerscheinungen‚Äú leiden. Wenn dies geschieht, k√∂nnen die nachfolgend aufgelisteten Wirkungen bei Ihnen auftreten.

Wenden Sie sich umgehend an einen Arzt, wenn Sie eine der folgenden Wirkungen bemerken:

  • Sie f√ľhlen sich √§ngstlich, zittrig, reizbar, erregt, verwirrt oder haben Panikattacken
  • Schwitzen
  • Kopfschmerzen
  • Schnellerer oder unregelm√§√üiger Herzschlag (Palpitationen)
  • Eine niedrigere Aufmerksamkeitsspanne oder Probleme zu fokussieren oder sich zu konzentrieren.
  • Albtr√§ume, Sehen oder H√∂ren von Dingen, die nicht wirklich existieren (Halluzinationen)
  • Erh√∂hte Empfindlichkeit gegen√ľber Licht, L√§rm oder Ber√ľhrungen
  • Verringertes Verm√∂gen zur Wahrnehmung der Wirklichkeit
  • Taubheit und Kribbeln in Ihren H√§nden oder F√ľ√üen
  • Schmerzende Muskeln
  • Bauchschmerzen

In seltenen Fällen können auch Krämpfe (Krampfanfälle) auftreten.

Wenn Sie weitere Fragen zu der Einnahme dieses Arzneimittels haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

Anzeige

Was sind mögliche Nebenwirkungen?

Wie alle Arzneimittel kann auch dieses Arzneimittel Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem auftreten m√ľssen.

Beenden Sie die Einnahme von Zopiclon PUREN und kontaktieren Sie umgehend einen Arzt oder das nächstgelegene Krankhaus:

Wenn Sie eine allergische Reaktion haben. Die Anzeichen können sein: Hautausschlag, Schluck- oder Atembeschwerden, Anschwellen Ihrer Lippen, des Gesichts, des Rachens oder der Zunge.

Informieren Sie Ihren Arzt schnellstmöglich, wenn Sie eine der folgenden Nebenwirkungen haben:

Selten (kann bis zu 1 von 1.000 Behandelten betreffen)

Informieren Sie Ihren Arzt schnellstmöglich, wenn Sie eine der folgenden Nebenwirkungen haben:

  • Schlechtes Erinnerungsverm√∂gen nach der Einnahme von Zopiclon PUREN (Amnesie). Wenn Sie nach der Einnahme von Zopiclon PUREN ununterbrochen 7 bis 8 Stunden schlafen, wird diese Nebenwirkung mit einem geringeren Risiko bei Ihnen auftreten.
  • Sehen oder H√∂ren von Dingen, die nicht real sind (Halluzinationen)
  • St√ľrze, insbesondere bei √§lteren Patienten

Nicht bekannt (H√§ufigkeit auf Grundlage der verf√ľgbaren Daten nicht absch√§tzbar)

  • Gedanken haben, die nicht wahr sind (Wahnvorstellungen)
  • Niedergeschlagen sein oder sich traurig f√ľhlen (bedr√ľckte Stimmung)

Informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn sich eine der folgenden Nebenwirkungen verschlechtert oder länger als einige Tage anhält:

Häufig (kann bis zu 1 von 10 Behandelten betreffen)

  • Ein schwach bitterer oder metallischer Geschmack in Ihrem Mund
  • Sie schl√§frig oder m√ľde f√ľhlen
  • Trockener Mund

Gelegentlich (kann bis zu 1 von 100 Behandelten betreffen)

  • √úbelkeit oder Erbrechen
  • Sich benommen f√ľhlen
  • Kopfschmerzen
  • Albtr√§ume
  • Sich k√∂rperlich oder seelisch ersch√∂pft f√ľhlen
  • Agitiertheit

Selten (kann bis zu 1 von 1.000 Behandelten betreffen)

  • Sich verwirrt f√ľhlen
  • Juckender, unebener Hautausschlag (Nesselsucht)
  • Sich gereizt oder aggressiv f√ľhlen
  • Verringerter Sexualtrieb
  • Atembeschwerden oder Kurzatmigkeit

Nicht bekannt (H√§ufigkeit auf Grundlage der verf√ľgbaren Daten nicht absch√§tzbar)

  • Sich ruhelos oder w√ľtend f√ľhlen
  • Sich schwindelig f√ľhlen oder Probleme mit der Koordination haben
  • Doppeltsehen
  • Sich wackelig oder schwankend bewegen
  • Muskelschw√§che
  • Verdauungsbeschwerden
  • Abh√§ngig werden von Zopiclon
  • Langsameres Atmen (Atemdepression)
  • Ungew√∂hnliche Hautgef√ľhle wie z. B. Taubheit, Kribbeln, Stechen, Brennen oder Krabbeln auf der Haut (Par√§sthesie)
  • Kognitive Probleme wie z. B. ein schlechtes Erinnerungsverm√∂gen, Aufmerksamkeitsst√∂rung, Sprechst√∂rung

"Schlaffahren“ und andere ungewöhnliche Verhaltensweisen

Es gibt einige Berichte von Patienten, die nach Einnahme von Schlafmitteln Dinge tun, w√§hrend sie schlafen, an die Sie sich nach dem Aufwachen nicht mehr erinnern k√∂nnen. Dies schlie√üt ‚ÄěSchlaffahren‚Äú und Schlafwandeln ein. Das Risiko dieser ernsten Nebenwirkung kann erh√∂ht sein, wenn Alkohol getrunken wird oder bestimmte Arzneimittel gegen Depression oder Angstzust√§nde eingenommen werden.

Meldung von Nebenwirkungen

Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Dies gilt auch f√ľr Nebenwirkungen, die nicht in dieser Packungsbeilage angegeben sind.

Sie k√∂nnen Nebenwirkungen auch direkt dem Bundesinstitut f√ľr Arzneimittel und Medizinprodukte, Abt. Pharmakovigilanz, Kurt-Georg-Kiesinger-Allee 3, D-53175 Bonn, Website: www.bfarm.de anzeigen.

Indem Sie Nebenwirkungen melden, k√∂nnen Sie dazu beitragen, dass mehr Informationen √ľber die Sicherheit dieses Arzneimittels zur Verf√ľgung gestellt werden.

Anzeige

Wie soll es aufbewahrt werden?

Bewahren Sie dieses Arzneimittel f√ľr Kinder unzug√§nglich auf.

Sie d√ľrfen dieses Arzneimittel nach dem auf der Blisterpackung und dem Umkarton nach ‚Äěverw. bis‚Äú bzw. ‚Äěverwendbar bis‚Äú angegebenen Verfalldatum nicht mehr verwenden. Das Verfalldatum bezieht sich auf den letzten Tag des angegebenen Monats.

F√ľr dieses Arzneimittel sind keine besonderen Lagerungsbedingungen erforderlich.

Entsorgen Sie Arzneimittel nicht im Abwasser. Fragen Sie Ihren Apotheker, wie das Arzneimittel zu entsorgen ist, wenn Sie es nicht mehr verwenden. Sie tragen damit zum Schutz der Umwelt bei.

Anzeige

Weitere Informationen

Was Zopiclon PUREN enthält

  • Der Wirkstoff ist Zopiclon.
    Zopiclon PUREN 3,75 mg Filmtabletten:
    Jede Filmtablette enthält 3,75 mg Zopiclon.
    Zopiclon PUREN 7,5 mg Filmtabletten:
    Jede Filmtablette enthält 7,5 mg Zopiclon.
  • Die sonstigen Bestandteile sind:
    Tablettenkern: Lactose-Monohydrat, Calciumhydrogenphosphat-Dihydrat, vorverkleisterte Stärke (Mais), Povidon (K30), Carboxymethylstärke-Natrium (Typ A) (Ph.Eur.), Magnesiumstearat (Ph.Eur.) [pflanzlich]
    Film√ľberzug: Hypromellose, Macrogol 6000, Titandioxid (E171)

Wie Zopiclon PUREN aussieht und Inhalt der Packung

Filmtablette

Zopiclon PUREN 3,75 mg Filmtabletten

Wei√üe, runde, bikonvexe Filmtabletten, mit einem Durchmesser von 5,6 mm, mit der Pr√§gung ‚ÄěZ1‚Äú auf der einen Seite und ohne Pr√§gung auf der anderen Seite.

Zopiclon PUREN 7,5 mg Filmtabletten

Wei√üe, runde, bikonvexe Filmtabletten, mit einem Durchmesser von 7,6 mm, mit der Pr√§gung ‚ÄěZ & 2‚Äú geteilt durch eine Bruchkerbe auf der einen Seite und mit einer Bruchkerbe auf der anderen Seite.

Die Tablette kann in gleiche Dosen geteilt werden.

Zopiclon PUREN Filmtabletten sind in Blisterpackungen erhältlich.

Packungsgrößen:
5, 10, 14, 20, 28, 30, 50, 60 und 90 Filmtabletten.

Es werden möglicherweise nicht alle Packungsgrößen vermarktet.

Pharmazeutischer Unternehmer

PUREN Pharma GmbH & Co. KG

Willy-Brandt-Allee 2

81829 M√ľnchen

Telefon: 089/558909 ‚Äď 0

Telefax: 089/558909 ‚Äď 240

Hersteller

APL Swift Services (Malta) Limited

HF26, Hal Far Industrial Estate

BBG 3000 Hal Far, Birzebbugia

Malta

Milpharm Limited

Ares Block, Odyssey Business Park, West End Road

HA4 6QD South Ruislip, Middlesex

Vereinigtes Königreich

Arrow Génériques SAS 26 avenue Tony Garnier 69007 Lyon

Frankreich

Generis Farmacêutica, S.A.

Rua Jo√£o de Deus, no 19, Venda Nova 2700-487 Amadora

Portugal

Dieses Arzneimittel ist in den Mitgliedstaaten des Europäischen Wirtschaftsraumes (EWR) unter den folgenden Bezeichnungen zugelassen

BelgienZopiclone AB 7,5 mg filmomhulde tabletten
DeutschlandZopiclon PUREN 3,75 mg/7,5 mg Filmtabletten
FrankreichZopiclone Arrow Lab 3,75 mg comprimé pelliculé Zopiclone Arrow Lab 7,5 mg comprimé pelliculé sécable
NiederlandeZopiclon Aurobindo 3,75 mg/7,5 mg, filmomhulde tabletten
PolenZopiclone Aurovitas
PortugalZopiclone Generis
Vereinigtes KönigreichZopiclone 3.75 mg/7.5 mg film-coated tablets

Diese Packungsbeilage wurde zuletzt √ľberarbeitet im Juli 2018.

Anzeige

Zuletzt aktualisiert: 24.08.2022

Quelle: Zopiclon PUREN 3,75 mg Filmtabletten - Beipackzettel

Wirkstoff(e) Zopiclon
Zulassungsland Deutschland
Hersteller PUREN Pharma GmbH & Co. KG
Betäubungsmittel Nein
Zulassungsdatum 03.08.2018
ATC Code N05CF01
Abgabestatus Apothekenpflichtig
Verschreibungsstatus verschreibungspflichtig
Pharmakologische Gruppe Hypnotika und Sedativa

Teilen

Anzeige

Ihr persönlicher Arzneimittel-Assistent

afgis-Qualit√§tslogo mit Ablauf Jahr/Monat: Mit einem Klick auf das Logo √∂ffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen √ľber medikamio GmbH & Co KG und sein/ihr Internet-Angebot: medikamio.com/ This website is certified by Health On the Net Foundation. Click to verify.
Medikamente

Durchsuche hier unsere umfangreiche Datenbank zu Medikamenten von A-Z, mit Wirkung und Inhaltsstoffen.

Wirkstoffe

Alle Wirkstoffe mit ihrer Anwendung, chemischen Zusammensetzung und Arzneien, in denen sie enthalten sind.

Krankheiten

Ursachen, Symptome und Behandlungsm√∂glichkeiten f√ľr h√§ufige Krankheiten und Verletzungen.

Die dargestellten Inhalte ersetzen nicht die originale Beipackzettel des Arzneimittels, insbesondere im Bezug auf Dosierung und Wirkung der einzelnen Produkte. Wir k√∂nnen f√ľr die Korrektheit der Daten keine Haftung √ľbernehmen, da die Daten zum Teil automatisch konvertiert wurden. F√ľr Diagnosen und bei anderen gesundheitlichen Fragen ist immer ein Arzt zu kontaktieren. Weitere Informationen zu diesem Thema sind hier zu finden